Kaufempfehlung: 24 Zoll PC Monitor (komplett matt)

Hallo zusammen,
ich bin auf der Suche nach einem guten All-round-Monitor für den PC. Hauptsächlich für Office (Word, Internet). Aber auch mit ab und an einem Spiel (Battlefield, Warcraft), sowie einem Bluray Film sollte der Monitor problemlos fertig werden.

Der Monitor MUSS folgende Eigenschaften aufweisen:
mattes Display Panel
mattes Gehäuse (nicht glänzend, keine Klavierlack Optik)
Preis: bis ca. 250€

Ferner SOLL er auch noch Folgendes aufweisen:
Größe: 24 Zoll (bevorzugt; 23,8 und 27 sind aber auch ok)
Format: 16:9 (kein 16:10, 21:9)
Anschluss: (VGA und DVI) und ( HDMi oder DisplayPort )
Stromverbrauch: unter 30 Watt
Farbe: egal, außer weiß

Rest ist eigentlich egal.



Momentan habe ich folgende zwei Monitore gefunden:
BenQ GL2450HT (leider glänzender Rahmen?)
Dell P2414H (mit 8ms für Filme & Spiele ungeeignet?)

Bin über jede weitere Kaufempfehlung dankbar! Freue mich auch über jeden Kommentar, zu den obigen zwei Modellen.

12 Kommentare

---Platzhalter---

nichts

Ich habe den Dell 2312HM, super verarbeitet, in alle Richtungen schwenkbar, USB Anschlüsse. Das Bild ist farbenfroh und die Betrachtungswinkel sind super. Der Weißwert könnte besser sein, aber da jammer ich auf hohem niveau. Ich würde dir den Dell empfehlen, habe mit Ben Qs aber keine Erfahrung.

Hauptsächlich für Office (Word, Internet) ... Format: 16:9 (kein 16:10, (...)


Das widerspricht sich. Jedoch wirst du ohnehin kaum noch 16:10-Bildschirme finden.

Find den Dell besser hat sogar IPS und sieht besser aus

verkaufe mein acer v243HL ist gerade mal ne monat alt. Preis wäre so 100 euro inkl.

FS2333

Habe ihn selbst im Einsatz und für Spiele/Filme nutze ich den sRGB-Modus (kann man sogar automatisch umschalten lassen bei bestimmten Anwendungen, dazu einfach auf der Eizo-Seite den ScreenManager Pro für den FS2333 herunterladen und installieren). Für alle anderen Anwendungen nutze ich die von Prad ermittelten Werte zur Kalibrierung:

prad.de/new…tml


PS: 5 Jahre Garantie.

ich besitze den BenQ, den du in deinem Text erwähnst (allerdings in der HM-Ausführung, der Unterschied sind meine ich die Lautsprecher? also unwichtig, aber Achtung: es gibt auch eine Ausführung ohne DVI, ich meine die heißt einfach nur "H" - wenn du die Höhenverstellung nicht brauchst, bist du mit ~130€ dabei). Aber wie du schon sagst, der hat halt dieses gewöhnungsbedürftige Klavierlack-Gehäuse.
Wenn dein Schreibtisch allerdings nicht in direkter Sonneneinstrahlung steht, stellt das kein großes Problem dar. Ich bin Klavierlackgegner und mit dem Monitor sehr zufrieden (gerade auch zum Zocken + Preis-/Leistungsverhältnis)

pcriese

Benq 2405 HT mit Pivot&Höhenverstellung ca. 145€

Der wäre ja perfekt. Leider gibt BenQ den Stromverbrauch mit 42 Watt an, damit fällt er bei meinen Kriterien leider durch.
Hast Du den selbst und kannst was zum Stromverbrauch sagen? Beim 2450er liegt der Verbrauch nämlich bei nur 23 Watt.

noahhhh

[...]Klavierlack-Gehäuse. Wenn dein Schreibtisch allerdings nicht in direkter Sonneneinstrahlung steht, stellt das kein großes Problem dar.[...]

Das ist das Problem. Bei mir wandert die Sonne über den Schreibtisch.


pcriese

Benq 2405 HT mit Pivot&Höhenverstellung ca. 145€

noahhhh

[...]Klavierlack-Gehäuse. Wenn dein Schreibtisch allerdings nicht in direkter Sonneneinstrahlung steht, stellt das kein großes Problem dar.[...]



Der Monitor ist wirklich sehr gut - besonders im P/L. Der Stromverbrauch richtet sich ja danach wie hell er eingestellt ist d. h. du hast da selbst einen Einfluss drauf.
IMHO ist ein Unterschied von 10 Watt (in der Theorie) jetzt wirklich kein Beinbruch.
Bei normaler Büronutzung d. h. 8 Stunden/Tag würde das wohl um die 9-10€ Strom ausmachen im Jahr.

Vielleicht gitbt dir ja noch wer einen Eizo FlexScan EV2335W ab, den es mal bei MM für 149 Euro gab. Geniales Ding und für den Preis damals, geschenkt!

Oller Deal:
hukd.mydealz.de/dea…005

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. PayPal, bekomme keine Transaktionen angezeigt55
    2. 2x 2€ pizza.de Gutscheine abzugeben55
    3. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren3643
    4. Was machen mit Restguthaben auf Vodafone Prepaid?510

    Weitere Diskussionen