eingestellt am 1. Jan 2022
Ich habe eben gesehen,dass es anscheinend bei Real kein Payback mehr gibt. Ich hatte mich schon gewundert, weil es bei Real teilweise 20fach Coupons gab. Eben schaute ich mal in der Payback App rein und Real war nicht mehr auffindbar. Im neuen Prospekt von Real ist Payback keine Rede mehr.

Ist das bei Euch auch so oder betrifft es nur hier die Hamburger.
Es gibt noch in und um Hamburg vier Real Märkte, wovon der Real Markt in Oststeinbek zum 28.03.22 zum Kaufland wird und der Markt in HH Lurup zum 01.07.22 zum Globus wird. Daran könnte es ja schon liegen oder kann es auch daran liegen das der Vertrag zwischen Payback und Real ausgelaufen ist?

Bitte zerreißt mich nicht gleich in der Luft wegen der Frage, ich schreibe nicht sehr oft bei MyDealz.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu

19 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Jetzt wo du es so sagst... in Brandenburg auch nicht mehr. Obwohl wir noch einen Real in der Nähe haben, der - soweit ich weiß - auch bleibt.
  2. Avatar
    Das wird so sein. Die Zerschlagung dürfte ja nahezu komplett abgeschlossen sein oder zumindest vertraglich beschlossen. Real wird wohl aufhören zu existieren. Wird halt irreal, der Verdienst des russischen Oligarchen im Hintergrund mag manchem surreal vorkommen.
  3. Avatar
    Also bei mir ist Real in der Payback App noch als Partner (zu finden unter der Rubrik Payback Go) gelistet. Aktuell sind jedoch keine Coupons vorhanden.

    Edit: Auch hier noch gelistet. (bearbeitet)
  4. Avatar
    Real PB Coupons waren bei mir nur bis 31.12 Gültig, denke ab Montag gibt's neue
  5. Avatar
    34785994-xpebu.jpgreal Aplerbeck bietet noch Payback an.
  6. Avatar
    Autor*in
    Kommando zurück, ich habe heute 4 neue Coupons in der Payback App gefunden.
    Danke nochmal für Eure Antworten.
  7. Avatar
    Hier in der Region Cottbus gab es immer nur einen Markt (Kolkwitz), der in keiner Übernahme-Liste bisher geführt wird... Dieser bleibt erstmal Real, soweit mir bekannt, zumal es ja mittlerweile auch die Meldung gab, das 60 verbliebene Märkte von der Unternehmerfamilie Tischendorf weiterbetrieben werden sollen... Auch gibt es hier noch reichlich Coupons in der Payback-App, was hoffen lässt... Auch für die 95 Mitarbeiter, die einen super Job für viel Kundenzuspruch machen... Die Hoffnung stirbt zuletzt...

    Quelle:

    businessinsider.de/wir…-d/ (bearbeitet)
  8. Avatar
    Anonymer Benutzer
    Hallo zusammen,

    Gott sei Dank gibt es Hoffnung für Food&NonFood-Deals in real-Märkten und natürlich auch etwas Entspannung, dass wir real,- Fans und Stammkunden unsere Lieblings-Einkaufsquelle nicht vollkommen verlieren...(wie damals persönlich erlebt COOP, Tip-Discount, Plaza, Massa, divi, Allkauf, extra, Spar, Interspar, Eurospar, Wert*Kauf, Wal*Mart, Plus, Kaiser's Tengelmann und viele viele mehr..., die vom Markt verschwunden sind... ...)

    Wie ich ziemlich spät aus der Presse erfahren habe, sind aktuell 57 real-Märkte gerettet worden

    Schade, dass die Märkte in meiner Nähe nicht mehr da sind bzw. umgewandelt werden und ich weiter fahren muss... aber das ist okay.

    Ich bin mir sicher, dass Payback weiter läuft, genauso wie bei den Supermarkt-Gruppen, die sich ziemlich spät Payback angeschlossen haben wie REWE (toom, Penny, Nahkauf(?) etc.) und zuletzt natürlich Globus

    Payback ist ein super Verbraucher-Punkte-Programm, wie man bei MyDealz immer wieder bestätigt sieht, z.B. bei dm Drogeriemarkt

    Aktuell gibt es zig. Payback-Aktionen in den Apps, nicht nur bei real-markt.

    LG (bearbeitet)
  9. Avatar
    Sogar der real bei mir in der Kleinstadt wird laut Tageszeitung unter alten Namen weiter betrieben. Freut mich denn durch die nicht erlaubte Übernahme durch Edeka drohte der naheliegende Supermarkt sonst ganz zu verschwinden. (bearbeitet)
  10. Avatar
    Thomas.Hirschfelder28.01.2022 16:25

    Hier in der Region Cottbus gab es immer nur einen Markt (Kolkwitz), der in …Hier in der Region Cottbus gab es immer nur einen Markt (Kolkwitz), der in keiner Übernahme-Liste bisher geführt wird... Dieser bleibt erstmal Real, soweit mir bekannt, zumal es ja mittlerweile auch die Meldung gab, das 60 verbliebene Märkte von der Unternehmerfamilie Tischendorf weiterbetrieben werden sollen... Auch gibt es hier noch reichlich Coupons in der Payback-App, was hoffen lässt... Auch für die 95 Mitarbeiter, die einen super Job für viel Kundenzuspruch machen... Die Hoffnung stirbt zuletzt...Quelle:https://www.businessinsider.de/wirtschaft/handel/zerschlagung-von-real-zu-ende-60-maerkte-uerleben-d/


    Bei uns hat Kaufland nun doch noch mit den 13 jüngsten Filialen den nahen Real gekapert... Bis 14.05.22 noch mit Payback, dann nur noch Kaufland-App, obwohl in Cottbus selbst in weniger als 10 km Umkreis schon 2x Kaufland vorhanden ist bei knapp 99.000 Einwohnern... Erschließt sich mir nicht, aber das Bundeskartellamt hat zugestimmt... Immerhin mehr Sicherheit für die Belegschaft, langfristig eine Zukunft an Standort zu haben... Heißt für mich REWE/Penny nutzen oder Kaufland testen... Mit der PaybackAmEx u. Max-Option gibt's da zumindest weiterhin, wie überall, 2 P. je volle 2€ Umsatz... Beste Grüße aus Cottbus... Bleibt gesund!
  11. Avatar
    Autor*in
    Kroko_Dok01.01.2022 18:16

    Also bei mir ist Real in der Payback App noch als Partner (zu finden unter …Also bei mir ist Real in der Payback App noch als Partner (zu finden unter der Rubrik Payback Go) gelistet. Aktuell sind jedoch keine Coupons vorhanden.Edit: Auch hier noch gelistet.


    Unter Payback Go ist Real bei mir auch verschwunden.
  12. Avatar
    Ich habe noch einen real payback Coupon in der App mit Gültigkeit bis 09.01.2022.
  13. Avatar
    mygeiz01.01.2022 18:02

    Jetzt wo du es so sagst... in Brandenburg auch nicht mehr. Obwohl wir noch …Jetzt wo du es so sagst... in Brandenburg auch nicht mehr. Obwohl wir noch einen Real in der Nähe haben, der - soweit ich weiß - auch bleibt.


    Real bleibt nirgends. Die Marke verschwindet.
    Avatar
    Ne gibts noch
  14. Avatar
    flofree01.01.2022 20:23

    Real bleibt nirgends. Die Marke verschwindet.


    Schon, aber da unser letzter Markt noch nicht ganz sicher zu Edeka wird (vom Kartellamt allerdings schon freigegeben), bleibt der offenbar noch etwas länger ein "echter" Real, während ein anderer schon längst zu Kaufland umgebaut wurde.

    In der Filialsuche der Payback App taucht Real übrigens doch noch auf, also kann es wohl noch Coupons geben (gab es bei uns aber ohnehin nur noch selten).
  15. Avatar
    Aushilfsmafiosi01.01.2022 18:42

    Das wird so sein. Die Zerschlagung dürfte ja nahezu komplett abgeschlossen …Das wird so sein. Die Zerschlagung dürfte ja nahezu komplett abgeschlossen sein oder zumindest vertraglich beschlossen. Real wird wohl aufhören zu existieren. Wird halt irreal, der Verdienst des russischen Oligarchen im Hintergrund mag manchem surreal vorkommen.


    Was meinst du mit Verdienst?
  16. Avatar
    Sicher, dass im Prodpekt kein Payback mehr ist?

    mydealz.de/dea…134

    Dann ist "Dein" real evtl schon abgestoßen und wird schon vom Käufer, aber unter altem Namen betrieben. Wer steht denn kleingedruckt im Prospekt als Anbieter?
  17. Avatar
    Anonymer Benutzer
    Hallo zusammen,
    real,- war ursprünglich einer der Gründungsmitglieder bei Payback
    Und wird solange noch bleiben, bis es real-Märkte gibt!!!
    Selbst in schließenden Märkten kann man bis zum letzen Tag noch Punkte sammeln.

    Aktuell befinden sich noch verschiedene Coupons in der real-MarktApp und natürlich bei Payback

    Payback mit 20fach Punkten oder 2000 Extra-Punkten hatte Ende 2021 seinen Höhepunkt mit megavielen Coupons bei real-markt.

    Ich hoffe, dass es noch weiter geht und diese fiesen Heuschrecken von SCP die nun plötzlich weitere Märkte komplett schließen wollen bzw. für umfangreiche Umbauten schließen und damit Menschen komplett entlassen, endlich damit aufhören und real-MegaGewinn-Märkte weiter führen, um ihren immer schlechterer werdenden Image nicht noch mehr schaden ... ..

    Warum sollte man bloß innovative und konkurrenzlose real-Märkte und damit gewinnreiche 'Geldmaschinen' zerstören...???

    Welcher gesunde Menschenverstand ist da bei SCP geschädigt, der Geld und Möglichkeiten verbrennt???

    Gruss (bearbeitet)
  18. Avatar
    Anonymer Benutzer
    Thomas.Hirschfelder04.04.2022 00:57

    Bei uns hat Kaufland nun doch noch mit den 13 jüngsten Filialen den nahen …Bei uns hat Kaufland nun doch noch mit den 13 jüngsten Filialen den nahen Real gekapert... Bis 14.05.22 noch mit Payback, dann nur noch Kaufland-App, obwohl in Cottbus selbst in weniger als 10 km Umkreis schon 2x Kaufland vorhanden ist bei knapp 99.000 Einwohnern... Erschließt sich mir nicht, aber das Bundeskartellamt hat zugestimmt... Immerhin mehr Sicherheit für die Belegschaft, langfristig eine Zukunft an Standort zu haben... Heißt für mich REWE/Penny nutzen oder Kaufland testen... Mit der PaybackAmEx u. Max-Option gibt's da zumindest weiterhin, wie überall, 2 P. je volle 2€ Umsatz... Beste Grüße aus Cottbus... Bleibt gesund!


    Hi, sehr gute Feststellung dass Cottbus bereits zwei Kaufländchen hat und nun illegalerweise einen dritten bekommt, obwohl real-markt hätte bleiben können und dürfen...
    Payback fliegt damit raus.

    Das Bundeskartellamt und DIESE Gross-KONZERNPOLITIK in der BRD unterstützen jahrzehntelang fast nur noch die GROẞEN VIER DEUTSCHEN OLIGARCHEN IM Lebensmitteleinzelhandel

    Natürlich ist es für die real-Angestellten gut, dass sie nicht arbeitslos werden, aber wäre es nicht schöner gewesen auch in Cottbus einen real-Markt weiter zu betreiben, wie in Bielefeld, Berlin, Nürnberg etc...

    Von Anfang an hatte die SCP den Auftrag durch den ehemaligen Metro-Vorstand real,- zu vernichten 😡

    Das ist kein Wettbewerb, sondern eine Marktkonzentration!

    Gruss (bearbeitet)
Avatar