[Kickstarter] LITTLE GREEN PLANET - frei schwebender "Blumentopf"

Nein keine Lebensberatung, keine Vertragsprobleme und auch keine Anfrage wegen meinen Abzeichen. Deswegen das hier auch nicht als Deal, sonder als kleine Info für alle Interessierten an Kickstarter und Indiegogo Projekten.

Falls es auf Interesse stößt werde ich das auch mal öfter machen, da einige witzige und interessante Sachen dabei sind und es doch noch mehr als nur SSD, Microsd, LCD,TV, Handys usw gibt. Dann auch etwas früher um noch richtig gute Early Backer Angebote mitnehmen zu können. Mich ärgert es nämlich immer wenn ich was interessantes sehe und er beste Preis schon vergriffen ist. Vielleicht auch als Sammeldeal, da können dann auch gerne andere Mydealzer zeigen was ihnen vielleicht ins Auge gesprungen ist.


Vor ein paar Tagen habe ich das Teil hier mit finanziert, um meinen Schreibtisch mal etwas aufzumotzen.

LITTLE GREEN PLANET - Levitating Air Plant - Floating Plant

Übertrieben gesagt handelt es sich um einen schwebenden Blumentopf. So einfach sehen es die Erfinder sicherlich nicht, mir egal ich finde die Idee irgendwie geil.

Mal mit meinen einfachen Worten, den Rest könnt ihr euch zu 99% immer in englisch bei Kickstarter durchlesen.

Es gibt eine Bodenplatte in unterschiedlichen Größen in denen ein Magnet ist und eine Pflanzschale, in der auch ein Magnet verbaut ist. Diese stoßen sich ab und durch Rotation bleibt die Pflanzschale einige cm über der Bodenplatte schweben.
Je nach Größe kann man die dort unterschiedliche Pflanzen dort einsetzen und zum Bsp die Pflanzschale von außen auch noch mit Moos begrünen. Sieht auf den Bildern jeden falls danach aus.

Es gibt da unterschiedliche Größen und die Bodenplatte entweder in Chrom oder mit Holz verkleidet. Wobei ich die das Modell mit Holz irgendwie kitschig finde und es nicht so stimmig aussieht. Habe da mal zu der Chrom Version gegriffen und werde dann abwägen, ob ich die selber noch verändere oder einfach so beibehalte.

Habe mir leider etwas Zeit gelassen, dadurch sind die wirklich guten early Backer Angebote natürlich schon vergriffen. Es geht ab 99$ los und der spätere Retailpreis soll wohl bei 159$ starten und der Versand ab September 2016.

In diverses ist es meiner Meinung nach richtig aufgehoben, da Kickstarter Angebote immer damit behaftet sind das ein Projekt auch in die Hose gehen kann oder länger dauert als die Hersteller es sich wünschen z.B. bei Znaps.

Ihr kauft also in erster Linie nicht ein Produkt, was euch gleich geliefert wird sondern unterstützt den Erfinder, sein Produkt zu produzieren und erhaltet als "Belohnung" eins der ersten Exemplare, meist zu einem Vergünstigen Preis
Wer also nicht damit Leben kann, einige Monate zu warten oder sogar sein Geld zu verlieren, sollte da nicht investieren. Ähnlich wie bei Preisfehler Deals ;-)

Auch solltet ihr immer abwägen, ob ein Projekt überhaupt realistisch ist.
So gab es Projekte von Mini Beamern mit 1000 Lumen für 99$, die so gar nicht umsetzbar sind oder eben nicht im Preisleistungsverhältnis steht. Auch wurde schon ein Eigenbau Ambilight für 50$ angeboten, wo zu dem Zeitraum, der Raspi der dort verwendet wurde fast schon 90% des Preises ausgemacht hat und dazu kamen dann noch Leds, Kabel, Versand usw.
Also nicht emotional auf kaufen drücken.
Die beliebte Pebble wurde auch durch Kickstarter finanziert und auch da werden sich viele noch erinnern, wie lange es dauerte und welche Probleme es gab.

17 Kommentare

Toll aus Kickstarter kann man die Bilder und Videos nicht direkt einbinden.

Sind noch zwei Videos auf der Seite wie das Ding in "Action" aussieht.

Hier der Link zu dem Projekt

photo-original04sbd.jpg

link??

VitoVendetta

link??




Hahaha, blödes diverses voll vergessen. Danke

kickstarter.com/pro…ing

Die Idee ist ja ganz nett und gibt es ja auch schon seit mehr als 10 Jahren mit Kugelschreibern ect. pp.
Finde es nur seltsam, dass das Ding sogar Strom verbraucht.

nr1610

Die Idee ist ja ganz nett und gibt es ja auch schon seit mehr als 10 Jahren mit Kugelschreibern ect. pp. Finde es nur seltsam, dass das Ding sogar Strom verbraucht.


Strom braucht es wohl weil der Magnet oder sie Spule um der Bodenplatte sich bewegt. Ein Fachmann kann es sicher besser erklären.
Das macht es bei den Teilen ohne Strom wohl nicht, deswegen funktionieren die meist auch nicht lange

Damit sich die Pflanze dreht, brauchst du einen Elektromagneten mit rotierendem Magnetfeld

Hi,

der Strom wird benötigt um das Magnetfeld zu stabilisieren (aktive Feldregelung) die Drehung kommt von alleine durch die "Turbolenzen" zustande, die Geschichte mit dem Kugelschreiber funktioniert komplett anders und auch nur mit sehr kleinem Gewicht.
Ausserdem braucht man bei der Kugelschreibergeschichte UNTER und ÜBER dem Gegenstand einen Magneten, das fällt bei der fliegenden Pflanze weg.

Admin

durchaus irgendwie ein bisschen cool. weiß nur nicht, ob mindestens 100€ cool...

Es gibt bei Kickstarter gerade 2 Kampangen, welche so eine schwebende Pflanze bewerben. Da ich die Pflanzen aus deinem Angebot einfach hässlich finde, habe ich diese hier unterstützt:

Air Bonsai Kickstarter

Ist preislich natürlich was ganz anderes, aber ich fande die Idee einfach genial. Ist mittlerweile meinte 8 Kampange...bin gespannt was davon realisiert und 2016 an Produkten eingehen wird^^

VitoVendetta

Damit sich die Pflanze dreht, brauchst du einen Elektromagneten mit rotierendem Magnetfeld



Klingt sehr "Green"

ibex

Es gibt bei Kickstarter gerade 2 Kampangen, welche so eine schwebende Pflanze bewerben. Da ich die Pflanzen aus deinem Angebot einfach hässlich finde, habe ich diese hier unterstützt: Air Bonsai Kickstarter Ist preislich natürlich was ganz anderes, aber ich fande die Idee einfach genial. Ist mittlerweile meinte 8 Kampange...bin gespannt was davon realisiert und 2016 an Produkten eingehen wird^^



Naja die Pflanze musst du ja selber rein machen, das ist dir überlassen. Fand das andere auch schick, hatte mich beim vorstellen aber auf die günstigere Variante verlasse eingelassen, sonst kommt wer um die Ecke und sagt..... Schau mal viel billiger wir sind doch bei Mydealz.
Bin aber am überlegen für zu Hause den Air Bonsai noch dazu zu nehmen. Für das Büro finde ich die Chrom Platte irgendwie besser.
Berichte doch bitte mal wenn du es erhältst.

die idee, mehr solche projekte hier zu vorstellen, kann ich nur begrüßen.
bitte gerne mehr davon!
99$ ist mir jetzt persönlich zu viel, auch wenn ich so ein ding witzig finde.

Cooles Teil, aber 99$ + 19% EUSt.
Zu teuer.

clara

die idee, mehr solche projekte hier zu vorstellen, kann ich nur begrüßen. bitte gerne mehr davon! 99$ ist mir jetzt persönlich zu viel, auch wenn ich so ein ding witzig finde.



Ich wollte z.B nich Better Back vorstellen, da ist die Finanzierung zwar schon durch, aber bei Indiegogo oder direkt berstellbar.
Hatte es ca 2 Wochen später schon in der Post und jetzt schon für die ganze Firma bestellt .

getbetterback.com
Selten hat mich so etwas einfaches so begeistert

Dennis159

Cooles Teil, aber 99$ + 19% EUSt. Zu teuer.


Sitzen die nicht in Frankreich,?

Dennis159

Cooles Teil, aber 99$ + 19% EUSt. Zu teuer.



Dann habe ich nichts gesagt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Empfehlungen für gute Pfanne(n) gesucht1621
    2. Achtung, Rabobank kündigt Konten fristlos bei Cashbacküberweisungen von Fir…2834
    3. RetroFan WebSite : Sega "Outrun"-Soundtrack 20th Anniversary Box und viele …1111
    4. Macbook Air 2013 Ladekabel33

    Weitere Diskussionen