Abgelaufen

Kindle Reader WLAN ab 39€ *UPDATE*

Admin 239
eingestellt am 26. Dez 2013
UPDATE 10


weilm2 hat darauf hingewiesen, dass Saturn es gerade wieder für 39€ hat.




Ursprünglicher Artikel vom 03.02.2013:


fuxxi hat vor knapp 3 Stunden darauf hingewiesen, dass Amazon gerade eben den Preis für den alten Kindle Reader um 20€ gesenkt hat und der Deal ist jetzt schon bei fast 2000°.



Es handelt sich noch um die alte Version ohne Touchpad und ohne die neue integrierte Beleuchtung beim neuen Paperwhite. Dafür ist es eben auch 70€ günstiger als das Kindle Paperwhite. Fast 1000 Bewertungen und im Schnitt 4,5 Sterne sprechen wohl dafür, dass man damit sehr gut zurecht kommt und für 59€ wohl ein sehr guter Einsteig in die Welt der e-Reader.


562836.jpg


Hier noch ein kurzes Video zum Kindle. In dem Video sieht man noch das alte graue Kindle 4. Die Geräte sind aber nahezu gleich. Das schwarze Kindle ist das neuere und soll minimal schneller und einen minimal besseren Kontrast haben.


562836.jpg


Ursprüngliches UPDATE 9 vom 29.10.2013

Schon witzig, dass der Kindle bei Saturn immer noch für 39€ zu haben ist und bei Amazon 49€ kostet.


Ursprüngliches UPDATE 8 vom 23.10.2013

axoliz hat darauf hingeweisen, dass das Kindle mal wieder im Angebot ist. Ich habe es mal mit dem Sony PSR-2 verglichen und tendiere sogar zum deutlich günstigeren Kindle – die Haptik und Reaktionsgeschwindigkeit ist um ein vielfaches schneller:




Ursprüngliches UPDATE 6 vom 8.9.2013

Jetzt kann man den Kindle auch für 49€ bei Saturn kaufen. Das hat natürlich den Vorteil, dass man a) Gutscheine nutzen kann und es b) auch noch 1,6% Qipu gibt.




Ursprüngliches UPDATE 5 vom 3.9.2013

Jetzt senkt Amazon den Preis für den Kindle Reader in der WiFi-Variante auf 49€, damit ein neuer Tiefstpreis direkt bei Amazon.de:



Und ich wiederhole mich nochmal: Ja, auch das Kindle 4.1 (so heißt das schwarze inoffiziell) ist jailbreakbar, um andere Formate zu “lesen” (mehr Infos dazu im mobileread Forum auf eigene Gefahr); In aller Regel reicht aber auch schon Calibre aus. Bei mobileread gibt es dann auch ein paar Tricks für den Alltagsgebrauch.



Ursprüngliches UPDATE 4 vom 29.6.2013

Ich vermute, dass das Angebot sehr bald ausläuft.


Ursprüngliches UPDATE 3 vom 26.6.2013

crischn hatte gerade darauf hingewiesen, dass den kleinen Kindle witzigerweise beim Erzrivalen Saturn im Angebot ist:



Und auch hier nochmal. Ja, auch das Kindle 4.1 (so heißt das schwarze inoffiziell) ist jailbreakbar, um andere Formate zu “lesen” (mehr Infos dazu im mobileread Forum auf eigene Gefahr). In aller Regel reicht aber auch schon Calibre aus. Bei mobileread gibt es dann auch ein paar Tricks für den Alltagsgebrauch.


Bestellt man über Qipu gibt es noch 3% Cashback (1,23€).



Ursprüngliches UPDATE 2 vom 4.2.2013

Amazon sieht das ganze wohl als Valentinstagsgeschenk (zumindest wird mit Rosenblättern auf der Startseite geworben), allerdings gilt der Preis nur noch bis heute 23:59. Wer also noch von dem Preisvorteil profitieren will, muss innerhalb der nächsten 4 Stunden zuschlagen.



Ursprüngliches UPDATE 1 vom 4.2.2013

Da die Frage jetzt doch recht häufig kam. Ja, auch das Kindle 4.1 (so heißt das schwarze inoffiziell) ist jailbreakbar, um andere Formate zu “lesen” (mehr Infos dazu im mobileread Forum auf eigene Gefahr). In aller Regel reicht aber auch schon Calibre aus. Bei mobileread gibt es dann auch ein paar Tricks für den Alltagsgebrauch.



Ursprüngliches UPDATE 7 vom 30.9.2013

Also 39€ ist schon extrem stark. MasterMAD hat gerade darauf hingewiesen, dass Saturn jetzt nochmal den Preis gesenkt hat.



Bestellt man über Qipu gibt es noch 1,6% Cashback.


Und ich wiederhole mich nochmal: Ja, auch das Kindle 4.1 (so heißt das schwarze inoffiziell) ist jailbreakbar, um andere Formate zu “lesen” (mehr Infos dazu im mobileread Forum auf eigene Gefahr); In aller Regel reicht aber auch schon Calibre aus. Bei mobileread gibt es dann auch ein paar Tricks für den Alltagsgebrauch.



Zusätzliche Info
239 Kommentare

Was hat es eigentlich mit dieser Amazon-Kreditkarte auf sich?
Kann ich die direkt mitbestellen, dann nur 29 Euro zahlen und sie nach ein paar Wochen wieder kündigen? Das wäre ja dann echt der Wahnsinn.

Also ich finds cold. Netzteil muss man extra kaufen und case kostet mehr als Reader. Hintergrundbeleuchtung auch keine.

Also was ist Hot daran?

Hot is 25% Ersparnis.

Die längst überfällig waren. Weltbild hat auch einen guten Reader und der war immer günstiger als beispiel.




anderl:
Hot is 25% Ersparnis.


hot!

Der Preis ist "HOT"

steh aber leider noch auf die alten dinger aus Altpapier

Verfasser Admin

@denjohsen: Kann man natürlich auch machen. Die Kreditkarte ist im 1. Jahr kostenlos, aber das gilt ja für jeden Amazon Einkauf im Prinzip.

@rettum: Wofür braucht man ein Netzteil? Jeder von uns hat wohl zig rumfliegen von Handy und Co.

Gebannt

rettum stänkert nur noch - traurig...

SchnappZu: rettum stänkert nur noch - traurig...

Is doch ok. Kann doch jeder sehen wie er will.
Avatar
Anonymer Benutzer


Rettum:
Also ich finds cold. Netzteil muss man extra kaufen und case kostet mehr als Reader. Hintergrundbeleuchtung auch keine.


Also was ist Hot daran?




Das ist jetzt wirklich destruktive Nörgelei.

Beleuchtete e-ink-reader gibt es ja gerade erst seit ein paar Wochen, das ist aber daher auch eine ganz andere Klasse. Braucht auch nicht jeder.

Ein Netzteil ist völlig unnötig. Wer kein USB-Netzteil hat, hängt es eben ne Stunde an den PC.
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Wie die Preis in so kurzer Zeit gefallen sind. Ich habe mir noch vor knapp 2 Jahren den Kindle Keyboard aus USA importieren lassen.

Möchte den Kindle aber nicht mehr missen. Im Prinzip habe ich seit Kauf keinen Roman mehr in Papierform gelesen. Dafür aber zig mit dem Kindle. Es ist einfach zu bequem, nach einen langen Arbeitstag, falls die Augen nicht mehr so wollen, dann irgendwann den Roman per TTS in Englisch oder Deutsch weiter vorlesen zu lassen.

Schade, dass der Kyobo oder das Jetbook noch nicht in ertragbare Regionen gerutscht sind.

Avatar
Anonymer Benutzer

Die Dinger sind so was von OUT! Die will eben keiner mehr und nun bekommt man sie hinterher geworfen, wenn man beim Weltbild die Tür nicht zu macht. Finger weg!

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Super Angebot, die etwa genau so teurere Konkurrenz ist technisch schlechter.

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016


der_bezahler:
Die Dinger sind so was von OUT! Die will eben keiner mehr und nun bekommt man sie hinterher geworfen, wenn man beim Weltbild die Tür nicht zu macht. Finger weg!



Du hast wohl den absoluten Durchblick. Dann sind Tablets wohl auch out, da man diese schon ab 40€ bekommt? Bitte sag uns doch was gerade so in ist.


der_bezahler:
Die Dinger sind so was von OUT! Die will eben keiner mehr und nun bekommt man sie hinterher geworfen, wenn man beim Weltbild die Tür nicht zu macht. Finger weg!



<

Wenn man einfach mal keine Ahnung hat, kann man ruhig mal die Finger still halten. Ein ebook-Reader ist für einen Vielleser (mich eingeschlossen) ein must - have, wenn es um elektronisches lesen geht.
Die Technik ist viel geeigneter, da die Augen weniger strapaziert werden und das Gefühl eines Buches viel besser vermittelt wird. Die neue Generation an beleuchteten ebook Reader (kobo glo besitze ich) ist super zum lesen im bett, um einfach nicht den Partner zu stören, in meinem Fall die Freundin. Ich habe die tage 3 Bücher gelesen mit jeweils ca. 370 Seiten (die Pforte von Patrick Lee, eine Trilogie die ich jedem Sciencefiction-Liebhaber ans Herz legen kann) und hatte noch 35 Prozent an Akku, bei eingeschalteter Beleuchtung durchgehend.

Wer gerne und viel lesen tut, der weiß einen ebook Reader zu schätzen und blafft nicht so wie du.

der_bezahler:
Die Dinger sind so was von OUT! Die will eben keiner mehr und nun bekommt man sie hinterher geworfen, wenn man beim Weltbild die Tür nicht zu macht. Finger weg!


Vermutlich hast du noch nicht viel mehr als Pixiebücher gelesen ?


GregorF:
Super Angebot, die etwa genau so teurere Konkurrenz ist technisch schlechter.




Genauso ist es.


admin:
@denjohsen: Kann man natürlich auch machen. Die Kreditkarte ist im 1. Jahr kostenlos, aber das gilt ja für jeden Amazon Einkauf im Prinzip.

Die 29 € mus man doch zurück zahlen, wenn man die Kreditkarte im 1. Jahr kündigt.
Oder hat sich daran etwas geändert?

Hab ihn für 79 € zu Weihnachten gekauft, mist

dasyue: Hab ihn für 79 € zu Weihnachten gekauft, mist
Hast ihn eben schon seit Weihnachten. Und wenn du ihn gut genutzt hast ne gute Sache.
Avatar
Anonymer Benutzer

8. Sollte der Kunde seine Bestellung des Aktionsartikels stornieren, verliert das Angebot seine Gültigkeit. Amazon behält sich im Falle einer Rückgabe eines Aktionsartikels das Recht vor, ohne Benachrichtigung, Ihnen den im Rahmen dieses Angebots gewährten Rabatt in Rechnung zu stellen (wobei Ihre für die ursprüngliche Aktion angegebene Zahlungsart belastet wird).

heißt das, amazon will 20 EUR von mir, wenn ich doch kein bock auf den reader habe?

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016

Tut Ihr alle so blöde? Oh man.. einfach mal die Augen aufmachen und den Artikel genau lesen.

Naja ich kaufe kein Schrott nur weil er billiger ist. Für mich alte Technik. Die gehört recycelt. Nicht gekauft. Amazon will nur die Lager leeren und hat genug Handlanger gefunden die glauben es wäre ein Schnäppchen.

Für 59 Euro ist der voll in Ordnung kann man nicht meckern ...Däumchen hoch



Rettum: Naja ich kaufe kein Schrott nur weil er billiger ist. Für mich alte Technik. Die gehört recycelt. Nicht gekauft. Amazon will nur die Lager leeren und hat genug Handlanger gefunden die glauben es wäre ein Schnäppchen.

hier meckerst du über das gerät/den preis dafür und auf facebook forderst du zum kauf auf?!
s14.directupload.net/fil…htm
schaut so aus, als ob du gerne die meinung deiner "fans" übernimmst

ich möchte echt mal wissen was in einigen köpfen so abgeht.....

Für den Preis kann man prinzipiell nicht meckern, wenn man ein einfaches und portablesLesegerät haben möchte.

Sofern man andere Hardware- oder Softwareausstattung präferiert, gibt es noch genügend Alternativangebote bei Kobo, Pocketbook oder natürlich auch den höherpreisigeren Kindles.



Rettum:
Naja ich kaufe kein Schrott nur weil er billiger ist. Für mich alte Technik.Die gehört recycelt. Nicht gekauft. Amazon will nur die Lager leeren und hat genug Handlanger gefunden die glauben es wäre ein Schnäppchen.




Naja solche Menschen, wie dich muss es geben, sonst würde unser Wirtschaftssystem nicht funktionieren :-) Ganz ehrlich gesagt, bräuchten wir mehrere von dir.
Du hast eine richtig gute Einstellung, mögen noch viele andere mit deiner Intelligenz bereichert werden und der Konsum und Kapitalismus aufblühen.....

Der Preis ist toll, dennoch würde ich nur zu einem freien Reader greifen. Gated-Garden-Konzepte sind blöd. Um von Amazon eingesperrt zu werden, zahl ich keine 59 Euro.



facebooknutzer12:
ich möchte echt mal wissen was in einigen köpfen so abgeht…..


Bei manch einem setzt halt die Moral aus wenn es darum geht sich zu bereichern. Im Vergleich zu seinen Betrügereien ist das hier aber noch harmlos.
Avatar
Anonymer Benutzer

tja so leute wie rattum habe noch nie mehr als die Speisekarte von Mc Donalds gelesen, von daher ist es ihnen nicht zu verübeln das sie weder Lesekomfort noch E-Ink technik verstehen.
Ich hab selber den kindle 4 (damals noch fuer 99€ gekauft) und hab jetzt nochmal einen fuer meine freundin bestellt, damit wir uns nicht immer blutig schlagen müssen um das privileg des lesens erlangen zu können.... ich bekomm dauernd auf die fresse...

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016

" Amazon behält sich im Falle einer Rückgabe eines Aktionsartikels das Recht vor, ohne Benachrichtigung, Ihnen den im Rahmen dieses Angebots gewährten Rabatt in Rechnung zu stellen (wobei Ihre für die ursprüngliche Aktion angegebene Zahlungsart belastet wird). "

Ist das ein Witz?

Verfasser Admin

@Hans: Das bedeutet nur, dass Du im Falle eines Widerrufs 59€ und nicht 79€ zurückbekommst. Was ja auch logisch ist. Ist nur unverständlich (vermutlich aus rechtlichen Gründen, da der Rabatt durch 20€ Abzug im letzten Bestellschritt abgezogen wird) formuliert.

Avatar
Anonymer Benutzer

haha... der kolbe (aka rettum, mutter, whatever) wieder. nur weil er von weltbild beschenkt wird, sind die amazon-geräte natürlich schlecht. einfach ingorieren, wie immer. warum gibts eigentlich immer noch keinen kolbe-filter?

und ps: natürlich ist das 'n heißer deal!! vorallem ist das nach wie vor DER klassiker. wer keine beleuchtung braucht, sollte hier echt zuschlagen.

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Auch gerade 3 Stk bestellt für die Famile, ist ein spitzen Angebot und wer nicht mit Calibre umgehen kann sollte eh die Finger von Ebook Readern lassen

@Rettum ja solche unzufriedenen Menschen wie dich gibt es immer für 59€ bekommst du kein Technisch vergleichbares Gerät, und diesen Trackstore Mist von Weltbild möchte keiner.

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016

Cool die Welt ist klein, deutsches Internet noch kleiner.
Als Videospielfan kenne ich den Jochen auch so schon aus dem Netz.
Bei mydealz schaue ich nur ab und zu vorbei.

Den Beitrag von rettum gelesen, zum ersten mal seit Wochen an den Jochen gedacht- "Was macht denn wohl Modulopfer und sowas würde ihm passen".

Und lese unten, dass er es wohl ist. Herrlich ^_^

Ansonsten tolles Angebot. Netzteil hat man sowieso zu Hause und wenn man das gesparte Geld nicht in eine schöne Amazonhülle investieren will, dann gibts genug Hüllen ~10€.

Man braucht ja auch kein Netzteil, das USB-Kabel reicht zum aufladen.
Hüllen gibts beim freundlichen Chinesen in Hongkong für kleines Geld.

Gebannt


Hans:
Hüllen gibts beim freundlichen Chinesen in Hongkong für kleines Geld.


inklusive lecker chemiecocktail for free.


heldheld:
haha… der kolbe (aka rettum, mutter, whatever) wieder. nur weil er von weltbild beschenkt wird, sind die amazon-geräte natürlich schlecht. einfach ingorieren, wie immer. warum gibts eigentlich immer noch keinen kolbe-filter?


und ps: natürlich ist das ‘n heißer deal!! vorallem ist das nach wie vor DER klassiker. wer keine beleuchtung braucht, sollte hier echt zuschlagen.



Der Jochen Kolbe ? : gulli.com/new…-03
Avatar
Anonymer Benutzer

Bin am überlegen zu kaufen. Habe allerdings nich keine Erfahrung mit readern. Kann mir jemand sagen, ob ich damit auch Hörbücher abspielen kann? Kann ich ihn auch 2 Tage ausprobieren und wieder zurückschicken? Oder gilt die Rückgabe nur für ungenutzte ware?

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016

@lazic
@SchnappZu
@facebooknutzer12

MECKERN IST WICHTIG! Denn nett sein kann jeder!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler