Kategorien
    ABGELAUFEN

    Klarmobil Telekom Allnet-Spar-Flat: Allnet Flat / SMS Flat / 1 GB bei 21,6 Mbit/s UMTS für 14,85 € auf der Rechnung ohne Anschlussgebühr + 25 € Gutschrift bei Rufnummernmitnahme *UPDATE*

    Redaktion
    Update 1

    Voraussichtlich wird das Angebot nur noch bis morgen früh verfügbar sein


    564960.jpg.


    Ursprünglicher Artikel vom 19.05.2015


    Bei Crash-Tarife gibt es gerade den Klarmobil D1 Allnet-Flat Tarif mit 1 GB Datenvolumen wieder richtig günstig zu haben; es ist sogar noch günstiger als vergangene Angebote zu diesem Tarif, die es alle Jubeljahre mal gibt, denn es fällt diesmal keine Anschlussgebühr an:


    Der Wermutstropfen lautet wie immer bei Klarmobil-Tarifen: Der Vertrag beinhaltet leider kein LTE; das Netz ist aber defintiv D1 (Crash-Tarife bzw. modeo darf nur nicht mit D1 werben, sondern immer nur mit “D-Netz”; dass es aber D1 ist, seht ihr auch spätestens an den Rufnummervorwahlen, die zur Auswahl stehen).
    564960.jpg


    564960.jpg


    ? Tarifkonditionen Klarmobil Telekom Allnet-Spar-Flat 1000


    • Allnet Flat in alle dt. Netze
    • SMS Flat
    • 1 GB bei 21,6 Mbit/s UMTS
    • Telekom-Netz
    • 25 € Gutschrift bei Rufnummernmitnahme
    • Grundgebühr: 14,85 €
    • Anschlussgebühr: 0,00 €

    ????????????????????????????????????????????????????????????


    ????????????????????????????????????????????????????????????


    564960.jpg


    ? Rufnummernportierung


    Die Rufnummernmitnahme ist generell möglich und im Bestellprozess wählbar, nur nicht, wenn die zu portierende Nummer auch von Klarmobil stammt.


    ? Kündigung


    Vergesst nicht zu kündigen, denn ab dem 25. Vertragsmonat würde sich sonst die Grundgebühr auf 29,85 € erhöhen.

    151 Kommentare

    zu teuer bzw. nichts besonderes daran.

    Mhh kein LTE ansonsten eigentlich ganz gut.
    Oder gibt es gerade Vergleichbare Tarife?
    Doch nur Smartmobile und den Deutschland Sim aber die sind ja Vodafone und O2 Netz

    gibts das auch in verbindung mit aktuellen handys?

    mit 1 monat laufzeit wärs hot

    Ist es möglich den Tarif erst im Dezember beginnen zu lassen?

    Avatar

    Anonymer Benutzer

    Grad hat doch 1&1 ne Allnet-Flat mit 1GB für 9.99€ mtl... Das ist doch nich schlecht, oder?

    Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016



    Tersti:
    Grad hat doch 1&1 ne Allnet-Flat mit 1GB für 9.99€ mtl… Das ist doch nich schlecht, oder?




    ist aber nicht D-Netz

    Bei KlarMobil ist es immer Telekom-Netz



    Tersti:
    Grad hat doch 1&1 ne Allnet-Flat mit 1GB für 9.99€ mtl… Das ist doch nich schlecht, oder?



    im d-netz kostet es die ersten 12 monate 19,99 bei 1und1


    Tersti:
    Grad hat doch 1&1 ne Allnet-Flat mit 1GB für 9.99€ mtl… Das ist doch nich schlecht, oder?

    Naja, Lautzeit nur 12 Monate, danach Erhöhung. Und ist im D2-Netz.

    Anfang des Jahres habe ich bei 1&1 das 1Gb Allnet-Irgendwasgedöns mit 300 Einheiten für 24mon und 7.99Eur im Monat abgeschlossen. Für mich als wenig Telefonierer war das ideal.

    Verfasser Redaktion



    Tersti:
    Grad hat doch 1&1 ne Allnet-Flat mit 1GB für 9.99€ mtl… Das ist doch nich schlecht, oder?



    Die kostet nur im ersten Jahr 9,99 €, im zweiten Jahr 14,99 €. Zudem ist das Angebot von 1&1 im E-Plus Netz. Das gleiche gibt es auch im Vodafone Netz von 1&1, dann kostet es in beiden Jahren 14,99 €. Hier bekommst du für 14,85 € das Telekom Netz. Wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich das hier nehmen.
    Zudem kommen beim 1&1 Allnet-Flat Tarif noch 30 € Anschlussgebühren dazu, die es hier nicht gibt.

    Wann gibts solch einen Tarif endlich dauerhaft auch nach 24 Monaten zu dem Preis? Alle 2 Jahre wechseln mit Rufnummerportierung ist doch total ätzend....und dann gibt es wieder kein attraktives Angebot, wenn man eins braucht.



    K0MMUNIST: ist aber nicht D-Netz


    Bei KlarMobil ist es immer Telekom-Netz

    Quatsch. Klarmobil bietet auch Verträge im Vodafone und O2 Netz an


    Eigentlich sehr interessant, brauche es aber erst im November... Hoffe mal dass dann noch mal was kommt



    underdog20:
    gibts das auch in verbindung mit aktuellen handys?




    zum glück nicht! Nicht jeder braucht ständig das neuste Mobiltelefon und ist mit solchen Tarifen besser beraten. Wenn Du ein aktuelles willst, kauf es ohne Vertrag

    Ohne LTE wäre ich da bei so einer Laufzeit vorsichtig.
    Bin gerade von D2 nonLTE zu o2 LTE gewechselt und Netzabdeckung, Sprachqualität und Internetgeschwindigkeit sind besser geworden.

    "Vergesst nicht zu kündigen, denn ab dem 25. Vertragsmonat würde sich sonst die Grundgebühr auf 29,85 € erhöhen."

    eigentlich nur auf 24,85 EUR - denn in den ersten 24 Monaten erhält man eine 10 EUR Gutschrift monatlich..

    Wir haben 12/2013 zugeschlagen, rechnerisch 9,85 , wir können das LTE-Netz nutzen (4G) :-)
    Super Preis, aber 6 Monate zu früh !!!

    Steigt auf 29,85 € , da Gutschrift 15€ monatlich

    Was ist eigentlich die günstigste Allnetflat ohne Internetvolumen ?



    ghost:
    “Vergesst nicht zu kündigen, denn ab dem 25. Vertragsmonat würde sich sonst die Grundgebühr auf 29,85 € erhöhen.”


    eigentlich nur auf 24,85 EUR – denn in den ersten 24 Monaten erhält man eine 10 EUR Gutschrift monatlich..



    Es sind 15 EUR Gutschrift monatlich

    Ja, leider ohne LTE :-(... Bin gerade bei Congstar und kann obwohl nicht offiziell beworben das LTE D1 Netz mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 Mbit/s mitnutzen (top falls UMTS Empfang mal schlecht ist). Bei Klarmobil besteht diese Möglichkeit leider nicht. Im Vergleich zu Congstar ist man hier also im Nachteil.

    Habt ihr mal die Volksflat von Smartmobil gesehen?

    o2-Netz,
    1GB, 50mbit/s
    sms+telefonflat (alle netze versteht sich)
    14,99€ im monat + 29,99 anschlussgebühr



    fgr34302: Es sind 15 EUR Gutschrift monatlich



    Hmmm - in den Tarifdetails steht was anderes : 10 EUR Gutschrift, dann 24,85 .
    Ja was denn nun ?

    Commentgreyhound14: mit 1 monat laufzeit wärs hot

    Dann wäre ich auch dabei bin schon drauf und dran von congstar auf den call ya special zu wechseln

    Ich glaube ich habe nun schon 20 Angebote gesehen, die zwar preislich alle attraktiv waren aber eben kein LTE beinhalteten. Lieber o2 Netz mit LTE als D1 Netz ohne LTE, denn auf dem Land gilt: Kein LTE -> nur 2G Empfang=ultralangsames Internet.

    Ergo kein LTE = Autocold!!!

    Der "Sternchentext" unterscheidet sich auf der Startseite und bei den Tarifdetails um 5,- ab dem 25. Monat (24,95 vs. 29,95). Was gilt denn nun?

    Kann das Internetvolumen auch auf 500MB downgraden? Dann wäre man doch bei 9,85€ im Monat, oder nicht?

    Tersti: Grad hat doch 1&1 ne Allnet-Flat mit 1GB für 9.99€ mtl... Das ist doch nich schlecht, oder? Telekom... Benz... Rest.... Fiat

    Finde da nichts um die Nummer von O2 mitzunehmen.



    Murmadamus:
    Was ist eigentlich die günstigste Allnetflat ohne Internetvolumen ?




    Würde mich auch interessieren, D-Netzt wäre wichtig

    Finde den Deal Klasse ... Bin seit dem letzten freeflat deal dabei für 8,25€ voll zufrieden.

    Jmd ne Ahnung ob das nur für Neukunden gilt oder da auch ein Vertrag wie die freeflat Kooperation mit Freenet theoretisch berechtigt wäre?

    Kann man den Vertrag ab Oktober starten lassen? Oder sollte ich lieber noch abwarten?

    Ich kann nur jedem Interessenten raten sich nicht blind auf die Zahlen zu verlassen. Die Netzqualität trotz D-Netz ist nicht gut und die Internetgeschwindigkeit ist nur in geheimen Ecken der Stadt "schnell". Vorher sollte man Google bemühen.

    smartmobil.de/?de…n=7

    Was ist denn hier mit der "Volksflat", für die Werbung gemacht wird? Preis quasi identisch, aber dafür LTE + dauerhaft 14,99 EUR. Oder überseh ich was? Denn ansonsten würde ich persönlich dann doch lieber zu diesem Tarif tendieren.

    Avatar

    Anonymer Benutzer

    Aktuell hat 1und1 doch ein abgebot:
    6.99eur
    200 freieinheiten
    1gb inetflat
    D2 netz
    7.2mbit umts
    Laufzeit 24m

    25eur prämie bei rufnummermitnahme also effektiv 6eur pro monat
    10eur anschlussgebuehr.

    Weiss nicht obs das wert ist fuer d1 statt d2 und ne flat statt 200 freieinheiten fast 10eur mehr zu zahlen..

    Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

    Ohne LTE leider uninteressant...



    hitzumirt:
    Lieber o2 Netz mit LTE als D1 Netz ohne LTE



    Ich sehs anders: Lieber D1 mit LTE als irgendwas anderes
    Jetzt mal echt; Netzabdeckung hier und da bla ... D1 rules. Mag O2 oder Vodafone bei mir am Ort/Arbeit noch so gut sein, was nutz das wenn ich mal unterwegs bin? Und die Telekom- Originalverträge sind spätestens seit Magenta1 inclusive Festnetz zu Mobilflat und dem Preisvorteil sowas von hot das ich doch lieber nen Magenta Mobil ohne Hardware Zugabe nehme. Die 10€ Preisvorteil mal mit den ganzen Discount Dingern (Congstar oder dieser Fred hier) sind dagegen absolut minderwertig.

    Will sagen: Mädels, da spart ihr an der falschen Stelle

    Wenn doch jemand darauf eine Antwort hätte...
    Lieber D1 Totalflat mit UMTS oder O2 Totalflat mit LTE, beides kostet ca. 15,- €???

    (Im Moment habe ich D2-VF-Totalflat mit UMTS im Saarland und bin sehr unzufrieden!!)
    Danke

    KommentarPaschoy: smartmobil.de/?de…n=7

    Was ist denn hier mit der \"Volksflat\", für die Werbung gemacht wird? Preis quasi identisch, aber dafür LTE + dauerhaft 14,99 EUR. Oder überseh ich was? Denn ansonsten würde ich persönlich dann doch lieber zu diesem Tarif tendieren.

    Find ich echt gut! Meiner Meinung nach gibt es keinen Haken.



    kakonohh:
    Kommentar



    Find ich echt gut! Meiner Meinung nach gibt es keinen Haken.



    Anstatt der Volksflat vielleicht eher die Deutschland-Computerbild-Combo mit 2GB LTE:
    deutschlandsim.de/Les…eil
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. [Amazon WHD] Bestway Frame Pool Power Steel Set, 427 x 122 cm für 200 Euro22
      2. Burger King App mit Barcodes810
      3. verschenke 4x 11€ Interwetten.com Gutschein / 5€ Bet-At-Home für verspätete…811
      4. Erfahrungen mit zoxs.de?4341

      Weitere Diskussionen