Kennt jemand Müller Licht???

Hatte aufgrund der Conrad Gutschein-Aktion Philips LED-Lampen bestellt. Das war Ende November. Heute kam das Paket und ich staunte nicht schlecht, als ich sah, dass Conrad einfach die LED-Lampen eines anderen Herstellers verschickt hat. Schon dreist - so ganz ohne Info!

Diese LED-Lampen haben 1 Watt weniger und sind von dem Hersteller Müller Licht.

Es handelt sich um MÜLLER-LICHT LED 3W E14 Warmweiß.

Bei Amazon gibt es nur gute Bewertungen - die sind allerdings alle recht neu. Die älteste Bewertung ist von Nov '12.

Jetzt weiß ich nicht recht was ich von der Sache halten soll. Conrad hat mir auch deutlich weniger berechnet und die Gutscheine trotz MBW trotzdem abgezogen. Ich habe jetzt für 6 LED Lampen von Müller zusammen 35,17 gezahlt.

Würdet Ihr die Lampen behalten oder zurückschicken?

10 Kommentare

Zumindest scheint der Hersteller nichts unbekanntes zu sein.

Das Miniaturwunderland in Hamburg z.B. nutzt folgende Leuchten mueller-licht.de/sho…e=2

Ich persönlich würd die behalten.

3w zu 4w ist schon ein Unterschied, probiers aus, obs dir reicht.

Bei mir das gleiche. Anfang Dezember mit Vattenfall Gutschein 6 Philips LED E14 bestellt, gestern kam dann die Versandbestätigung für die Müller LEDs. Seltsam.
Philips scheint aktuell nicht liefern zu können. Die LEDs stehen auf der Conrad-Seite mit einem voraussichtlichen Lieferdatum 26.02.2013

hab die auch heute bekommen und gerade verbaut und muss sagen, dass sie deutlich heller sind, als eine 35W Halogenbirne

Philips-Lampen bestellt und andere bekommen? Muss man sich nicht bieten lassen - Vertrag nicht erfüllt, auf Erfüllung bestehen!

Bei mir das gleiche!

In wie fern weniger berechnet? Stand da was von Gutschrift auf der Rechnung? Wie hast du bezahlt?
Ich hatte mit PayPal bezahlt, bekomme ich da jetzt was zurück?

Kann das hier leider gerade nicht evaluieren, weil die Sendung an eine andere Adresse ging.

Der Preis ist gut und Müller-Licht zumindest keine unbekannte Marke, war schon bei Tests von der Stiftung Warentest dabei. Mir wären allerdings auch die Philips lieber.
Interessant, dass es auch bei Philips LEDs Lieferschwierigkeiten gibt. Ich hatte das kürzlich bei Megaman Energiesparlampen erfahren, dass vermutlich aufgrund der Strompreiserhöhung dieses Jahr die Nachfrage plötzlich gestiegen ist - für manchen Hersteller wohl stärker als erwartet:
hukd.mydealz.de/div…866

Werde auch die Müller LEDs behalten. Hab jetzt für die Lampen ca. 7 Eur bezahlt (Vattenfall Gutschein)
Hatte auch mit Paypal bezahlt. Die Differenz zu den teureren Philips LEDs steht jetzt als Guthaben in meinem Kundenkonto. Ich gehe davon aus, dass dies mit den zukünftigen Einkäufen verrechnet wird.
Die Vorgehensweise von Conrad, andere Ware als die bestellte zu versenden bleibt merkwürdig

Foley2011

Bei mir das gleiche!In wie fern weniger berechnet? Stand da was von Gutschrift auf der Rechnung? Wie hast du bezahlt?Ich hatte mit PayPal bezahlt, bekomme ich da jetzt was zurück?Kann das hier leider gerade nicht evaluieren, weil die Sendung an eine andere Adresse ging.



Ich habe per Bankeinzug bezahlt - somit wird der geringere Betrag abgebucht.

Conrad liefert gerne einfach mal andere Ware anderer Hersteller, wenn die die bestellte Ware nciht da haben. UNd das ohne jegliche Vorankündigung. Scheint bei den "normal" zu sein.
Ich habe schon mehrfach Ware zurückgeschickt, auch im Wert unter 40 Euro zu deren Lasten, da ich die Ware nicht bestellt habe. Das Geld wurde immer recht zügig erstattet.

Finds aber auch trotzdem nicht in Ordnung dass dies ohne Nachfrage gemacht wird.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. JTC Genesis Ultra HD TV - Thread (alle Größen) -Jay-Tech UHd2111199
    2. Leises 15" Notebook mit hochwertiger Verarbeitung bis 1200,- €814
    3. DHL Versandetiket an andere Adresse schicken?44
    4. [iOs / iTunes] Paddington in HD11

    Weitere Diskussionen