[Kaufberatung] Welches nehmen? FB 6490 von UM oder aus dem Handel kaufen?

Hallo,
ich werde demnächst einen UM 200 Mbit/s Anschluss bekommen und präferiere die FB 6490.

Jetzt stellt sich mir die Frage ob ich von UM die FB nehmen soll (5€ mtl.) oder selbst aus dem Handel beziehen (~188€ Amazon).


1. Wie sind die Geräte technisch zu bewerten, welches habt ihr genommen, UM FB oder "freie" FB?

2. Ist eine UM FB 6490 lahmer als eine "freie" FB 6490, weil es eine "kastrierte Firmware" hat ?( Im Hinblick auf Stabilität, Firmwareupdates und Speed )

3. Gibt es sonst noch Unterschiede o.Ä., worauf man achten sollte? Wer hat schon Erfahrung mit beiden Varianten gemacht und kann es hier kurz schildern?



Danke im Voraus.

10 Kommentare

Schon Mal von routermiete.de gehört? Bei 24 Monaten kostet die FB nur~3€/Monat.
Vielleicht eine Überlegung wert.

200Mbit wirst du nicht bekommen.
Bis zu vielleicht, morgens um 8. miss bitte mal abends um 21 uhr und gib die speed durch.

Verfasser

Der Preis ist zweitrangig wichtiger sind die Fragen oben 1-3.

Avatar

GelöschterUser448305

schinkengottvor 2 h, 25 m

200Mbit wirst du nicht bekommen. Bis zu vielleicht, morgens um 8. miss bitte mal abends um 21 uhr und gib die speed durch.


Das ist nicht Kabel Deutschland. Ich habe durchgehend 200.

Avatar

GelöschterUser448305

3G4Gvor 38 s

Das ist nicht Kabel Deutschland. Ich habe durchgehend 200.


Wohne aber auch nur 2 km entfernt von der Technik Zentrale

3G4Gvor 48 m

Das ist nicht Kabel Deutschland. Ich habe durchgehend 200.


Unabhängig vom Anbieter ist Kabel als Technologie in zb Ballungsräumen ne Katastrophe, freut mich, dass du keine Probleme hast, kann sich aber schnell ändern,insofern du nicht zu viele Nachbarn hast.

Unitymedia funktioniert hier seit 7 Jahren stabil, viele Nachbarn gibt's hier auch nicht. Und jetzt?


1. Wie sind die Geräte technisch zu bewerten, welches habt ihr genommen, UM FB oder "freie" FB?

Hatte beide an meinem UM-Anschluss, zuerst die weiße UM-Provider-Box, dann die Retail-Box von AVM (2000 2778). Aktuell läuft eine Providerbox am Anschluss, welche aus dem Netz von KabelDeutschland stammt (KDG, 2000 2691).

2. Ist eine UM FB 6490 lahmer als eine "freie" FB 6490, weil es eine "kastrierte Firmware" hat ?( Im Hinblick auf Stabilität, Firmwareupdates und Speed)

Bei einer UM-Providerbox hast du keinen Einfluß auf die Updates und auf den Funktionsumfang. Bspw. hat UM die Box so kastriert, dass der Empfang von freien DVB-C-Programmen und das Anstecken von USB-Mobilfunk-Sticks mit Telefoniefunktion nicht mehr möglich sind. Die Updates spielt UM von extern auf (vgl. Telekom-Router-Angriffe letzte Woche über das TR-069-Protokoll, welches auch UM dafür nutzt).
Die echte Retail-Version (2000 2778) und die fremden Providerboxen, welche endbrandet und mit der aktuellen Retail-Firmware versehen sind, laufen ohne jegliche Einschränkung am UM-Anschluss. Das erste was ich allerdings gemacht habe, war, dass ich über das Webinterface die Administrationszugänge für den Provider ein für alle mal gesperrt habe. Das wesentlich günstigere Telefonieren über meinen Vodafone K3765-HV-Mobilfunkstick in die deutschen Mobilfunknetze (120 Freiminuten, dann 9 ct/min, statt 19 ct/min bei UM) funktioniert ebenso über eine eingestellte Wahlregel wie auch das Streamen von 177 freien Fernsehprogrammen im Heimnetz an jedes IP-fähige Endgerät.
Meine aktuelle KDG-Providerbox habe ich für 60 EUR in den eBay-Kleinanzeigen gekauft und entsprechend modifiziert. Das Provisionieren bei UM verlief völlig problemlos.

3. Gibt es sonst noch Unterschiede o.Ä., worauf man achten sollte? Wer hat schon Erfahrung mit beiden Varianten gemacht und kann es hier kurz schildern?

siehe 2.

Verfasser

GSLvor 3 h, 8 m

1. Wie sind die Geräte technisch zu bewerten, welches habt ihr genommen, UM FB oder "freie" FB? Hatte beide an meinem UM-Anschluss, zuerst die weiße UM-Provider-Box, dann die Retail-Box von AVM (2000 2778). Aktuell läuft eine Providerbox am Anschluss, welche aus dem Netz von KabelDeutschland stammt (KDG, 2000 2691). 2. Ist eine UM FB 6490 lahmer als eine "freie" FB 6490, weil es eine "kastrierte Firmware" hat ?( Im Hinblick auf Stabilität, Firmwareupdates und Speed)Bei einer UM-Providerbox hast du keinen Einfluß auf die Updates und auf den Funktionsumfang. Bspw. hat UM die Box so kastriert, dass der Empfang von freien DVB-C-Programmen und das Anstecken von USB-Mobilfunk-Sticks mit Telefoniefunktion nicht mehr möglich sind. Die Updates spielt UM von extern auf (vgl. Telekom-Router-Angriffe letzte Woche über das TR-069-Protokoll, welches auch UM dafür nutzt).Die echte Retail-Version (2000 2778) und die fremden Providerboxen, welche endbrandet und mit der aktuellen Retail-Firmware versehen sind, laufen ohne jegliche Einschränkung am UM-Anschluss. Das erste was ich allerdings gemacht habe, war, dass ich über das Webinterface die Administrationszugänge für den Provider ein für alle mal gesperrt habe. Das wesentlich günstigere Telefonieren über meinen Vodafone K3765-HV-Mobilfunkstick in die deutschen Mobilfunknetze (120 Freiminuten, dann 9 ct/min, statt 19 ct/min bei UM) funktioniert ebenso über eine eingestellte Wahlregel wie auch das Streamen von 177 freien Fernsehprogrammen im Heimnetz an jedes IP-fähige Endgerät.Meine aktuelle KDG-Providerbox habe ich für 60 EUR in den eBay-Kleinanzeigen gekauft und entsprechend modifiziert. Das Provisionieren bei UM verlief völlig problemlos.3. Gibt es sonst noch Unterschiede o.Ä., worauf man achten sollte? Wer hat schon Erfahrung mit beiden Varianten gemacht und kann es hier kurz schildern?siehe 2.

Ahaaaa, das bedeutet wenn ich KDG Boxen aus ebay KA kaufe und selbst "entbrande", dann laufen die auch bei UM¿
Kriegst du auch die volle Bandbreite¿

capkekzvor 10 h, 36 m

Ahaaaa, das bedeutet wenn ich KDG Boxen aus ebay KA kaufe und selbst "entbrande", dann laufen die auch bei UM¿ Kriegst du auch die volle Bandbreite¿


ja, keine Bandbreitenbeschränkung

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche mobilen Bluetooth Lautsprecher bis 30 Euro11
    2. DHL verliert Paket - imei Nummer?3047
    3. Eure Erfahrung Familienurlaub mit Baby und Kind22
    4. Was mit 74.000 Miles and More Meilen anfangen?811

    Weitere Diskussionen