Abgelaufen

KFZ Versicherung wechseln - Wie spare ich am meisten? Bis zu 60€ Cashback *UPDATE2*

Admin 161
eingestellt am 26. Nov 2011
Update 2
Update 1

In den Kommentaren kam noch der Hinweis auf die Itzehoer und DEVK, die aber zumindest bei mir deutlich teurer waren. Ein guter Tipp war allerdings, dass man nachdem man beim Vergleich einen Anbieter gefunden hat, nochmal beim Anbieter selbst den Preis prüfen solle.


Ursprüngliches UPDATE vom 23.11.2011:

Ursprünglicher Artikel vom 21.11.2011:


Die Kündigungsfrist für eure KFZ-Versicherung läuft bei fast allen für dieses Jahr wieder mal am 30.11. (übernächsten Mittwoch) aus. Wie jedes Jahr gibt es auch diesmal wieder einen Vergleich der Vergleiche und wie man dank Cashback nochmal mehr sparen kann. Man sollte vorweg sagen, dass man bei Vergleichen nicht nur die Rate, sondern auch die Services und den Ruf der Versicherung vergleichen sollte. Hat man sich erstmal auf 2-3 Angebote eingeschossen, geht das aber deutlich einfacher. Sollte am Ende durch Zufall eure Versicherung, aber zu besseren Konditionen rauskommen, solltet ihr einfach mal anrufen und fragen, ob ihr die Neukundenkonditionen bekommt. Das ist in der Regel kein großes Problem. Auch wenn sich bei euch was an der Lebenssituation geändert hat (Garage, Haus, Kinder, Ehe, deutlich mehr Gehalt, Beamtenstatus), solltet ihr unbedingt nochmal neu vergleichen.


Die Anbieter


Diesmal ist mit transparo ein “neuer” Anbieter dazu gekommen, wobei die meisten ihn auch schon aus den letzten Jahren unter dem Namen Aspect Online kennen und wurde diesmal Testsieger. Verglichen wird wie auch letztes Mal wieder mein Golf IV mit 80PS.


558753.jpg


Transparo (ehemals aspect online)


Pro:


+ einfache, unkomplizierte Abfrage der Daten

+ Datensatz muss nicht vor Ergebnis angegeben werden

+ Tarifoptimierer


+ effektiv bestes Ergebnis


Contra:


– Auto wurde über Komfortsuche nicht gefunden

– Vergleich der Leistungen etwas kompakt (mMn aber immer noch ausreichend)


558753.jpg


NAFI-AUTO


  • Günstigster Preis: 292,25€ bei der WGV Basis Kasko Select
  • Cashback: –

Pro:

+ extrem ausführliche Datenabfrage (mehr kann man nirgends eingeben)

+ sehr viele Ergebnisse

+ Gewichtung nach “Vorlieben”

+ bester Preis


Contra:


– Vergleich der Ergebnisse ist nicht wirklich übersichtlich (nach einigen Klicks findet man aber das was man will (Screenshot))

– Vergleich dauert verhältnismässig lange


558753.jpg


Pro:


+ ausführliche Abfrage der Daten möglich

+ Datensatz muss nicht vor Ergebnis angegeben werden

+ ausführlicher Vergleich der günstigsten Versicherung nach enthaltenen Leistungen (Screenshot)

+ Tarifoptimierer


Contra:


– die Abfrage ist leider sehr ausführlich (optional vereinfachen wäre praktisch)


558753.jpg


Financescout24 (identisch zu Check24)


Pro:


+ ausführliche Abfrage der Daten möglich

+ Datensatz muss nicht vor Ergebnis angegeben werden

+ ausführlicher Vergleich der günstigsten Versicherung nach enthaltenen Leistungen

+ Tarifoptimierer


Contra:


– die Abfrage ist leider sehr ausführlich (optional vereinfachen wäre praktisch)


558753.jpg


TopTarif


  • Günstigster Preis: 348,93€ bei der R+V24 Basis
  • Cashback: 40€ bei Bestellung über qipu – ACHTUNG! der qipu-Vergleich liefert u.U. andere Ergebnisse als wenn man direkt auf Toptarif.de geht, da nicht alle Versicherung eine entsprechende Provision an TopTarif zahlen, kann so letztendlich leider auch nicht mehr weitergegeben werden. Also erst einmal selber über TopTarif.de vergleichen und dann nochmal über qipu.

Pro:

+ Vergleich der 3 günstigsten Versicherung (Screenshot)

+ Datensatz muss nicht vor Ergebnis angegeben werden

+ Tarifoptimierer


Contra:


– jeder Fahrer muss einzeln hinzugefügt werden

– Fahrzeug wurde über die Komfortsuche falsch identidiziert


Es gibt noch zahlreiche andere Vergleiche, die jedoch mMn wohl eher zu vernachlässigen sind.


Mehr sparen


Mehr sparen kann man noch, wenn man beispielsweise die günstigste Versicherung gefunden hat und diese dann auch bei qipu ist.


Allgemeine Tipps


Im Endeffekt entscheidet nicht der Preis, sondern vor allem die dafür erbrachte Leistung. Oft sind aber trotzdem ein paar hilfreiche Dinge bei den Vergleichen vermerkt, die die Leistung nicht einschränkt, aber die Kosten senkt. Bei der Kilometer Laufleistung macht es z.B. Sinn sich an folgende Staffelung zu halten:


0 bis 3.000 km pro Jahr

3.001 bis 6.000 km pro Jahr

6.001 bis 9.000 km pro Jahr

9.001 bis 12.000 km pro Jahr

12.001 bis 15.000 km pro Jahr

15.001 bis 20.000 km pro Jahr

20.001 bis 25.000 km pro Jahr

25.001 bis 30.000 km pro Jahr

30.001 km pro Jahr und mehr


Denn das ist in der Regel auch das was die Versicherer als Grundlage nehmen.


Auch macht es Sinn den Arbeitgeber möglichst genau zu definieren, da man hier auch oft von Rabatten profitieren kann. 3-5% günstiger wird die jährliche Zahlungsweise.


Fazit:


Testsieger ist diesmal transparo, die Eingabe ging einfach und schnell von der Hand und letztendlich lieferte transparo (durch die 40€ Cashback) das effektiv beste Ergebnis.


Leider werden aber in den Versicherungsvergleichen auch nicht alle Anbieter abgedeckt. Vor zwei Jahren wurden in den Kommentaren z.B. noch die Direktversicherer GVV (417€), die WGV-Online (wird bei NAFI und Transparo berücksichtigt!), Itzehoer (404€), DEVK (425€) und die Macif, eine französische Versicherung empfohlen.


Kündigung


Wer jetzt noch seine Versicherung wechseln will, sollte seine Kündigung an seinen aktuellen Versicherungsanbieter schicken. Man kann z.B. diese mydealz.de/wp-…pdf hierfür nutzen, aber in der Regel helfen die Vergleichsportale hier auch direkt weiter. Achtet darauf rechtzeitig eine Kündigungsbestätigung zu haben. Spätester Kündigungstermin wäre wohl der 28.11. (dann aber nur noch per Einwurfeinschreiben oder FAX).


Schadensfall


Gibt es übrigens mal im Schadensfall Probleme mit der Versicherung kann man sich bei der KFZ-Schiedsstelle oder Ombudsmann melden.

Zusätzliche Info
161 Kommentare

Immer gut vergleichen!! Ist zwar bei vielen bekannt, aber nicht alle Portale bieten alle Versicherungen an. Also mehrere Portale nutzen.

Zu Transparo:
Die HDI Direkt Versicherung AG, die HUK Coburg Holding AG und die WGV Holding AG halten eine unmittelbare Beteiligung von jeweils mehr als 10 Prozent der Stimmrechte und des Kapitals an der Aspect Online AG.
transparo.de/imp…um/

Zudem, für Leute die mal was lesen wollen.
wiwo.de/arc…tml

Man sollte vielleicht noch darauf hinweisen, dass dem Versicherungsnehmer grundsätzlich ein außerordentliches Kündigungsrecht bei einer Preiserhöhung durch den Versicherer (ausübbar spätestens 4 Wochen nach erfolgter Mitteilung der Preiserhöhung) zusteht. Insoweit ist es nicht dramatisch, sofern der übliche Kündigungsstichtag zum 30.11. nicht eingehalten wird.

Gibt es bei transparo 27,50 oder 40 Euro Cashback?

Also letzten Samstag lief ein Bericht im ARD bugl. Vergleichsportale. Interessant zu wissen, daß Check24 und auch andere von Versicherungen "gesponsort" werden - kein Wunder also, daß die HUk (ist einer der Sponsoren) direkt mehrfach auf den ersten Plätzen landet.

Auch interessant war, daß die angeboteten Leistungen, die man zu den Ergebnissen dargestellt bekommt, dann am Ende (also wenn man tatsächlich abschließen möchte) sich veränderten, also aus gewünschter Teilkasko SB 150,00 EUR wurden dann plötzlich SB 500,00 EUR.

Und die Portalbetreiber erhalten 80,00 ER für jede über das Portal abgeschlossene Versicherungen.

Hier der Link zur ARD:

http://www.daserste.de/ratgeber-internet/beitrag_dyn~uid,y6sl1zi68wogek7e~cm.asp

Kein wunder, dass bei Transparo.de HUK gewonnen hat, schließlich gehört das Vergleichsportal dem HUK-Coburg (HDI und WGV auch).
Mein Favorit war und bleibt nafi-auto.de.

Bei qipu heißt es zu Direct line: "Cashback wird nur an Neukunden gezahlt."

Aktuell habe ich dort bereits mein Motorrad versichert. Wenn ich jetzt zusätzlich meine beiden Autos dort versichere bekomme ich dann kein Cashback mehr?

Es wären zwar Neuverträge, aber Neukunde bin ich nicht

"Verglichen wird wie auch letztes Mal wieder mein Golf IV mit 80PS." Benziner? Diesel?
Und handelt es sich bei dem Preis um die Versicherungssumme pro Jahr oder wie?

Wie sinnvoll ist eigentlich der Rabattschutz den einige Versicherungen anbieten?

Verfasser Admin

@keen: Benziner und ja Jahressumme



Sonix: Wie sinnvoll ist eigentlich der Rabattschutz den einige Versicherungen anbieten?



Du musst Dir bewusst machen, dass die Rückstufung, die durch den Rabattschutz nicht durchgeführt wird, bei einem Anbieterwechsel weitergegeben wird. Im Hintergrund wird Dein Vertrag also trotzdem zurückgestuft. Dies merkst Du nur nicht, so lange Du bei ein und der selben Vers. bleibst. Ein gutes Kundenbindungsinstrument.

Ich halte nichts davon.

ui... check24: DA Direct 214€
Bei DA Direct auf der HP: 406€

???

Hat jemand Erfahrungen mit BavariaDirekt?!

@ Mettwurstalarm. Danke dir.



Mettwurstalarm:
Du musst Dir bewusst machen, dass die Rückstufung, die durch den Rabattschutz nicht durchgeführt wird, bei einem Anbieterwechsel weitergegeben wird. Im Hintergrund wird Dein Vertrag also trotzdem zurückgestuft. Dies merkst Du nur nicht, so lange Du bei ein und der selben Vers. bleibst. Ein gutes Kundenbindungsinstrument.



Hast du dafür mal eine Quelle. Das wäre mir nämlich ganz neu. Ich habe keinen Vertrag mehr ohne Rabattschutz.

Hey Leute,

kurze Frage (wechsel zum ersten mal meine KFZ-Versicherung): Bei Versicherungsbeginn welches Datum angeben? 1.1.2012 oder 1.12.2011?
Und die aktuelle Versicherung bis wann kündigen? So früh wie möglich?

Danke!

Gruß Andi



passil:
Hast du dafür mal eine Quelle. Das wäre mir nämlich ganz neu. Ich habe keinen Vertrag mehr ohne Rabattschutz.



Quelle bin ich selbst oder die Versicherungsbedingungen etlicher Gesellschaften, die ich kenne (viele, ausgenommen Direktversicherer). Falls Deine Gesellschaft eine Ausnahme sein sollte, würde ich mich über die Nennung freuen.
Ggf. rufe kurz den Kundenservice Deiner Gesellschaft an und erfrage, ob bei dem Wechsel zu einer anderen Gesellschaft ein möglicher Unfall mit angegeben wird, obwohl Du den Rabattschutz hast.

Diese Thematik ist übrigens 99,9% aller Kunden, die einen Rabattschutz haben neu und führt immer wieder zu Ärger. Verständlich.

Man sollte erwähnen, dass Transparo nur für PKW gilt - also Admin: Titel korrigieren! KFZ stimmt nicht, es heisst "PKW Versicherung wechseln".



Andybrandy: Hey Leute,kurze Frage (wechsel zum ersten mal meine KFZ-Versicherung): Bei Versicherungsbeginn welches Datum angeben? 1.1.2012 oder 1.12.2011?
Und die aktuelle Versicherung bis wann kündigen? So früh wie möglich?Danke!Gruß Andi



Versicherungsbeginn ist der 01.01.2012 .... und dann natürlich mit der nächstbesseren SF-Stufe .... (also wenn du aktuell z.b. in SF7 bist, gibst du SF8 an)

aktuelle Versicherung muss bis zum 30.11.2011 gekündigt sein

siehe Beitrag: Kündigung

Wer jetzt noch seine Versicherung wechseln will, sollte seine Kündigung an seinen aktuellen Versicherungsanbieter schicken. Man kann z.B. diese Musterkündigung hierfür nutzen, aber in der Regel helfen die Vergleichsportale hier auch direkt weiter. Achtet darauf rechtzeitig eine Kündigungsbestätigung zu haben. Spätester Kündigungstermin wäre wohl der 28.11. (dann aber nur noch per Einwurfeinschreiben oder FAX).

viel erfolg

Das selbe gilt für FinanceScout24.
Fazit:
Der Admin kann nicht differenzieren und setzt PKW mit KFZ gleich =)

Scheinbar gilt das alles nur für PKW, wer also kein Geld für ein eigenes Auto hat, hat Pech und bekommt weder Cashback noch kann er von dem Vergleich profitieren.

Avatar
Anonymer Benutzer

Wir haben zwei Autos und würden gerne mit beiden Autos die Versicherung wechseln. Weiß jemand ob ich beide Autos über den gleichen QIPU-Account wechseln kann oder ob ich dann nur einmal das Cashback bekomme?

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Bin schon seit 2 Jahren bei Bavaria Direkt und kann nichts negatives berichten, jedoch hatte ich auch nie ein Unfall oder so und musste daher den Versicherungsschutz nie wahr nehmen.

Hab damals zu Bavaria Direkt gewechselt weil es die günstigste Versicherung war.



mamudo: Hat jemand Erfahrungen mit BavariaDirekt?!

Mir ist aufgefallen dass es bei den Vergleichsportalen sogar zu gravierenden Fehlern kommen kann. So wurde bei mir bei einigen Autos einfach ein paar Versicherungen weggellassen, nicht selten die günstigsten, bei anderen Autos sind die Versicherungen auf einmal drin. Ich habe das Gefühl dass die es extra machen und welche mit viel Provision bevorzugen.

Somit am besten Vergleichsportale nutzen, aber auf jeden Fall auch selbst gegenprüfen. Ich habe schon zig Autos geprüft, meistens sind folgende am günstigsten: admiraldirekt.de, huk24.de, deutscheinternetversicherung.de, allsecur.de. Zumindest diese sollte man manuell geprüft haben.

Vergleichsportale schön und gut.
Aber als ich über ein Vergleichsportal vor 2 Wochen meine KFZ Versicherung wechseln wollte (billigster Anbieter war laut Check24 Admiraldirekt), habe ich dann mal bei Admiraldirekt auf der Homepage was ausrechnen lassen. Und da kam bei meinem Vertrag mal eben so 80€ weniger raus. Also vorher direkt beim Anbieter durchrechnen!

Avatar
GelöschterUser28836

Genau so ist es. Die interessanten Angebote über die verschiedenen Portale abrufen und dann noch mal gezielt bei den ausgewählten Anbietern direkt die Abfrage machen. Das dann mit den verschiedenen Cashback-Möglichkeiten kombinieren und schon hat man eine gute Angebotsübersicht..

You 404’d it. Gnarly, dude. --> link zum Screenshot bei Nafi
mydealz.de/179…jpg

Verfasser Admin

Danke. Hier ist der richtige link:
mydealz.de/med…jpg

Mhm, qipu + Transparo ist auch Verarsche, wenn ich über qipu bei transparo vergleiche dann ist mein billigster Tarif HUK24 nicht mehr 164€/Quartal sondern 184€/Quartal (2011er Lancer) und somit abzüglich 40€ qipu CB noch 40€ teurer als wenn ich ohne qipu auf transparo vergleiche ... .

Kann einer was zu wgv oder wgv himmelblau sagen ?

Verfasser Admin

@nikonian: Sicher? Beim selben Tarif dürfte das nicht der Fall sein. Es kann aber sein, dass wie bei TopTarif eben Tarife komplett rausgneommen werden. Kannst Du nochmal kurz Rückmeldung dazu geben, damit ich das nochmal prüfen kann?

Ich probiere es nochmal aber wenn ich mich bei der Dateneingabe nicht total verhauen habe dann ist mein Tarif bei Huk24.de 160€/Quartal, über transparo bei huk24 164€ und über qipu + transparo 184€

Ich melde mich gleich nochmal.



admin: @nikonian: Sicher? Beim selben Tarif dürfte das nicht der Fall sein. Es kann aber sein, dass wie bei TopTarif eben Tarife komplett rausgneommen werden. Kannst Du nochmal kurz Rückmeldung dazu geben, damit ich das nochmal prüfen kann?

habe mir bei groupon den check24 Gutschein gekauft. Muss ich jetzt warten bis der Deal zuende ist, damit ich den Gutscheincode bekomme und den dann auf der check24 Seite eingeben? Oder kann ich die Versicherung jetzt schon abschließen über check24.de/gro…pon ? sry für die doofe frage. Hab noch nie was bei groupon gekauft.

Okay, hab es jetzt hingekriegt und transparo hat auch über qipu den richtigen Tarif zum richtigen Preis ausgespuckt. Allerdings scheint die Datenbank etwas zu spinnen, wenn ich auf "Zurück bzw. Daten verändern" klicke und mit den gleichen Daten nochmals berechne werden mir immer wieder andere Tarife gezeigt.

Wenn ich meinen derzeit bei DA direkt laufenden Vertrag kündige und den am 01.01.2012 dann aktuellen Tarif mit Beginn 01.01.2012 erneut abschließe, erhalte ich dann auch die qipu Prämie, oder gibt es da Einschränkungen. Ich möchte unwirksamen Aufwand gerne vermeiden.

Schaut euch diesen Link an und spult vor bis ca. zur Mitte der Sendung.

zdf.de/ZDF…off

Vergleichsportale für KFZ-Versicherungen wurden mehrfach mit den gleichen Daten gefüttert und heraus kam immer wieder ein anderer Tarif. Wundert euch also nicht wenn das bei euch auch so ist.

und ich habe dieses Jahr mal bei Zeiten gewechselt und nun erhöht qipu den Cashback bei transparo auf 40 € - sch........

Avatar
Anonymer Benutzer

Transparo wurde übrigens von der HUK- Versicherung gekauft- von wegen Unabhängig. Bericht zu dem Beschiss gerade bei Markt auf N3... Na wer da wohl häufig auf den ersten Plätzen landet...

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016


sam2222: Transparo wurde übrigens von der HUK- Versicherung gekauft- von wegen Unabhängig. Bericht zu dem Beschiss gerade bei Markt auf N3… Na wer da wohl häufig auf den ersten Plätzen landet…



Jup, das habe ich auch gerade gesehen.
Wer sich das mal ansehen will:
ndr.de/fer…tml
Da werden übrigens die hier genannten Portale beschrieben.

Fakt: Der Admin hat wohl mal wieder einen Abzocke-"Deal" gepostet...
Denn das, was es an Cashback gibt, kostet der Vertrag in der Regel um den Faktor 2 mehr! (Davon abgesehen, dass es nicht einmal ein KFZ Vergleich sondern nur ein PKW Vergleich ist)
Avatar
Anonymer Benutzer

1) Die ganzen Vergleichsportale halte ich für Mist, da sie nur die Preise durch die Vermittlungsprovisionen nach oben treiben.

2) Der Rabattschutz kann sich durchaus lohnen, wenn man in kurzer Zeit Unfälle baut oder gebaut hat (oder der/die Freund/in :), dann steigt der Beitragssatz schließlich nicht wie bei einer Rückstufung. Ist aber auch richtig, dass man bei einem Versichererwechsel dann so betrachtet wird, als hätte man die Unfälle "normal" gebaut. Wenn man aber bei einem dauerhaft günstigen Versicherer wie huk oder huk24 ist, lohnt sich der Rabattschutz schon.

3) Ich würde nicht unbedingt in einen der neuen Tarife (ab 01.01.12) wechseln. Meist sind die teurer kalkuliert, da die Schadenzahlen gestiegen sind. Lieber im alten Tarif bleiben, soweit man bei einem günstigen Versicherer ist. Die alten Tarife gehen zwar nur bis SF25, enthalten dafür meist einen echten Rabattretter bei SF25 - und das ohne zusätzliche Kosten! Den gibt es bei den neueren Tarifen bis SF35 nicht mehr, da muss man dann extra den Rabattschutz abschließen, sofern man das will.

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

koennt ihr mal aufhoeren den admin fertig zu machen... ob jetzt kfz-oder pkw versicherung ist doch jetzt voellig irrelevant. oder abzockedeal von mike. wenn es euch nicht passt dann macht selber nen blog auf ihr dummschwaetzer. ich habe hier schon viele heisse deals mitbekommen und so ne menge freude und geld gespart. danke an den admin fuet diesrn umfangreichen beitrag..

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016

Also bei mir und meinem Auto ist der Abschluss bei Allsecur über finance scout billiger als bei Allsecur direkt. Mehrmals überprüft und Konditionen scheinen auch alle gleich zu sein. Ich kann dieses rumgeschimpfe einiger echt nicht verstehen!

Verfasser Admin

Lasst sie doch schimpfen soviel sie wollen Die Sache ist halt die. Ohne Vergleichsportale spart man gar nichts, weil man manuell nicht mal annährend so einen ausführlichen Vergleich hinbekommt. Und dass die Portale bezahlt werden wollen, versteht sich ja auch von selbst. Dementsprechend ist man mit den Vergleichsportalen + den oben genannten alternativen Versicherungen auf jeden Fall gut bedient. Wer mir zeigt wie man ohne Versicherungsvertreter zu sein auf ein ähnliches Ergebnis kommt, immer her damit

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler