[Kaufberatung] Trekkingbike (Rabeneick?)

7
eingestellt am 18. Mär 2021
Ich (1,78m, ca. 82kg) würde mir perspektivisch gerne ein neues Rad zulegen, welches alltagstauglich sein muss, aber auch sportlicheres Fahren zulassen sollte.

Kriterien wären (aufgrund von Komfort und/oder Wartungsarmut) Nabenschaltung, Riemenantrieb, Starrgabel, keine V-Brakes und eine Rahmenhöhe von ~56cm.

Bei der Recherche bin ich auf das Rabeneick TS5 gestoßen, welches mir sehr zusagt, jedoch mit über 1000€ nicht gerade günstig ist.

Nun meine Frage, da ich mich im Fahrradsektor zugegebenermaßen nicht auskenne: Ist das Rabeneick sein Geld wert? Und gäbe es adäquate, günstigere Alternativen?

Vielen Dank!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
7 Kommentare
Dein Kommentar