Kein Rückgeld auf der Rechnung von Aldi Süd?

Hi,
ich bin mir sicher, dass ihr auch ab und zu mal bei Aldi einkauft! (YEAH, ICH GEH ALDI!!)

Ist es aber euch aufgefallen, dass es auf der Rechnung das Rückgeld überhaupt nirgendwo auftaucht? Das stört doch ab und zu, obwohl ich schon + und - rechnen kann, um sofort das Rückgeld nachzuzählen.

Dann dachte ich mir, es wäre bei allen Supermärkten inzwischen so, aber nein! Nur bei Aldi Süd ist es der Fall. Ich habe mich per Aldi Homepage einmal beschwert, aber ohne Erfolg.


:-( Ist es nur bei mir hier so oder bei allen Aldi Süd so?


mit freundlichen Grüßen,

Beliebteste Kommentare

und dann gibt es noch den Trick wenn die Kassiererin das Wechselgeld passend in der Hand hat zu sagen:
"Moment ich habe es passend" und dann schön langsam das Kleingeldfach durchsuchen mit der Feststellung
"Ach doch nicht".
Millionen Rentner wissen wo von ich spreche. X)

18 Kommentare

Da in die Kasse nicht eingegeben wird welchen Betrag du gibst, kann das da auch nicht draufstehen. Die Kassierer machen das so, ist schneller. Die haben meistens schon passend das Rückgeld in der Hand bevor ich selbst überhaupt weiß, was ich zahlen muss.

gatnom

Da in die Kasse nicht eingegeben wird welchen Betrag du gibst, kann das da auch nicht draufstehen. Die Kassierer machen das so, ist schneller. Die haben meistens schon passend das Rückgeld in der Hand bevor ich selbst überhaupt weiß, was ich zahlen muss.



Aso... wird gar nicht eingegeben... Ok.......

Zumindest stimmen bei dem Discounter die einprogrammierten Preise
Das passt schon so ...

ich finde schade, dass viele Kassiererinnen beim Discounter oder schlimmer noch beim Bäcker / Metger nicht mehr im Kopf ausrechnen können welchen Betrag das Rückgeld ausmacht. Da ist das Personal von Aldi wirklich Spitze. sie rechnen einfach hoch| auf den nächsten 10er, auf den nächsten vollen Euro und dann auf den Schein. Solltest du auch mal probieren! wenn du Dein Wechselgeld kontrollierst.

41812

... sie rechnen einfach hoch auf den nächsten 10er, auf den nächsten vollen Euro und dann auf den Schein....

Wie gewieft. Sūnzǐ wäre begeistert.

und dann gibt es noch den Trick wenn die Kassiererin das Wechselgeld passend in der Hand hat zu sagen:
"Moment ich habe es passend" und dann schön langsam das Kleingeldfach durchsuchen mit der Feststellung
"Ach doch nicht".
Millionen Rentner wissen wo von ich spreche. X)

41812

ich finde schade, dass viele Kassiererinnen beim Discounter oder schlimmer noch beim Bäcker / Metger nicht mehr im Kopf ausrechnen können welchen Betrag das Rückgeld ausmacht. Da ist das Personal von Aldi wirklich Spitze. sie rechnen einfach hoch| auf den nächsten 10er, auf den nächsten vollen Euro und dann auf den Schein. Solltest du auch mal probieren! wenn du Dein Wechselgeld kontrollierst.



Besonders interessant wird die Geschichte dann, wenn dich(!) der Kassierer fragt, ob das Wechselgeld so passt... da bist schon etwas irritiert

Nachtwaechter

und dann gibt es noch den Trick wenn die Kassiererin das Wechselgeld passend in der Hand hat zu sagen: "Moment ich habe es passend" und dann schön langsam das Kleingeldfach durchsuchen mit der Feststellung "Ach doch nicht". Millionen Rentner wissen wo von ich spreche. X)




Ach - Du bist das also immer vor mir in der Schlange (mit wechselnder Verkleidung).....:D

41812

ich finde schade, dass viele Kassiererinnen beim Discounter oder schlimmer noch beim Bäcker / Metger nicht mehr im Kopf ausrechnen können welchen Betrag das Rückgeld ausmacht. Da ist das Personal von Aldi wirklich Spitze. sie rechnen einfach hoch| auf den nächsten 10er, auf den nächsten vollen Euro und dann auf den Schein. Solltest du auch mal probieren! wenn du Dein Wechselgeld kontrollierst.



bei Aldi???

ja bei meinem aldi sued genauso, rueckgeld schon in der hand bevor ich bezahle ^^ also es geht dort so schnell... hab das gefuehl da schmeissen immer nur 2 leute die filiale, wenn nicht sogar nur eine/r... der/die rennt dann wenn wenig los ist an der kasse noch schnell ins lager regale auffuellen :'D
echt harter job!!

41812

bei Aldi???



Nein, Mc Donalds

unlängst bei Edeka: 'ne Kleinigkeit mit 5,-€-Schein bezahlt, restliches Wechselgeld bekommen, aber: auf dem Kassenbon stand "500,-€" !

Bei Lidl: seit geraumer Zeit wird man gefragt "Brauchen Sie den Kassenzettel?"

Deshalb bei Aldi schon vorm letzten Artikel "Mit Karte" durch den Laden blärren...

ich glaube Aldi Kassierer(innen) haben eine spezielle Ausbildung. Ich kann mich noch an die Zeit erinnern als die jeden Preis in einer unglaublichen Geschwindigkeit in die Kassen getippt haben. Die kannten alle Preise für die ganzen Artikel auswendig und haben getippt wie die Weltmeister oO

Die machen sicer am WE auch noch interne Wettbewerbe, treffen tun sie sich zumindest auch privat

bc_bus

ich glaube Aldi Kassierer(innen) haben eine spezielle Ausbildung. Ich kann mich noch an die Zeit erinnern als die jeden Preis in einer unglaublichen Geschwindigkeit in die Kassen getippt haben. Die kannten alle Preise für die ganzen Artikel auswendig und haben getippt wie die Weltmeister oO



Früher kamen die ALDI Brüder mit Stopuhr
aber Zeit war zweitrangig, es ging drum nicht zuviel herauszugeben...
übrigens hatten die verfügt nach Ihrem Tod das jder Kunde an Ihrem Geburtstag ein Präsent bekommt...:{

Nachtwaechter

und dann gibt es noch den Trick wenn die Kassiererin das Wechselgeld passend in der Hand hat zu sagen: "Moment ich habe es passend" und dann schön langsam das Kleingeldfach durchsuchen mit der Feststellung "Ach doch nicht". Millionen Rentner wissen wo von ich spreche. X)

Das sind die Selben, die sich darüber aufregen, dass jemand mit der Karte zahlt und das so lange dauert. Ich _muss_ aber als MyDealzer mit einer Karte zahlen, da mir das etwas Cashback bringt. Die sollen froh sein, dass ich meine Einkäufe nicht in mehrere Teile splitte, um meinen Cashback zu optimieren.

Nachtwaechter

und dann gibt es noch den Trick wenn die Kassiererin das Wechselgeld passend in der Hand hat zu sagen: "Moment ich habe es passend" und dann schön langsam das Kleingeldfach durchsuchen mit der Feststellung "Ach doch nicht". Millionen Rentner wissen wo von ich spreche. X)

Und Tausende Aldikassierer wissen's noch besser, denn sie kennen all die Millionen Rentner und Kassiererhindernisse in- und auswendig. <-;<
joethi

Das sind die Selben, die sich darüber aufregen, dass jemand mit der Karte zahlt und das so lange dauert. Ich _muss_ aber als MyDealzer mit einer Karte zahlen, da mir das etwas Cashback bringt. Die sollen froh sein, dass ich meine Einkäufe nicht in mehrere Teile splitte, um meinen Cashback zu optimieren.

"Die zwei Dutzend Joghurts bitte einzeln auf meine zwei Dutzend Karten hier. Augenblick noch, ich hab' die erste gleich. Na, wo ist sie denn nun? Aber man muss ja auch mal Gelegenheit für einen kleinen Plausch und sie können doch sicher auch schon längst nicht mehr, oder?" [Am nächsten Tag berichten die Medien über eine mysteriöse Kundenerdrosselung im Lebensmittelmarkt A.-Süd.]

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?33
    2. DVB-T2 Receiver811
    3. Suche Telekom DSL Angebot410
    4. Ein etwas anderer Deal...1724

    Weitere Diskussionen