kein Zwang zur Daten-Automatik mehr bei BASE

Das dürfte manchen eingefleischten E-Plus-Netz-Hasser ärgern: BASE stellt seine Nutzer nach einer Abmahnung vor die Wahl, ob sie die Daten-Automatik haben wollen oder nicht. Zuvor (seit Juni) war diese für Neukunden voreingestellt und ließ sich nicht mehr abwählen.
Somit entfällt ein Argument gegen BASE. Für manche ein Verlust...

7 Kommentare

bist du jetzt der rasende reporter der alle mit alten hüten versorgt.

dürfte manchen eingefleischten E-Plus-Netz-Hasser ärgern



Oder bestätigen? Wenn E-Plus selbst eingesteht, dass man rechtlich fragwürdig unterwegs war, ist das doch keine positive Nachricht?

Zumal man sich laut der Quelle auch eine Hintertür für Neukunden offen hält...

Alle Base-Kunden, die der Einführung dieser Option nie bewusst zugestimmt haben, können nun ungewollten Zusatz­kosten sowie zukünftigen Tarifumstellungen widersprechen.

Was ist Datenautomatik

Verfasser

SirBronko

bist du jetzt der rasende reporter der alle mit alten hüten versorgt.


Guten Morgen - schick mal nen Beleg, dass das ein alter Hut ist. Wird Du nicht können. Also krieg Deinen Neid wieder ein, dass Du nicht informiert warst und troll jemand anders.

Verfasser

Mataanus

Was ist Datenautomatik



base.de/Dat…tik

Mataanus

Was ist Datenautomatik


Eine extreme unverschämtheit seitens des Netzbetreibers. Die versuchen doch wirklich alles so hinzubiegen, dass man mehr zahlt. Auch wenn die Telekom teuer ist und auch bei Spotify so nen Bock eignebaut hat, aber so ne arglistige Aktion haben die noch nicht gemacht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon.fr Preise nur für Prime Mitglieder!?67
    2. Check24 hauseigener "Fake-Shop"?45
    3. N64 Classic Mini: Launch im nächsten Jahr?66
    4. Uploaded und eBay gibt Probleme?67

    Weitere Diskussionen