Kauftipps für PC-Lenkrad mit 900 Grad

4
eingestellt am 13. Sep 2020Bearbeitet von:"NGG"
Moinsen,

ich bin auf der Suche nach einem "günstigen" PC-Lenkrad für meinen Zweit-PC (für Testzwecke) - hab zwar bereits ein "recht teures", möchte aber für besagte Tests nicht Unmengen an Geld ausgeben.

Es sollte 900 Grad-Option bieten und nicht gebraucht sein (sei denn, es handelt sich um einen Warehouse Deal o.ä. mit Garantie vom Händler).

Optimal wäre das Logitech Driving Force GT (Schalthebel) aber ich wüsste nicht, wo man das "neu" noch bekommt.

Hatte mir das Thrustmaster T150RS bereits etwas näher angeschaut aber ist mit 150 Euro leider noch zu teuer für meine Zwecke.

Jemand Vorschläge für Alternativen?

Edit(h):
bitte keine Grundsatzdiskussionen, warum es "neu" sein sollte - danke!

Danke
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
4 Kommentare
Gebraucht kaufen.
..."wo man das "neu" noch bekommt".... hatte ich nicht ohne Grund geschrieben...

Gerade bei Lenkrädern habe ich die Erfahrung gemacht, dass es besser ist, Garantie zu haben, da hier gerne mal Defekte auftreten.
Speedlink wäre an für sich eine gute Option gewesen, fällt aber leider wegen den fehlenden 900 Grad bei allen Modellen raus.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text