Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Abgelaufen

Kaufvertrag bei Onlinekauf

18
eingestellt am 4. Jul
Moin Moin,
ich hab eine Frage an Euch. Ich habe vorgestern ein Tefal Pfannenset (20, 25 und 26cm) bei einem Onlineanbieter via Real-Marktplatz gekauft. Preis war zu dem Zeitpunkt ca. 34 Euro. In sonstigen Shops um die 90 Euro.
Gestern kam dann überraschenderweise die Versandbestätigung.
Heute kam das Paket an und es ist nur die 20er Pfanne enthalten, sonst nichts.
Ich habe vorher auch keine Auftragsbestätigung erhalten (nur ne Bestellbestätigung, aber die ist ja wertlos)
Bezahlt als Rechnung via Klarna.

In den AGB steht nur was von der Auftragsbestätigung als Annahme des Vertrags.
Gilt der Versand (und der unvollständige Versand) dennoch als Annahme und ich kann hoffen, dass ich die restlichen Bestandteile nachgeliefert bekomme oder ist das eher ein Fass ohne Boden?

Auszug aus den AGB des Shops:
3) Wir sind berechtigt, Ihr Angebot innerhalb von 4 Werktagen unter Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail anzunehmen. Nach fruchtlosem Ablauf der in Satz 1 genannten Frist gilt Ihr Angebot als abgelehnt, d.h. Sie sind nicht länger an Ihr Angebot gebunden. Bei einer telefonischen Bestellung kommt der Kaufvertrag zustande, wenn wir Ihr Angebot sofort annehmen. Wird das Angebot nicht sofort angenommen, dann sind Sie auch nicht mehr daran gebunden.


Vielen Dank im Voraus
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
Sub.704.07.2019 14:23

Mal an den Händler gewendet?


Händler hassen diesen Trick
18 Kommentare
Mal an den Händler gewendet?
Kann man sicherlich in beide Richtungen auslegen. Ich würde aber sagen Lieferung (und vermutlich dann auch Teillieferung) gilt in jedem Fall als konkludente Auftragsbestätigung und somit Vertragsannahme.
Sub.704.07.2019 14:23

Mal an den Händler gewendet?


Händler hassen diesen Trick
Sub.704.07.2019 14:23

Mal an den Händler gewendet?


Ja habe ich logischerweise, aber noch keine Antwort.
Schließt aber nicht aus, nach Rat zu fragen, denn die Chance, dass jemand gleiches "erlebt" hat, ist nicht allzu gering.
Benne12304.07.2019 14:39

Ja habe ich logischerweise, aber noch keine Antwort.Schließt aber nicht …Ja habe ich logischerweise, aber noch keine Antwort.Schließt aber nicht aus, nach Rat zu fragen, denn die Chance, dass jemand gleiches "erlebt" hat, ist nicht allzu gering.


Das ist auf Diverses irgendwie immer die Standardausrede für fast alles.

Vielleicht hast du auch gar kein Set bestellt, Sets kommen doch i.d.r. in einer Lieferung und nicht getrennt.

Und Natur gilt der Versand als Annahme seitens des Händlers, sonst hätte er nicht versandt ...

Ob Du aber richtig bestellt hast oder ggf. einfach eine falsche Bestellung getätigt hast würde ich einmal prüfen alleine der Preis ist ja schon verdächtig günstig.
Bearbeitet von: "inkognito" 4. Jul
Benne12304.07.2019 14:39

Ja habe ich logischerweise, aber noch keine Antwort.Schließt aber nicht …Ja habe ich logischerweise, aber noch keine Antwort.Schließt aber nicht aus, nach Rat zu fragen, denn die Chance, dass jemand gleiches "erlebt" hat, ist nicht allzu gering.


Also manche sagen:
a) Ja! Ich hatte mal einen Händler, der hat nachgesendet.

andere sagen:
b) Nein! Ich hatte man einen Händler, der hat nicht nachgesendet.


Was genau möchtest Du denn nun hören?
Vor allem: Welchen Rat? Dur wirst doch eh nicht zu einem Anwalt gehen, wenn der Händler nicht liefert/ Shopfehler hatte.
tomsan04.07.2019 14:43

Also manche sagen:a) Ja! Ich hatte mal einen Händler, der hat …Also manche sagen:a) Ja! Ich hatte mal einen Händler, der hat nachgesendet.andere sagen:b) Nein! Ich hatte man einen Händler, der hat nicht nachgesendet.Was genau möchtest Du denn nun hören? Vor allem: Welchen Rat? Dur wirst doch eh nicht zu einem Anwalt gehen, wenn der Händler nicht liefert/ Shopfehler hatte.


Er möchte doch nur hören, dass alles wieder gut wird!
inkognito04.07.2019 14:42

Das ist auf Diverses irgendwie immer die Standardausrede für fast …Das ist auf Diverses irgendwie immer die Standardausrede für fast alles.Vielleicht hast du auch gar kein Set bestellt, Sets kommen doch i.d.r. in einer Lieferung und nicht getrennt.Und Natur gilt der Versand als Annahme seitens des Händlers, sonst hätte er nicht versandt ...Ob Du aber richtig bestellt hast oder ggf. einfach eine falsche Bestellung getätigt hast würde ich einmal prüfen alleine der Preis ist ja schon verdächtig günstig.


Ich habe es nicht nötig, mich irgendwo rauszureden und jeder, der nichts konstruktives beizutragen hat, darf sich gerne geschlossen halten.
Wenn ich kein Set bestellt hätte, würde ich nicht fragen.

Edit: schön nachträglich geändert den Kommentar

Btw.:
Habe gerade im diesem Moment ne Nachricht erhalten, dass es sich bei denen um einen Irrtum bzgl. des Preises handelt und ich meine Zahlung zurückerstattet bekomme (bzw Klarna). Die bereits gelieferte Ware darf ich behalten.
Kann ich mit leben.
Bearbeitet von: "Benne123" 4. Jul
Benne12304.07.2019 14:46

Ich habe es nicht nötig, mich irgendwo rauszureden und jeder, der nichts …Ich habe es nicht nötig, mich irgendwo rauszureden und jeder, der nichts konstruktives beizutragen hat, darf sich gerne geschlossen halten.Wenn ich kein Set bestellt hätte, würde ich nicht fragen. Btw.:Habe gerade im diesem Moment ne Nachricht erhalten, dass es sich bei denen um einen Irrtum bzgl. des Preises handelt und ich meine Zahlung zurückerstattet bekomme (bzw Klarna). Die bereits gelieferte Ware darf ich behalten.Kann ich mit leben.



Also solltest du dich geschlossen halten?

Du solltest Mal von deinem hohen Ross runter kommen, du hast nicht zu entscheiden oder zu bestimmen wer sich äußern kann.

Wenn du damit nicht klar kommst, dann frag beim nächsten Mal Mammi und pappi.

Und jetzt freu dich über den freebie.
Bearbeitet von: "inkognito" 4. Jul
Benne12304.07.2019 14:46

Ich habe es nicht nötig, mich irgendwo rauszureden und jeder, der nichts …Ich habe es nicht nötig, mich irgendwo rauszureden und jeder, der nichts konstruktives beizutragen hat, darf sich gerne geschlossen halten.Wenn ich kein Set bestellt hätte, würde ich nicht fragen. Btw.:Habe gerade im diesem Moment ne Nachricht erhalten, dass es sich bei denen um einen Irrtum bzgl. des Preises handelt und ich meine Zahlung zurückerstattet bekomme (bzw Klarna). Die bereits gelieferte Ware darf ich behalten.Kann ich mit leben.


Super!
Aber toll das Du Dich hier flott gemeldet hast und Dir schnell geholfen wurde!
Benne12304.07.2019 14:46

Ich habe es nicht nötig, mich irgendwo rauszureden und jeder, der nichts …Ich habe es nicht nötig, mich irgendwo rauszureden und jeder, der nichts konstruktives beizutragen hat, darf sich gerne geschlossen halten.Wenn ich kein Set bestellt hätte, würde ich nicht fragen. Btw.:Habe gerade im diesem Moment ne Nachricht erhalten, dass es sich bei denen um einen Irrtum bzgl. des Preises handelt und ich meine Zahlung zurückerstattet bekomme (bzw Klarna). Die bereits gelieferte Ware darf ich behalten.Kann ich mit leben.


Dann kommen wir heute Abend auf ein Schnitzel vorbei
nomoney04.07.2019 14:52

Dann kommen wir heute Abend auf ein Schnitzel vorbei


Gerne, aber wie lange wartet man bei 20cm auf zwei Schnitzel
Bearbeitet von: "Benne123" 4. Jul
Danke dass Du vorgestern gleich an die Community gedacht hast und das günstige Pfannenset hier als Deal eingestellt hast!
inkognito04.07.2019 14:48

Also solltest du dich geschlossen halten? Du solltest Mal von …Also solltest du dich geschlossen halten? Du solltest Mal von deinem hohen Ross runter kommen, du hast nicht zu entscheiden oder zu bestimmen wer sich äußern kann.Wenn du damit nicht klar kommst, dann frag beim nächsten Mal Mammi und pappi.Und jetzt freu dich über den freebie.


Lies nochmal - das kleine Wörtchen "darf" macht den Unterschied und hat nichts mit bestimmen zu tun. Also entspannt durch die Hose atmen.
Unnötige Kommentare bekommen entsprechend unnötige Antworten - beidseitig
Bearbeitet von: "Benne123" 4. Jul
Benne12304.07.2019 14:46

Ich habe es nicht nötig, mich irgendwo rauszureden und jeder, der nichts …Ich habe es nicht nötig, mich irgendwo rauszureden und jeder, der nichts konstruktives beizutragen hat, darf sich gerne geschlossen halten.Wenn ich kein Set bestellt hätte, würde ich nicht fragen. Edit: schön nachträglich geändert den Kommentar Btw.:Habe gerade im diesem Moment ne Nachricht erhalten, dass es sich bei denen um einen Irrtum bzgl. des Preises handelt und ich meine Zahlung zurückerstattet bekomme (bzw Klarna). Die bereits gelieferte Ware darf ich behalten.Kann ich mit leben.


Nur mal so, das gleiche könnten wir doch auch sagen.
Wer noch keine Antwort vom Händler hat, darf sich gerne geschlossen halten und keinen Thread bei diverses aufmachen.
Völlig falscher Gebrauch der Redewendung Fass ohne Boden.
Link zum ominösen Angebot? Würde mich nicht wundern, dass der Preis / Pfanne war
Mosman05.07.2019 00:42

Völlig falscher Gebrauch der Redewendung Fass ohne Boden.


Wenn ich die Definition genau betrachte, gebe ich dir auf jeden Fall Recht. Dessen bin ich mir auch bewusst.
Allerdings im übertragenen Sinne meiner Meinung nach schon nutzbar, nur, dass es hier nicht um Geld, sondern um Zeit geht. (Zeit ist Geld lassen wir mal außen vor).
Völlig abwegig?
Aber danke!
Bearbeitet von: "Benne123" 5. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen