Kennt jemand diese Masche "Pakete waschen"

34
eingestellt am 2. Aug 2017Bearbeitet von:"derstrandjunge"
Ich wurde heute Mittag über ein FreelancePortal angeschrieben und dachte mir im ersten Moment: Toll, ein neuer potentieller Auftrag. Nur stellte sich die an mich gestellte Aufagbe als etwas ungewöhnlich heraus. Ich solle nämlich Pakete, die an mich gesendet werden, weiter ins U.K. schicken. Hier mal die wesentlichen Mails. Ob das nur Datenklau ist, ein tatsächliches Waschen der Ware oder am Ende doch seriös?

GEKLÄRT, Danke der einhelligen Meinungen

1030612.jpg1030612.jpg1030612.jpg1030612.jpg1030612.jpg
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
niyakuroneko2. Aug 2017

ist wirklich sehr sehr sehr seriösso seriös wie der banker der als b …ist wirklich sehr sehr sehr seriösso seriös wie der banker der als bevollmächtigter in timbuktu handelt ins milliarden von dollars abzugeben hat



Ich konnte erst kürzlich einem nigerianischen Prinzen damit aus der Patsche helfen !
Ich finds spannend. Annehmen und hier weiter berichten.
Es wird mit geklauten Kreditkarten auf deine Adresse bestellt. Du schickst die Ware weiter und der Empfänger freut sich. Einige Wochen später bekommst du ein Brief von der Polizei.

Logisch?
34 Kommentare
Ich finds spannend. Annehmen und hier weiter berichten.
Klingt super seriös. Wo ist das Kroko, das sich mit der flachen Hand ins Gesicht schlägt?
ExtraFlauschig2. Aug 2017

Ich finds spannend. Annehmen und hier weiter berichten.



+1
schicke ihm irgendeine ad
Klingt erstmal nicht seriös. Er will ein Vetrag machen ist aber keine Firma. Also solange du alles per Überweisung kriegst ist doch kein Ding. Würde mir aber vom Typen Personalausweis etc Daten first geben lassen
derstrandjunge
beigetreten 25. Jul 2011

Falls Troll: solide und etwas unterhaltsam und hoffentlich so wie ich ein paar Mai Tai und Navy Grogs zu viel intus. Falls nicht: ...
Bearbeitet von: "b1os" 2. Aug 2017
Joa, wahracheinlich Scam, aber elaborated Scam.
Mach mal, sehe erstmal kein unkalkulierbares Risiko.
Nur um an deine Daten zu kommen ist der Aufwand zu groß.
ich wasche schon seit Jahren Pakete für Igor, Vladimir und Dimitri - am meisten gefällt ihnen Perwoll für feine Wäsche

PS: jetzt mal ehrlich - Pakete waschen - welch ehrenwerter und legaler Job *ichappelliereandengesundenMenschenverstand*

PPS: oder meint der TE evtl. Waschpakete.de
ist wirklich sehr sehr sehr seriös

so seriös wie der banker der als bevollmächtigter in timbuktu handelt ins milliarden von dollars abzugeben hat
Es wird mit geklauten Kreditkarten auf deine Adresse bestellt. Du schickst die Ware weiter und der Empfänger freut sich. Einige Wochen später bekommst du ein Brief von der Polizei.

Logisch?
niyakuroneko2. Aug 2017

ist wirklich sehr sehr sehr seriösso seriös wie der banker der als b …ist wirklich sehr sehr sehr seriösso seriös wie der banker der als bevollmächtigter in timbuktu handelt ins milliarden von dollars abzugeben hat



Ich konnte erst kürzlich einem nigerianischen Prinzen damit aus der Patsche helfen !
sx172. Aug 2017

Ich konnte erst kürzlich einem nigerianischen Prinzen damit aus der …Ich konnte erst kürzlich einem nigerianischen Prinzen damit aus der Patsche helfen !


Hey! Dann hat Tutu Badmus sein Vermögen wahrscheinlich mit uns beiden geteilt :-D
Das ist schon finanziell nicht logisch.
Wieviel günstiger sollen die Artikel denn hier sein?

Beispiel: 400 EUR in Land X, 300 EUR in D.
Ersparnis 100 EUR - Anteil OP (15 EUR) - Shipping zu Michael ins Ausland (20 EUR) - Anteil Michael (bspw. 10% = 30 EUR) - Shipping zum Kunden (15 EUR) = 80 EUR.
Endersparnis: 20 EUR und deswegen ewig Warten, Rechnung auf anderen Namen in D. Nur Probleme

Bei höherwertigen Waren wird es noch ungünstiger, da die Versandversicherung (Wert>500 EUR) nochmal die Preisdifferenz stark mindert.

Also wer 1 und 1 zusammenzählen kann, weiß, dass das nur Betrug sein kann.

Ich hätte einen Tipp für Michael, wie das ganze seriöser klingen würde. Werde mich aber hüten ihm noch (kostenlose) Tipps zu geben.
Am besten den (kostenlosen) Service von spa.mnesty.com nutzen und grinsend zuschauen, was passiert...
ExtraFlauschig2. Aug 2017

Ich finds spannend. Annehmen und hier weiter berichten.


Some Men Just Want to Watch The World Burn
Lohn im Voraus kassieren (nur Überweisung!!) und falsche Adresse angeben...
Na gut, hab's mir gedacht. Bin nur so schnell bei Google nicht fündig geworden. Ich werde mir den Lohn einfach im Voraus via Western Union transferieren und alle Pakete an Frauke Petry schicken lassen 😁
Alternativ bestellt er gleich auf deinen Namen und auf Rechnung. Also lieber nicht die richtigen Daten geben. Aber klar. Mal schauen ob bei ihm auch der potentielle Gewinn das Gehirn frisst. Aber WU wird er wohl checken.
Gib doch sie Adresse vom Angela M. ein.
Sie hilft immer und jedem gern
Verstehe immer nicht, wie man über so was überhaupt nachdenken kann oder gar einen Thread eröffnen. So ein Müll einfach löschen, fertig.
Das klngt sehr Seriös! Auf jeden Fall annehmen das Angebot!

In der ersten Nachricht schreibt er noch, dass er nie nach seinem Vollständigen Namen, Adresse und Geburtsdatum fragen wird und in der 2. Nachricht will er auf einmal alle Daten für die erste Bestellung haben.

Wäre auch sehr nett, wenn du uns an deiner Provision beteiligst, wenn wir dir schon so hilfreiche Ratschläge geben!
Klar mach das und berichte, bin schon gespannt wenn das SEK vor deiner Tür steht, wenn die AK47, Glock19 oder 4kg Heroin,Crack an dich senden. Das wird sicher lustig ....
erdnA3. Aug 2017

In der ersten Nachricht schreibt er noch, dass er nie nach seinem …In der ersten Nachricht schreibt er noch, dass er nie nach seinem Vollständigen Namen, Adresse und Geburtsdatum fragen wird und in der 2. Nachricht will er auf einmal alle Daten für die erste Bestellung haben.


"except"
Ein sprechender Elch will meine Kreditkartennummer.
Klingt fair

Sprechender Elch
Bearbeitet von: "Zonegran" 3. Aug 2017
Mal schnell Geld verdienen, mit Angeboten von unbekannten Personen für andere unbekannte, ohne konkreten Vertrag bei unbekannter "Nicht-Firma" ohne AGB und Steuerinformationen.
Verrechnung von Gehalt + Expenses für niedrigere Kosten (Ware + Payment) bei Versicherung + Shipping?! Das lohnt sich niemals.

Betrüger geben sich heutzutage noch nicht mal mehr Mühe! Die haben sich dann auch keine "Beute" verdient!
Bearbeitet von: "PauliEffect" 3. Aug 2017
Nichtmal "Lohn" kassieren. Das Geld wird sowieo geklaut sein und über deine Bankdaten findet dich die Polizei denn schon.
elmotius3. Aug 2017

"except"




Das hab ich doch Glatt überlesen.
Sorry My English is not the Yellow From the Egg.
Ich muss jetzt aber echt mal eine Lanze für @derstrandjunge brechen. Der Junge kommt hier her mit den besten Absichten, um uns den Tag zu versüßen und uns ein kleines Lächeln auf das Gesicht zu zaubern. Und was tut ihr? Ihr schmeißt ihm Fakten (Links zur Polizei) und neunmalkluge Ratschläge um die Ohren, beleidigt ihn sogar oder ermittelt in der Gegend rum um zu argumentieren, dass irgendwas nicht logisch wäre.
Anstatt euch mal bei ihm zu bedanken oder ihn zumindest positiv zu bestärken.
Wie sähe denn der Alltag hier sonst so aus? Hier mal ein Cent-Freebie abgestaubt, dort mal einen Euro gespart nur um dann wieder von einer vernichtenden Anfechtung beim 1.000€ Schnäppchen erbarmungslos auf den harten, knochentrockenen Boden der Tatsachen geschleudert zu werden. Und dann komm@derstrandjunge , um euch einen Lichtblick im trüben Schnäppchenjägeralltag zu bescheren.

Ich finde man sollte solche Menschen nicht entmutigen sondern eher darin bestärken zumindest die Geschichten zu uns zu tragen. Oder findet ihr es wirklich befriedigend auf einer Schnäppchenjägerplattform wirklich nur und einzig und allein Schnäppchen zu jagen? Ich wünsche mir mehr Wertschätzung für Diverses und dessen Autoren. Diverses ist meiner Meinung nach das Rückgrat dieser Community. Woher sollten wir sonst die Motivation finden ständig wieder aufs Neue den Kampf mit viel zu hohen Preisen und Händlern, die auch noch Gewinn machen wollen, aufzunehmen. Hier holen wir uns die Motivation.
Bearbeitet von: "ExtraFlauschig" 3. Aug 2017
ExtraFlauschig3. Aug 2017

....Diverses ist meiner Meinung nach das Rückgrat dieser Community....


wohl eher der Rollstuhl der Community...KLEINANZEIGEN waren das Rückrat der Community...
Wenn du größer ins Paket-Waschgeschäft einsteigen willst, lohnt sich bald schon eine Karton-Waschmaschine

14561435-N2uJC.jpg
quellcode3. Aug 2017

Wenn du größer ins Paket-Waschgeschäft einsteigen willst, lohnt sich bald s …Wenn du größer ins Paket-Waschgeschäft einsteigen willst, lohnt sich bald schon eine Karton-Waschmaschine [Bild]



wo ist die Katze die die Bedient?
freewilly3. Aug 2017

wo ist die Katze die die Bedient?

Ist das weiße in der WM nicht eine Katze?
Sitzt also wie immer im Karton.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler