Kennt ihr diese komische Werbung? Kann man die vermeiden?

37
eingestellt am 28. Feb
Guten Abend,

ich kriege immer häufiger diese Werbung... Auf sehr bekannten Seiten sogar... Genius.com und gutefrage.net usw.

Halten Ad Blocker sowas auf und lassen mich in Ruhe auf den genannten Seiten surfen?1136825-4OGQT.jpg
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Avatar
GelöschterUser822569
Leonice28. Feb

Cache leeren.


Er kann auch das Handy eine Stunde in den Kühlschrank legen, gleicher Effekt.
Du gewinnst einen 250 Euro Gutschein und beschwerst dich auch noch..
37 Kommentare
Würde empfehlen, das System neu aufzusetzen. Als Popup muss da irgendwas auf deinem System sein.
Hast eine neue App installiert?
Avatar
GelöschterUser822569
blokada.org

Aber auch mal schauen ob du irgendeinen Mist installiert hast.
Avatar
GelöschterUser822569
okolyta28. Feb

Würde empfehlen, das System neu aufzusetzen. Als Popup muss da irgendwas …Würde empfehlen, das System neu aufzusetzen. Als Popup muss da irgendwas auf deinem System sein. Hast eine neue App installiert?


Diese Popups sind normale HTML Popups.
GelöschterUser82256928. Feb

Diese Popups sind normale HTML Popups.


Mmmmmh, hab ich noch nie gehabt.
Cache leeren.
Avatar
GelöschterUser822569
Leonice28. Feb

Cache leeren.


Er kann auch das Handy eine Stunde in den Kühlschrank legen, gleicher Effekt.
Vollkommen normal. Diese "komische Werbung" wird über die normale Werbung auf den entsprechenden Seiten ausgespielt und hat (meistens) nichts mit deinem System zutun. Hier ist ein Artikel aus der Gamestar, in dem das Ganze erklärt wird. Es gab glaub ich auch mal einen Artikel auf Golem oder heise, aber den finde ich leider grad nicht.
Bearbeitet von: "synemon" 28. Feb
Caches, Daten vom Browser und Dalvik löschen, Finger weg von Rucklerseiten
synemon28. Feb

Vollkommen normal. Diese "komische Werbung" wird über die normale Werbung …Vollkommen normal. Diese "komische Werbung" wird über die normale Werbung auf den entsprechenden Seiten ausgespielt und hat (meistens) nichts mit deinem System zutun. Hier ist ein Artikel aus der Gamestar, in dem das Ganze erklärt wird. Es gab glaub ich auch mal einen Artikel auf Golem oder heise, aber den finde ich leider grad nicht.


Danke dir... Gut erklärt von denen und dir
Es handelt sich dabei um normale Werbeanzeigen, die mit HTML erstellt wurden und desshalb diese Art von Anzeige haben. Natürlich ähneln sie etwas den Anzeigen vom System selber, haben aber damit nichts zu tun, sondern kommen von den Webseiten selber. Bekannt sind solche Anzeigen auch vom Computer, dort sehen sie nur anders aus.

Add Blocker sollten solche Anzeigen bzw. Popups aber verhindern, daher solltest du das einfach Mal ausprobieren 🏼
Lässt sich ohne Ad-Blocker nicht verhindern.

Allerdings freuen sich oft auch die Seitenbetreiber, wenn du sie über derart dubiose Werbung informierst. Oft werden die nämlich einfach über Google ausgespielt, ohne dass der Betreiber etwas mitbekommt. Dann können die manuell deaktiviert werden.
Pi hole installieren. Dann hast du auf allen Geräten, die in deinem Netzwerk sind, für immer Ruhe
Sowas ersparen einem Adblocker wie Ublock Origin (Nachfolger von Adblock Edge) recht zuverlässig.
Habe diese verkackte Werbung in letzter Zeit auch sehr oft. Auf dem Smartphone, habe mir deswegen sogar extra einen Browser mit integriertem Adblocker aus dem Playstore geladen.
Das ist echt eine Seuche, v.a. da Chrome auf Android je keine Plugins wie uBlock unterstützt...werde mir jetzt ein PiHole aufsetzen.
Turaluraluralu28. Feb

Sowas ersparen einem Adblocker wie Ublock Origin (Nachfolger von Adblock …Sowas ersparen einem Adblocker wie Ublock Origin (Nachfolger von Adblock Edge) recht zuverlässig.


Aber nicht auf dem Smartphone...
Ezekiel28. Feb

Habe diese verkackte Werbung in letzter Zeit auch sehr oft. Auf dem …Habe diese verkackte Werbung in letzter Zeit auch sehr oft. Auf dem Smartphone, habe mir deswegen sogar extra einen Browser mit integriertem Adblocker aus dem Playstore geladen. Das ist echt eine Seuche, v.a. da Chrome auf Android je keine Plugins wie uBlock unterstützt...werde mir jetzt ein PiHole aufsetzen.


Welchen kannst du empfehlen?
Ich hatte solchen Pop-up sogar mit Werbeblocker auf ebay Seiten (habe Datenverkehr mitgeschnitten, kam auf jeden Fall von dir über Werbe Einblendung), habe Cache und Cookies gelöscht, hat geholfen.
Hab das Problem immer bei 9gag.. :0
somebody28. Feb

Ich hatte solchen Pop-up sogar mit Werbeblocker auf ebay Seiten (habe …Ich hatte solchen Pop-up sogar mit Werbeblocker auf ebay Seiten (habe Datenverkehr mitgeschnitten, kam auf jeden Fall von dir über Werbe Einblendung), habe Cache und Cookies gelöscht, hat geholfen.


Nicht, daß das nicht im konkreten Fall so nicht sein kann, aber zeitlich zusammenhängende Ereignisse bilden ja nicht zwangsläufig Ursache und Wirkung. (-;=
Ezekiel28. Feb

Aber nicht auf dem Smartphone...


Bin und fühle mich trotz Besuchs zweifelhafter Seiten nicht mehr belästigt (Android, Firefox, Ublock). Oder ich habe einfach Glück (s.o. zu Korrelation, hehe)
Chrome Beta (Android) hat einen integrierten Adblocker. Der blockiert, soviel ich weiß, aber nur die ganz penetrante Werbung. Sonst würde sich Google ins eigene Fleisch schneiden Eine alternative, wenn man nicht auf Chrome verzichten will - die Gestensteuerung ist einfach super.

Alternativ natürlich Firefox aus dem Play-Store und uBlock Addon. Aber der Firefox ruckelt beim Surfen.
okolyta28. Feb

Mmmmmh, hab ich noch nie gehabt.


Das sind Scam-Seiten, die ihren Code in Google Adwords platziert haben. Google schafft es nicht mehr, das alles zu checken und dann kann es sein, dass auf ganz regulären Seiten teilweise tagelang sowas ausliefert wird.
David28. Feb

Das sind Scam-Seiten, die ihren Code in Google Adwords platziert haben. …Das sind Scam-Seiten, die ihren Code in Google Adwords platziert haben. Google schafft es nicht mehr, das alles zu checken und dann kann es sein, dass auf ganz regulären Seiten teilweise tagelang sowas ausliefert wird.


Danke für den Input. Schlimm und nervig sowas
Gerade auf Android ist es irgendne Bullshitapp die installiert ist und abundzu gerne mal umleitet.
Einfach mal nicht benötige oder dubios aussehende löschen, hilft auch sehr oft.
noch schlimmer sind die Seiten, wo ein lauter piepton kommt. die werde ich leider auch nicht los.
okolyta28. Feb

Danke für den Input. Schlimm und nervig sowas


Ja mega kacke. Die verdienen damit nen Arsch voll Geld, aber gefühlt sitzen da drei Praktikanten, die Ad-Codes checken. Kann man sich als Google aber wohl erlauben, wenn man sich den App-Store so ansieht.
- Ohne Root:
Firefox und uBlock
Oder
Adguard

- Mit Root:
Hosts-Datei
Avatar
GelöschterUser674894
Ezekiel28. Feb

Aber nicht auf dem Smartphone...


Doch, geht auch am Smartphone zuverlässig, iOS oder Android ist da egal. Brauchbaren Abblocken installieren (z.B. AdGuard) und weg ist der Müll.
Lösch_mich1. Mär

Doch, geht auch am Smartphone zuverlässig, iOS oder Android ist da egal. …Doch, geht auch am Smartphone zuverlässig, iOS oder Android ist da egal. Brauchbaren Abblocken installieren (z.B. AdGuard) und weg ist der Müll.



Adguard gibts nur in Zusammenhang mit Samsung Browsern. Alle anderen sind separate Browser. Für den stable Android Chrome gibt es keine Erweiterungen.
Ezekiel1. Mär

Adguard gibts nur in Zusammenhang mit Samsung Browsern. Alle anderen sind …Adguard gibts nur in Zusammenhang mit Samsung Browsern. Alle anderen sind separate Browser. Für den stable Android Chrome gibt es keine Erweiterungen.



Es gibt von Adguard noch eine Version, die man nicht bei Google Play findet
adguard.com/en/…tml

Da braucht man dann keine extra Erweiterung im Browser.
Dafür gab es hier mal Lifetime Lizenzen für ca. 2€
Avatar
GelöschterUser674894
Ezekiel1. Mär

Adguard gibts nur in Zusammenhang mit Samsung Browsern. Alle anderen sind …Adguard gibts nur in Zusammenhang mit Samsung Browsern. Alle anderen sind separate Browser. Für den stable Android Chrome gibt es keine Erweiterungen.


Wie auch @Spucha schon schreibt, es gibt eine AdGuard-Version direkt bei AdGuard die ohne speziellen Browser auskommt und jegliche App auf einem Android-Phone vor Werbung schützt. Bei iOS geht dies ebenfalls.
Avatar
GelöschterUser822569
Spucha1. Mär

Es gibt von Adguard noch eine Version, die man nicht bei Google Play …Es gibt von Adguard noch eine Version, die man nicht bei Google Play findethttps://adguard.com/en/adguard-android/overview.htmlDa braucht man dann keine extra Erweiterung im Browser.Dafür gab es hier mal Lifetime Lizenzen für ca. 2€


Wofür Geld ausgeben, Blokada macht das gleiche. Und wenn man unbedingt Adguard will, meldet man sich für die Beta an und bekommt die Android Version kostenlos.
Das ist so fucking annoying, ich habe das auch immer wieder mal. Die Webseiten Betreiber können tatsächlich nur bedingt dafür was. Nämlich nur in der Form, dass sie Werbung auf der Seite haben.
Du gewinnst einen 250 Euro Gutschein und beschwerst dich auch noch..
GelöschterUser8225691. Mär

Wofür Geld ausgeben, Blokada macht das gleiche. Und wenn man unbedingt …Wofür Geld ausgeben, Blokada macht das gleiche. Und wenn man unbedingt Adguard will, meldet man sich für die Beta an und bekommt die Android Version kostenlos.


Und Blockada spioniert nicht, wenn sie den ganzen Datenverkehr haben?
Avatar
GelöschterUser822569
Backautomat1. Mär

Und Blockada spioniert nicht, wenn sie den ganzen Datenverkehr haben? …Und Blockada spioniert nicht, wenn sie den ganzen Datenverkehr haben?


That´s not how this works, that´s not how any of this works...
KeinDealzer1. Mär

- Ohne Root:Firefox und uBlockOderAdguard- Mit Root:Hosts-Datei


Sauberster Weg: root > AdAway (verwaltet hosts-Datei)
wenn man auf den Blogs oder Websites surft bei denen das auftritt hat bei mir bisher nur geholfen Java script zu blockieren. ist halt sehr umständlich, da man andauernd hin und her wechseln muss. ansonsten scirptblocker als app rauf und gut sollte sein. werde das weiterverfolgen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler