eingestellt am 4. Apr
Hallo Zusammen,
ich habe von klarmobil einen 4,95 Vertrag mit 1GB Volumen.
Nun habe ich mich an den Kundenservice gewandt, inwiefern klarmobil das EU Roaming anpasst, da ich genau Mitte Juni in den Urlaub in einem EU Land fliege.

Ich habe als Aussage erhalten, dass die Verordnung noch nicht in Kraft ist und es deshalb keine Anpassung beiM Roaming bei klarmobil gibt. Ist das wirklich so?
Ich lese doch hier in jedem Deal, dass die neuen Vorgaben zum 15.06 gelten..?

7 Kommentare

"Ich habe als Aussage erhalten, dass die Verordnung noch nicht in Kraft ist und es deshalb keine Anpassung beiM Roaming bei klarmobil gibt. Ist das wirklich so?"


Ja, denn die Verordnung tritt erst am 15.06. in Kraft

wir haben heute den 4.4, von daher ist die Aussage von klarmobil richtig

Verfasser

Die Frage ist ja, ist klarmobil verpflichtet mein Datenvolumen ab 15.06. auch in Frankreich/Italien whatever ohne Zusatzkosten zu gewähren. Das Frage lasse ich mir am besten noch mal genau so bestätigen.. Laut deren Aussage wird es keine Änderung ijn 2017 geben..das verwirrt mich.

Hier noch mal die Antowrt von klarmobil

klarmobil.de:
Mit heutigem Datum haben wir noch keine Bestätigung bekommen, dass die Roaming-Gebühren in 2017 wegfallen.
Zur Zeit wird alles ganz normal weiterlaufen.

Na die wollen halt nicht, dass du das Datenvolumen im Ausland nutzt, weil sie dadurch Kosten haben. Deshalb drücken sie sich vermutlich vor einer Aussage dazu. Vielleicht suchen sie ja auch noch eine Möglichkeit, sich allgemein davor zu drücken
Bearbeitet von: "hqs" 4. Apr

Oder aber das ganze gilt einfach nicht für bestehende Verträge und die ganzen Hinweise dazu in jedem Deal sind für die Katz.
Passenderweise findet man zu der Betroffenheit von Bestandsverträgen auch nichts im Internet

kampfentchen4. Apr

Die Frage ist ja, ist klarmobil verpflichtet mein Datenvolumen ab 15.06. …Die Frage ist ja, ist klarmobil verpflichtet mein Datenvolumen ab 15.06. auch in Frankreich/Italien whatever ohne Zusatzkosten zu gewähren. Das Frage lasse ich mir am besten noch mal genau so bestätigen.. Laut deren Aussage wird es keine Änderung ijn 2017 geben..das verwirrt mich.Hier noch mal die Antowrt von klarmobilklarmobil.de:Mit heutigem Datum haben wir noch keine Bestätigung bekommen, dass die Roaming-Gebühren in 2017 wegfallen. Zur Zeit wird alles ganz normal weiterlaufen.



Wer Roaming anbietet, muss den regulierten Tarif ermöglichen Du musst aber aufpassen, dass Du ab 15.6. auch im regulierten Euro-Tarif bist!

Bei Neuverträgen kann klarmobil das Auslands-Roaming komplett abschalten bzw. gar nicht erst ermöglichen, wie es schon einige Anbieter machen (Drillisch mit National-Tarifen).

Die Auskunft von der Hotline ist gelinde gesagt unwissend. teltarif.de/roa…tml

Verfasser

Habe jetzt folgende Aussage vom Service erhalten:
Hallo Herr XXX,
vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme mit unserem Kundenservice.
Grundsätzlich gelten Ihre Leistungen welche Sie aktuell für Deutschland nutzen auch jetzt bereits im EU-Ausland. Aktuell wird jedoch z.B. für die Internet-Flat ein Aufpreis von 0,0595 Euro pro MB berechnet. Mit der neuen Verordnung wird dieser Aufpreis dann entfallen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr klarmobil.de Kundenservice
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Abofreunde Aboshop PvZ Autobild Auto Bild11
    2. Spots/LED Einbaustrahler mit Dimmfunktion per APP oder Fernbedienung11
    3. Fernseher schauen ohne monatliche Kosten?1111
    4. [Telekom Kunden] Tesla Model X gewinnen @Megadeal44

    Weitere Diskussionen