Kennst sich jmd aus mit CISS CIS ARC Systemen für den Drucker?

Hi habe vor mir vielleicht so etwas zu kaufen

ebay.de/itm…489

kennt ihr solche Systeme, bzw habt ihr vielleicht selber welche?
Sind die gut? Bzw wie lange halten diese Systeme?

Kann man sich sowas irgendwie einfach selbst basteln?
Ist das oben die richtige Bezeichnung?
Gibts das irgendwo billiger?

Ich weiß, viele Fragen, aber hab das neulich "entdeckt" und kannte es vorher gar nicht!

3 Kommentare

Hatte mal so ein billig System, leider muss es auf der selben Höhe wie der Drucker stehen. Besuch hat es mal auf den Drucker gestellt und danach konnte ich diesen wegwerfen, da die Tinte in den Drucker ausgelaufen ist und die Pumpe verklebt hat Vorher hatte ich schon Probleme mit einem verklebten Schlauch, was von der im Lieferumfang enthaltenen Tinte herrührte. Die Chips waren Dauerchips und man musste die Behälter im Auge behalten, da der Treiber die Patronen immer als voll angezeigt hat (macht teilweise Sinn, aber wenn man das System hinter dem Drucker stehen hat doof). Ist man Vieldrucker und hat sein Besuch unter Kontrolle, sowie ein festen Platz für Drucker mit CISS ist eine Anschaffung dennoch eine Überlegung wert.

Selberbauen sollte möglich sein, da es ein recht primitives System ist. 5 Behälter mit Tinte und einem "Luftblasenvermeidsystem" wie im Feuerzeug (ob das nötig ist wenn man die Flasche einfach offen lässt?), Schlauch, Gummipfopfen und Tintenpatronen. Ein bissl Bohren und zusammenstecken Im Ernst gibts sogar Anleitungen dazu im Internet, kann ich dir momentan aber leider nicht raussuchen, da mobil unterwegs.

Um Geld zu sparen kann man auch das günstigste CISS System kaufen und die Patronen unten austauschen. Dazu ein Loch in diese Bohren und die Gummipfopfen mit Schlauch reinstecken.

Vielen Dank schonmal für deine Erfahrungsberichte. Ich surf nochmal ein bissel und lese mich mal ein und dann schau ich mal wie ichs mache (kaufen/umbauen/selbser machen)!


Gandalf

Im Ernst gibts sogar Anleitungen dazu im Internet, kann ich dir momentan aber leider nicht raussuchen, da mobil unterwegs.



Falls du nicht mehr unterwegs bist, wäre ich dir trotzdem dankbar wenn du mir nen Link schicken könntest, aber nur wenn es dich nicht mehr als 3 min kostet, einen geeigneten zu finden!

Habe nur diese Anleitung in meinen Lesezeichen gefunden, aber hatte noch eine bessere in Erinnerung, weiß nur grad nicht wo
druckeronkel.de/ind…824

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon Tool - Preisalarm GESUCHT812
    2. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?56
    3. [Suche] guten Austauschakku fürs LG G4 (Anker Alternativen)33
    4. Seid wann müssen Kommentare freigeschaltet werden?1726

    Weitere Diskussionen