ABGELAUFEN

KitchenAid Artisan Küchenmaschine - aus dem Ausland bestellen?

Guten Abend,

ich bin gerade am Überlegen mir die KitchenAid Artisan Küchenmaschine zuzulegen.
In Deutschland ist das leider ein ziemlich teures Vergnügen, jedoch gibt es auf ebay.com viele günstige Angebote (auch mit der angegebenen Steuer immer noch günstiger als bei uns zu bestellen).

Ich meine z.B. diese Angebote:
ebay.com/itm…d14
ebay.com/itm…7a4
ebay.com/itm…8f0

Kennt sich da irgendjemand mit aus? Wie sieht es mit Garantie oder Rücksendung aus, wenn man im Ausland bestellt? Habe das nämlich noch nie getan und würde mich über ein paar Ratschläge freuen!

Vielen Dank!

9 Kommentare

Pardon, nur die hälfte gelesen.

Barbatus

Verzollen und Steuern musst du noch mit drauf rechnen!


Bei den Ebay Angeboten sind ja auch immer "Import Charges" angegeben und dort stehet: "No additional import charges on delivery".
Kommen dann trotz dem noch Steuern drauf? Oder wars das schon?

Die Garantie läuft ja über KitchenAid du kriegst so eine Garantiekarte dabei und wenn du die einsendest bekommst du ein Gratis Kochbuch zumindest bei den deutschen Geräten aber da die Karte auf englisch ist nehme ich mal an das es bei US Geräten das selbe ist.

Hast du gesehen das es 110V Geräte mit US Netzstecker sind? Dazu bräuchtest du noch einen Transformator um die hier zu betreiben.

Ich habe jetzt dein ersten Link genommen das kostet umgerechnet ~360€ in DE günstigster Idealo Preis 412€ für das rote Model, dafür würde ich mir den Stress nicht antun. bei QVC gibt es öfters wenn sie die Classik Serie im Angebot haben auch recht günstige Artisan Angebote auf der Webseite. Abgesehen davon dauert der Versand aus den USA gerne mal 3 Wochen.

Aber lass dir von einem Artisan Besitzer gesagt sein die sind auch nicht so gut wie sie immer dargestellt werden.. Du kannst fast nichts davon in die Spülmaschine tun, selbst bei der Edelstahlschüssel läuft der Boden in der Spülmaschine voll Wasser und du musst selbst wenn du dir den Teigrührer mit Gummilippe dazu kaufst trotzdem noch jedes mal per hand den Teig vom Rand in die Mitte kratzen. Also das ging bei meiner Plastik bosch mum für 50€ besser. Da konnte man alles in die Spülmaschine tun und sie hat den Teig erwischt. Sieht halt nur nicht so edel aus und hat nicht soviel Power wenn man oft schwere Brot oder Hefeteige macht geht sie irgendwann kaputt.

kulibali

Die Garantie läuft ja über KitchenAid du kriegst so eine Garantiekarte dabei und wenn du die einsendest bekommst du ein Gratis Kochbuch zumindest bei den deutschen Geräten aber da die Karte auf englisch ist nehme ich mal an das es bei US Geräten das selbe ist. Hast du gesehen das es 110V Geräte mit US Netzstecker sind? Dazu bräuchtest du noch einen Transformator um die hier zu betreiben. Ich habe jetzt dein ersten Link genommen das kostet umgerechnet ~360€ in DE günstigster Idealo Preis 412€ für das rote Model, dafür würde ich mir den Stress nicht antun. bei QVC gibt es öfters wenn sie die Classik Serie im Angebot haben auch recht günstige Artisan Angebote auf der Webseite. Abgesehen davon dauert der Versand aus den USA gerne mal 3 Wochen. Aber lass dir von einem Artisan Besitzer gesagt sein die sind auch nicht so gut wie sie immer dargestellt werden.. Du kannst fast nichts davon in die Spülmaschine tun, selbst bei der Edelstahlschüssel läuft der Boden in der Spülmaschine voll Wasser und du musst selbst wenn du dir den Teigrührer mit Gummilippe dazu kaufst trotzdem noch jedes mal per hand den Teig vom Rand in die Mitte kratzen. Also das ging bei meiner Plastik bosch mum für 50€ besser. Da konnte man alles in die Spülmaschine tun und sie hat den Teig erwischt. Sieht halt nur nicht so edel aus und hat nicht soviel Power wenn man oft schwere Brot oder Hefeteige macht geht sie irgendwann kaputt.



Vielen Dank für dieses ausführliche Kommentar! Transformator habe ich schon ab 10 Euro gesehen. Aber letztendlich ist der Preisunterschied mir dann auch nicht groß genug für den Stress...da hast du vollkommen Recht!

Habe auch schon mit der Kenwood Cooking Chef geliebäugelt...die ist zwar nochmal ein ganzes Eckchen teurer, hat aber auch viel mehr Funktionen (und man soll alles gut in der Spülmaschine waschen können, was dann ja auch nicht ganz unerheblich ist - zumindest für solche faulen Leute wie ich).

Auf der Ifa habe ich mir beide Maschinen noch einmal genauer angeschaut - mein Designherz hat über die Vernunft (die andere hat eigentlich eine bessere Leistung usw.) des Preisleistungsverhältniss gewonnen. Der Entschluss zur KitchenAid steht also fest.

Werde mich als nächstes Mal bei EBay Kleinanzeigen umschauen und sonst eben bei einem Idealo Angebot bestellen.

Danke nochmal und noch eine schöne Woche!

Habe gerade entdeckt, dass es bei Rakuten 25-Fach Punkte gibt: rakuten.de/pro…tml

Würde damit immerhin Punkte im Wert von über 115 Euro zurückbekommen (KitchenAid kostet dort 463 Euro), aber wird man die wieder los? Was macht man dann damit?

Du wirst die Punkte z.B. mit ca. 20% Abschlag über Kleinanzeigen hier los oder bestellst dir eben Zubehör oder so. Die Kenwood war mir auch zu klobig.

CookieSmile

...Vielen Dank für dieses ausführliche Kommentar! Transformator habe ich schon ab 10 Euro gesehen. Aber letztendlich ist der Preisunterschied mir dann auch nicht groß genug für den Stress...da hast du vollkommen Recht! ...


Das bezweifel ich. Schau dir mal die Transformatoren mit genügend Watt an (Puffer mit einrechnen). Das sind ganz schöne Klötze und auch nicht billig. Für den US-Import verweise ich mal auf's Chefkoch-Forum. Wenn du nicht gerade in den USA einen Schnapper machst oder die selber mit rüberbringst, lohnt sich das in den wenigsten Fällen. Falls doch, wäre ich für einen Hinweis und Quelle dankbar
Ansonsten regelmäßig bei Amazon IT oder FR gucken und WHD beobachten. QVC ist fast immer zu teuer.
Weiterhin auf KA-Gratisaktionen achten und durch Wiederverkauf die Kosten "drücken".

Außerdem habe ich über idealo IT herausgefunden, dass es dort diverse Händler gibt, die die Artisan günstig im Dauersortiment haben. Bisher hatte ich jedoch noch nicht die Muße, zu gucken, ob ein Versand nach DE möglich ist.

TimTom2000

Ansonsten regelmäßig bei Amazon IT oder FR gucken und WHD beobachten. QVC ist fast immer zu teuer. Weiterhin auf KA-Gratisaktionen achten und durch Wiederverkauf die Kosten "drücken". Außerdem habe ich über idealo IT herausgefunden, dass es dort diverse Händler gibt, die die Artisan günstig im Dauersortiment haben. Bisher hatte ich jedoch noch nicht die Muße, zu gucken, ob ein Versand nach DE möglich ist.



Hat es irgendwelche Nachteile, wenn man sie bei Amazon IT bestellt? Beim WHD hat man ja nur noch eingeschränkte Garantie..

Wo finde ich etwas über die KA-Gratisaktionen? Bei Kitchenaid selber konnte ich nichts finden..

AS1987

Hat es irgendwelche Nachteile, wenn man sie bei Amazon IT bestellt? Beim WHD hat man ja nur noch eingeschränkte Garantie.. Wo finde ich etwas über die KA-Gratisaktionen? Bei Kitchenaid selber konnte ich nichts finden..


Naja, du hast meist keine Garantie bei WHD DE, jedoch 2 Jahre Gewährleistung inkl. Amazonsupport. Das Risiko musst du selber bewerten.

Gratisaktionen findest du hier: kitchenaid.de/fo/…015
Allerdings machen nicht alle Händler mit. Zum einlösen bekommst du dann einen Gutschein mit Händlerstempel, den du bei KA einlösen kannst. Insb. die günstigen Online-Händler machen meistens nicht mir. Also vorher anrufen. Im stationären Handel ist die Chance am größten. Häufig lohnt der "Aufpreis" zum Gratisartikel kaum.

Weiterhin bekommt man bei Registrierung der Maschine ein Kochbuch gratis. Das hat bisher (bei den Leuten, die ich kenne) auch über WHD Maschinen geklappt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Need Help, Versand bei GearBest68
    2. Wo am günstigsten Samsung S7 edge kaufen?22
    3. Opodo Gutschein34
    4. LEGO-City Vulkanforscher - Schwerlasthelikopter (60125)58

    Weitere Diskussionen