KFZ Schadenfreiheitsklasse nachträglich herabgestuft!

eingestellt am 18. Mär 2015
Einen wunderschönen Guten Tag an alle, Für mich ist der heutige Tag leider nicht wunderschön, denn mich plagen Bauchkrämpfe seitdem ich heute den Kontoauszug vor Augen hatte.
Die KFZ Versicherung (Allsecur Aktion Deal letztens) zieht von meinem Konto ganze 700€ nachträglich ab.
Zur Vorgeschichte vllt erstmal. Letztes Jahr war ich SF2 durch einen Unfall wollte man mich auf SF0 herabstufen. Gleich 2 SF Klassen runter war mir zu viel und ich wechselte zum Jahresanfang zur Allsecur.
Antrag ausgefüllt bestätigt SF1, jährlich 1000€. War überglücklich.
Jetzt nach fast 4 Monaten haben die mich auf SF0 herabgestuft und wollen die Differenz nun von mir haben!
Welche Rechte und Pflichten habe ich? Kann ich dem widersprechen und die Abbuchung widerrufen(ist noch nicht vom Konto abgehoben lediglich vorgemerkt) Sonderkündigungsrecht müsste ich ebenfalls haben?
Was würdet ihr an meiner Stelle tun?
Bin echt am Ende, 700€ sind viel Geld für mich und stürzen mich in den Ruin
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
58 Kommentare
Dein Kommentar