Kaufberatung/Einschätzung RAM für Notebook

Mag mir bitte mal Jemand eine Einschätzung geben, ob eine Aufrüstung des Arbeitsspeichers bei diesem Notebook Sinn macht:
notebookcheck.com/Tes…tml

Aktuell läuft es noch auf Win7 32-Bit, weshalb mir gesagt wurde würden mehr als 4 GB RAM keinen Sinn machen. Nachdem aber nun eine SSD kommt, werde ich ohnehin auf 64-Bit umsteigen.

Würde ein Mehr an RAM mir einen Vorteil bringen? Oder ist ohnehin die GraKa der limitierende Faktor und es brächte nichts?

5 Kommentare

Im Normalfall laufen alle Standard Sachen mit 4GB recht gut. SSD wird Dir auf jeden Fall einen enormen Performancezuwachs bringen. Ob Du mit dem Speicher auskommst solltest Du selber checken, je nachdem was die benutzen Anwendungen benötigen.

Mehr als 4 GB machen sich bei einfachen Sachen gar nicht bemerkbar. Gibt natürlich auch Sachen,die von RAM profitieren, ist halt die Frage,was du mit dem PC machst.

Weder Bild- noch Videobearbeitung.

Hauptsächlich Internet, viel Office, ein wenig Spiele (was die Graka halt zulässt),

Lurus

Weder Bild- noch Videobearbeitung. Hauptsächlich Internet, viel Office, ein wenig Spiele (was die Graka halt zulässt),



Dann reichen 4 GB Es sei denn du willst 8 GB fürs Gewissen!

Ne, muss nicht. Ne SSD fürs Gewissen genügt. :-)

Danke für die Einschätzung. Geld gespart

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Hebt ihr Rechnungen und andere Dokumente in Papierform auf?1415
    2. Suche Telekom DSL Angebot46
    3. Wie BestChoice-Gutschein zum Amazon/Mediam Markt/Saturn/Pripaid umwandeln?33
    4. Suche nach günstigen S/W Laser Drucker511

    Weitere Diskussionen