Abgelaufen

Klarmobil – Allnet-Flat, 3000 SMS, 500MB Daten für effektiv 14,85€ auf der Rechnung im D1-Netz *UPDATE*

Admin 297
eingestellt am 12. Apr 2014
UPDATE 7

Ursprüngliches UPDATE 6 vom 4.4.2014

Koempy hat darauf hingewiesen, dass der Deal immer noch verfügbar ist. Wird dann wohl solange laufen bis die Landingpage irgendwann weg ist, denn offiziell galt das Angebot nur bis Ende März.



Ursprüngliches UPDATE 5 vom 30.3.2014

Ende des Monats ist es dann auch hiermit vorbei.


Reicht einem das D2-Netz, gibt es momentan auch wieder den otelo Deal.



Ursprüngliches UPDATE 2 vom 22.2.2014


Radi007 hat gemeldet, dass es jetzt den Tarif direkt bei Klarmobil gibt und diesmal dann auch mit der Möglichkeit auf 1GB Daten Upgrade und ohne Anschlussgebühr.


Klarmobil Allnet-Spar-Flat


  • Flatrate in alle dt. Netze
  • 3000 SMS in alle dt. Netze
  • 500MB Daten-Flat (danach wird gedrosselt)
  • D1-Netz
  • Anschlusskosten: 0€
  • monatliche Grundgebühr: 14,85€ (gilt nur in den ersten 24 Monaten, danach 24,85€)
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
  • Rufnummernmitnahme gibt 25€ Bonus


Ursprüngliches UPDATE 1 vom 13.2.2014

Die 500MB extra für 5€ / Monat sind bei diesem Angebot leider NICHT! zubuchbar!



Klarmobil hat ja jetzt relativ lang Pause mit den D1-Angeboten gemacht. Jetzt gibt es das ganze gerade wieder bei Modeo.


Klarmobil Allnet-Spar-Flat


  • Flatrate in alle dt. Netze
  • 3000 SMS in alle dt. Netze
  • 500MB Daten-Flat (danach wird gedrosselt)
  • D1-Netz
  • Anschlusskosten: 19,95€ + 9,99€ Kaufpreis
  • monatliche Grundgebühr: 14,85€ (gilt nur in den ersten 24 Monaten, danach 24,85€)
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
  • Rufnummernmitnahme gibt 25€ Bonus

Wer allerdings  lieber 1GB Daten möchte und vielleicht auch mit dem o2-Netz leben könnte, sollte mal noch morgen Abend abwarten 563236.jpg


Da die reduzierte Gebühr nur in den ersten 24 Monaten gilt, kann man die Anschlussgebühr gleich noch reinrechnen und man landet bei einem Effektivpreis von 16,10€ pro Monat.


Kündigung


Nach den 24 Monaten würden eben wieder die 24,85€ +  ggf. 5€ pro Monat anfallen, was in 2 Jahren mit hoher Wahrscheinlichkeit kein gutes Angebot mehr sein wird. Also heißt es rechtzeitig zu kündigen. Spätestens jedoch 3 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit. Eine Musterkündigung findet ihr bei Aboalarm, wobei man bei Klarmobil wohl auch per Chat oder Hotline kündigen kann. Vergesst nicht euch eine Kündigungsbestätigung mit Termin schicken zu lassen.


563236.jpg


 


Ursprüngliches UPDATE 4 vom 18.3.2014

Über Groupon geht es jetzt nochmal minimal günstiger. Dort bekommt man einen Freimonat, muss aber einmalig 9,99€ zahlen. Aber vielleicht habt ihr ja noch Guthaben bei Groupon:




Ursprüngliches UPDATE 3 vom 25.2.2014

Zusätzliche Info
297 Kommentare
Avatar
GelöschterUser23613

Ist es immer noch so, dass man damit LTE nutzen kann?

Kann jemand den Hinweis mit morgen abend deuten? O2 würde ich wiederum nur mit monatlicher Kündigung nehmen, außer es ist eklatant günstiger als Winsim und co.

o2, interessant....

Avatar
GelöschterUser42579

Wer sich die Arbeit macht (iPhone verkaufen, Geld zu T-Mobile überweisen etc.) fährt mit 13,86€ für 250MB mehr + Hotspot Flatrate natürlich deutlich besser.

Allerdings würde ich diesem Deal auch noch das normale maXXim (bzw. x andere eteleon Brands) Angebot mit Allnet-Flat für 4€ mehr und ohne SMS-Flat im D-Netz, dafür aber keine Vertragslaufzeit vorziehen. Dann kann man nochmal zu irgendeinem zukünftigen Top-Angebot rüberhüpfen, wenn es endlich mal wieder 1,5GB+ zu kleinem Preis gibt.

3000 SMS im Monat? Wer, wann, wie? O2 ist gefährlich, mein Firmentelefon ist die meiste Zeit damit beschäftigt das Netz zu suchen. Und das mitten in Hannover, komisches kleines Dorf

Verfasser Admin

[new_update num="1" date="13.2.2014" original_notice="0"]

Die 500MB extra für 5€ / Monat sind bei diesem Angebot leider NICHT! zubuchbar!

[/new_update]

leider kein deal.

@powlemanm,
Welche Angebote genau meinst du? Und was für nen Geld zu tmobile hin überweisen ?

Wie lange ist eine Rufnummernportierung möglich ? Mein Vertrag bei der Telekom läuft noch 4 Monate.....

Avatar
GelöschterUser259190

Die Frage nach LTE versuche ich hier auch schon seit Wochen zu klären, aber scheinbar will keiner der Käufer darauf antworten.
Klarmobil selbst sagt ihre Karten wären nicht für LTE freigeschaltet.
Sowohl via Mail Support, als auch via Facebook.

Avatar
GelöschterUser259190

Hi zusammen,

gibt es bei Klarmobil eine mutisim option ?



admin:
[new_update num="1" date="13.2.2014" original_notice="0"]


Die 500MB extra für 5€ / Monat sind bei diesem Angebot leider NICHT! zubuchbar!


[/new_update]



Auch nicht im Nachhinein? Würde Ich sehr zweifelhaft finden.
Verfasser Admin

@Atomic
Laut Email-Auskunft, soll es nicht buchbar sein

Avatar
GelöschterUser259190
Lacos: Hi zusammen,

gibt es bei Klarmobil eine mutisim option ?

für deine Mutti haben die bestimmt auch eine sim.

@vollstrecker1981 bei dem Angebot ist leider keine Multsim möglich.
Bei dem Preis aber auch verständlich :-)

Avatar
GelöschterUser259190

Mein Vertrag bei BASE läuft erst in 6 Monaten aus (selbe Konditionen allerdings E-Plus Netz und 25€ im
Monat). Wäre ein nahtloser Übergang inkl. Rufnummermitnahme
möglich? Oder läuft der Klarmobilvertrag sofort an?

Avatar
GelöschterUser259190

ohne die zubuchbaren 500 MB u interessant. Ich brauche 1GB.

Avatar
GelöschterUser259190

Also ich habe den klarmobil Tarif für 9,85€ im Monat, Telekom Netz. Habe mit meinem iphone 5 LTE

Avatar
GelöschterUser259190

muss ich für die Portierung der Rufnummer vor Vertragsabschluss beantragen? ich schnalle das alles nicht

Ich denke, damit fährt man besser : maxxim.de/all…nxm



MyMeinung:
Ich denke, damit fährt man besser : maxxim.de/all…nxm






Überhaupt nicht vergleichbar, völlig anderer Tarif.
Avatar
GelöschterUser23613

Also ich werde woanders hin gehen, da mir das mit dem 2 Jahresvertrag absolut nicht passt. LTE scheint zwar noch zu gehen aber das ist halt nicht garantiert, so kann es jederzeit abgeschaltet werden. Weiterhin ist der Service bei Klarmobil unterirdisch, man kommt telefonisch nicht durch und E-Mails werden oft gar nicht oder auch gerne mal 2 Wochen später beantwortet. Allerdings hab ich die Erfahrung gemacht, dass man mit Hilfe eines Anwalts schneller eine Antwort bekommt.

Vodafone mit seiner Otelo AllNet Flat inkl. 500MB zu 9,95€ läßt Klarmobil nach wie vor alt aussehen (denn eine old-fashioned SMS Flat brauchen viele Mobilfunkkunden garnicht mehr)



smarx1:
Vodafone mit seiner Otelo AllNet Flat inkl. 500MB zu 9,95€ läßt Klarmobil nach wie vor alt aussehen (denn eine old-fashioned SMS Flat brauchen viele Mobilfunkkunden garnicht mehr)



Vodafone ist einfach nicht Telekom Netz, damit ist der Preisvergleich unangebracht. Habe jetzt nach 6 Jahren VF auch wieder in den Pinken Apfel gebissen und das Netzunterschied ist der Wahnsinn.

Ich habe genau die umgekehrte Erfahrung gemacht ( bin nach 5 Monaten T-Mobile Minusperformanz zu Vodafone zurückgekehrt, seitdem wieder alles bestens )

Zur Zeit gibt`s bei Sparhandy die Otelo AllNetFlat M (25€/Monat) inklusive Samsung S4 LTE für 1€ :
sparhandy.de/tar…407



Tiberiumdude:
Wie lange ist eine Rufnummernportierung möglich ? Mein Vertrag bei der Telekom läuft noch 4 Monate…..



Eine nahtlose Portierung ist nur möglich wenn der Vertrag in Max. 4 Monaten ausläuft.
Natürlich mit 25€ Wechselbonus :-)

Wenn LTE, dann nur mit den vertraglichen 7,2 Mbit/s.



Kroete:
Mein Vertrag bei BASE läuft erst in 6 Monaten aus (selbe Konditionen allerdings E-Plus Netz und 25€ im
Monat). Wäre ein nahtloser Übergang inkl. Rufnummermitnahme
möglich? Oder läuft der Klarmobilvertrag sofort an?



Eine nahtlose Portierung ist nur möglich wenn der Vertrag in Max. 4 Monaten ausläuft.
In deinem Fall müsstest du ein Opt In bei deinem alten Netzbetreiber hinterlegen.
Das bedeutet, dass dein alter Netzbetreiber einer sofrtigen Portierung zustimmt. :-)
Avatar
GelöschterUser259190
martin_nbg: Wenn LTE, dann nur mit den vertraglichen 7,2 Mbit/s.

leider ja
das handy zeigt 4g an
aber der speedtest zeigt 7,2 mbits


llcoolalex: leider ja
das handy zeigt 4g an
aber der speedtest zeigt 7,2 mbits



Mit welchem Gerät ist das und welchen Tarif, aus welcher Aktion, hast du ganz genau?
Außerdem: Geht es da um LTE auf 1800Mhz in Städten, oder funktioniert das auch auf dem Land mit 800Mhz?
Genau das bräuchte ich nämlich...

Nie wieder Klarmobil. Stellen (laut telefonischer Auskunft) versehentlich und zu unrecht ne Gebühr in Rechnung für die angebliche Anpassung in einen günstigeren Tarif, schicken Mahnung über Mahnung und zu guter letzt fast Mahnbescheid ohen auch nur auf EIN EINZIGES Fax mit fristgerechtem Widerspruch zu reagieren und drohen mit Zwangskündigung, obwohl diese bereits von meiner Seite aus zusammen mit dem einzugswiderruf erfolgte.......

Schlussendlich durch weiteres Telefonat und Klarstellung, dass der Mehnbescheid keinen Bestand hat erwirkt, dass Bestätigung über Nullung der Forderung erfolgt: SAULADEN!

Avatar
GelöschterUser259190
smarx1: Vodafone mit seiner Otelo AllNet Flat inkl. 500MB zu 9,95€ läßt Klarmobil nach wie vor alt aussehen (denn eine old-fashioned SMS Flat brauchen viele Mobilfunkkunden garnicht mehr)
Gibt es zur Zeit irgendwo? Aber am besten mit 1GB.

LTE müsste bei allen D1-Postpaid-Anbietern (Klarmobil,congster) gehen.
Geschwindigkeit wird aber auf die vertraglich zugesicherten MByte/s gedrosselt.

Sonst würden sich ja die LTE-Verträge nicht lohnen.


marcometer: Mit welchem Gerät ist das und welchen Tarif, aus welcher Aktion, hast du ganz genau?
Außerdem: Geht es da um LTE auf 1800Mhz in Städten, oder funktioniert das auch auf dem Land mit 800Mhz?
Genau das bräuchte ich nämlich…

Natürlich lohnt sich das trotzdem, denn hier auf dem Land gibt es sonst nur EDGE.
Da kann LTE auch auf 384KBit begrenzt werden und es wäre noch besser



Lacos:
Hi zusammen,


gibt es bei Klarmobil eine mutisim option ?





bei den Providern leider nie! Sehe es auch nicht ein der Teledumm dafür 5 euro im Monat pro Karte extra zu zahlen. Dann lieber einen neuen BT Freisprecheinbau ins Auto, rechnet sich von selbst.


desaint: bei den Providern leider nie! Sehe es auch nicht ein der Teledumm dafür 5 euro im Monat pro Karte extra zu zahlen. Dann lieber einen neuen BT Freisprecheinbau ins Auto, rechnet sich von selbst, irgendwann


Hallo zusammen,

ich habe aktuell das Problem, dass ich einen Provider suche der keine Vertragslaufzeit hat.
Ich benötige das D1 oder D2 Netz, nach einer Pleite vor einem Monat mit O2 - > nie wieder E-Netz.

Viele meckern über klarmobil, otelo usw...
1&1 ist interessant aber mit 39,99 zu teuer. Max 30 - 35. Die Drillish und etelon Mafia möchte ich nicht haben, da ich mit denen sehr schlechte Erfahrung gemachtr habe....

irgendwelche Tipps?
Evtl sogar mit vergünstigung?

Gebannt


smarx1:
Vodafone mit seiner Otelo AllNet Flat inkl. 500MB zu 9,95€ läßt Klarmobil nach wie vor alt aussehen (denn eine old-fashioned SMS Flat brauchen viele Mobilfunkkunden garnicht mehr)



Viele sind aber nicht alle! Für mich ist jeder Tarif ohne SMS-Flat uninteressant, zumal die SMSen den Anbieter nicht einen lumpigen Cent kosten - im Gegensatz zu LTE und ähnlichem.
Gebannt

Vodafone mit seiner Otelo AllNet Flat inkl. 500MB zu 9,95€ läßt Klarmobil nach wie vor alt aussehen (denn eine old-fashioned SMS Flat brauchen viele Mobilfunkkunden garnicht mehr)



Viele sind aber nicht alle! Für mich ist jeder Tarif ohne SMS-Flat uninteressant, zumal die SMSen den Anbieter nicht einen lumpigen Cent kosten - im Gegensatz zu LTE und ähnlichem.

Avatar
GelöschterUser259190

Wo ist denn dieser OtelO-Tarif zu finden?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler