eingestellt am 4. Nov 2016
amazon.de/gp/…TF8

Kindle Fire HD 7, 17 cm (7 Zoll), HD-Display, WLAN, 8 GB - Mit Spezialangeboten (Vorgängermodell - 3. Generation)

Preis: 39€

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
5 Kommentare

Danke Bene

Kann man für den gleichen Preis auch ohne Spezialangebote auswählen.

lohnt sich Kindle Fire HD 7 auf paar ebook's und Prime gucken? ist es möglich auch epub abspielen?

Xyttasvor 13 h, 42 m

lohnt sich Kindle Fire HD 7 auf paar ebook's und Prime gucken? ist es möglich auch epub abspielen?


Zum lesen finde ich persönlich einen ebook Reader angenehmer.

Wenn dir das Display zum Film gucken nicht zu klein ist sollte das klappen.


Für epubs brauchst du glaube ich eine extra App (sollte kostenlos sein).
Das Teil ist auch rootbar. Dann kannste auch den richtigen Playstore benutzen.

Die Hardware ist halt schon etwas älter und das OS suboptimal, dafür ist der Preis ganz gut. Ich denke am BlackFriday/Cyberweekend/blabla wirds bessere Hardware geben. Die aber mehr kosten wird (letztes Jahr gabs auchn 7' neu für 50€)

Xyttasvor 21 h, 3 m

lohnt sich Kindle Fire HD 7 auf paar ebook's und Prime gucken? ist es möglich auch epub abspielen?


Auf so nem kleinen Bildschirm lohnt sich doch gar kein Film zu gucken. ^^
Außer zu kannst es zum TV spiegeln.

Es ist auch kein Full HD sondern Half HD, was bei Videos gucken auf kleinen Display aber wohl egal wäre. Bei eBooks weiß ich nicht ob sich da was anders bemerkbar macht.
Ich hab das Fire HDX 7 (ist FullHD) und seitdem meinen Kindle Paperwhite so selten genutzt das ich ihn verkaufte und eBooks auf dem Fire HDX lese. Freilich war das Bild angenehmer auf dem Paperwhite, aber der war mir zu langsam und unflexibel... was anderes konnte der nämlich nicht.
Für alles was kein Amazonformat ist kannst vorher auf dem PC Calibre nutzen (kostenloses eBook Verwaltungs- und Konversionsprogramm) um es ins Amazonformat umzuwandeln (oder MOBI). Hat bei mir immer gut geklappt, hab allerdings auch nichts mit vielen Bildern (wie Comics, Zeitschriften) oder dergleichen wo es zu Formatproblemen kommen kann.
Amazon selbst bietet auch ein Umwandlungsservice. Da mailt man sein Zeug zu seiner Kindleadresse bei Amazon - die man dann erst einrichten kann wenn man sein Gerät registriert hat - und bekommt es denn umgewandelt zur Verfügung gestellt.
Ich hab lieber Calibre genutzt.
PDF und MOBI gehen ohne Umwandlung.

Wenn die eBooks (kopier)geschützt sind muss man erst ein spezielles Modul/Plugin in Calibre installieren welches diesen entfernt damit es umgewandelt werden kann.
Bearbeitet von: "777" 5. Nov 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Fernseher schauen ohne monatliche Kosten?44
    2. Volumentarif mit min. 5GB im D-Netz57
    3. N26?33
    4. Funktioniert der Blu Ray Trick bei Amazon noch?45

    Weitere Diskussionen