Klarmobil will Bankvollmacht

28
eingestellt am 4. Okt 2018
Hallo, meine Frau wollte sich ihren ersten Handyvertrag zulegen und jetzt schreibt Klarmobil folgendes:

„Hallo Frau xxx

um Ihren Auftrag abschließend bearbeiten zu können, benötigen wir bitte eine Kopie Ihres Personalausweises (beidseitig) und eine Bankvollmacht des Kontoinhabers, der von Ihnen angegebenen Bankverbindung. Sollten Sie Mitinhaber sein, bitten wir um die Übersendung einer Kopie Ihrer EC-Karte zu diesem Konto.“

Dürfen die sowas überhaupt fordern? Mit der Vollmacht können die ja wirklich alles machen...
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
T3rm1_vor 3 m

Hab mal gelesen, dass es eigentlich nur ganz wenige Befugte gibt, die eine …Hab mal gelesen, dass es eigentlich nur ganz wenige Befugte gibt, die eine Kopie vom Perso verlangen dürfen. Ein Mobilfunknetzanbieter sollte nicht dazu gehören.


Doch gerade dieser darf ihn verlangen (§ 95 Absatz 4 Satz 3 des Telekommunikationsgesetzes)
28 Kommentare
Damit ist sicher gemeint, dass deine Frau eine Kopie der Kontovollmacht zusendet, die sie bevollmächtigt über dein Konto zu verfügen.
Tja, es ist ihr eigenes Konto...
Hab mal gelesen, dass es eigentlich nur ganz wenige Befugte gibt, die eine Kopie vom Perso verlangen dürfen. Ein Mobilfunknetzanbieter sollte nicht dazu gehören.
T3rm1_vor 3 m

Hab mal gelesen, dass es eigentlich nur ganz wenige Befugte gibt, die eine …Hab mal gelesen, dass es eigentlich nur ganz wenige Befugte gibt, die eine Kopie vom Perso verlangen dürfen. Ein Mobilfunknetzanbieter sollte nicht dazu gehören.


Doch gerade dieser darf ihn verlangen (§ 95 Absatz 4 Satz 3 des Telekommunikationsgesetzes)
Die Konstellation hier ist doch wahrscheinlich nur, dass das Abbuchungskonto wem anders gehört als dem Vertragsnehmer. Klar wollen die da irgendwas sehen, dass du befugt bist.
Was sagt denn Klarmobil dazu? Wieso wollen die eine Auskunft über die Bankvollmacht haben, wenn sowieso alles auf deine Frau läuft. Die wollen ja kein Vollmacht auf das Konto.
Öhm ich würde mal sagen sucht euch direkt einen anderen Anbieter!
T3rm1_vor 10 m

Hab mal gelesen, dass es eigentlich nur ganz wenige Befugte gibt, die eine …Hab mal gelesen, dass es eigentlich nur ganz wenige Befugte gibt, die eine Kopie vom Perso verlangen dürfen. Ein Mobilfunknetzanbieter sollte nicht dazu gehören.


Natürlich.
Frag um Post Ident, keine PErso-Kopien zusenden
Was ist das Problem? Wenn es ihr Konto ist einfach eine Kopie der Bankkarte senden, ansonsten eine Vollmacht, dass Klarmobil von diesem Konto abbuchen darf.
OliverScvor 16 m

Was ist das Problem? Wenn es ihr Konto ist einfach eine Kopie der …Was ist das Problem? Wenn es ihr Konto ist einfach eine Kopie der Bankkarte senden, ansonsten eine Vollmacht, dass Klarmobil von diesem Konto abbuchen darf.



Du verwechselst Vollmacht mit Lastschriftermächtigung.
Eventuell weicht der Name deiner Frau vom Namen des angegebenen Kontoinhabers ab. Damit deine Frau ein SEPA-Mandat unterschreiben kann/darf, wird zuerst ein Nachweis gefordert, der deine Frau berechtigt ein SEPA-Mandat für das angegebene Konto zu unterschreiben.
nobody8804.10.2018 08:34

Tja, es ist ihr eigenes Konto...


Dann ist entweder was im Namen bei der Bestellung falsch gelaufen oder bei Klarmobil etwas falsch gelaufen. Vollmacht bedeutet hier das sie ne Kopie brauchen das deine Frau bevollmächtigt ist (falls es nicht ihr Konto ist) oder eben ne Vollmacht das Klarmobil den Betrag von dem fremden Konto abbuchen darf. In der Regel reicht aber die EC-Karten-Kopie bei Partnerkonten aus.
tehqvor 1 h, 48 m

Die Konstellation hier ist doch wahrscheinlich nur, dass das …Die Konstellation hier ist doch wahrscheinlich nur, dass das Abbuchungskonto wem anders gehört als dem Vertragsnehmer. Klar wollen die da irgendwas sehen, dass du befugt bist.


Kevin318vor 41 m

Eventuell weicht der Name deiner Frau vom Namen des angegebenen …Eventuell weicht der Name deiner Frau vom Namen des angegebenen Kontoinhabers ab. Damit deine Frau ein SEPA-Mandat unterschreiben kann/darf, wird zuerst ein Nachweis gefordert, der deine Frau berechtigt ein SEPA-Mandat für das angegebene Konto zu unterschreiben.


mitahanvor 2 m

Dann ist entweder was im Namen bei der Bestellung falsch gelaufen oder bei …Dann ist entweder was im Namen bei der Bestellung falsch gelaufen oder bei Klarmobil etwas falsch gelaufen. Vollmacht bedeutet hier das sie ne Kopie brauchen das deine Frau bevollmächtigt ist (falls es nicht ihr Konto ist) oder eben ne Vollmacht das Klarmobil den Betrag von dem fremden Konto abbuchen darf. In der Regel reicht aber die EC-Karten-Kopie bei Partnerkonten aus.



Also der Handyvertrag lautet auf ihren Namen und es ist auch ihr alleiniges Konto.
Du und deine *Frau* führt beide seperate Kontos??

Schläft auch jeder im eigenen Zimmer?
Bearbeitet von: "NuriAlco" 4. Okt 2018
NuriAlco04.10.2018 10:59

Du und deine *Frau* führt beide seperate Kontos??Schläft auch jeder im e …Du und deine *Frau* führt beide seperate Kontos??Schläft auch jeder im eigenen Zimmer?



Getrennte Konten - "Kontos" ist mir neu - sind kein Anzeichen für eine schlecht laufende Ehe, mein junger Padawan.
bajuffe04.10.2018 11:04

Getrennte Konten - "Kontos" ist mir neu - sind kein Anzeichen für eine …Getrennte Konten - "Kontos" ist mir neu - sind kein Anzeichen für eine schlecht laufende Ehe, mein junger Padawan.



Getrennte Schlafzimmer ja auch nicht... also wie Imperator Palpatine schon zu sagen pflegte "...hängt vom Blickwinkel des Betrachters ab".
NuriAlcovor 51 s

Getrennte Schlafzimmer ja auch nicht... also wie Imperator Palpatine schon …Getrennte Schlafzimmer ja auch nicht... also wie Imperator Palpatine schon zu sagen pflegte "...hängt vom Blickwinkel des Betrachters ab".



Gandalf ist mein liebster Jedi von Harry Potter!
Oh man... Sie ist Freiberufler und hat deswegen ein eigenes Konto
nobody88vor 53 m

Oh man... Sie ist Freiberufler und hat deswegen ein eigenes Konto


Dann hoffentlich auch einen gut abgesicherten Ehevertrag, sonst bringt auch das eigene Konto nicht viel.
Zu deiner Frage zurück: Sicher das alles genau so eingetragen ist 2te Namen etc.? Wenn ja bei Klarmobil anrufen oder ganz einfach mal die Kopien EC/Perso (ohne Vollmacht) hinsenden und schauen was passiert.
nobody88vor 54 m

Oh man... Sie ist Freiberufler und hat deswegen ein eigenes Konto


Es geht hier doch keinen was an warum deine Frau ein eigenes Konto hat. Lass dich doch nicht auf diesen Schwachsinn ein. Wir haben auch drei Konten. Eins für beide und jeweils selber ein weiteres. Also wo soll das Problem sein.


Mach einen scan von vorder- und Rückseite, schicke dieses da hin und erfreut euch, dass es geht.

Alternativ noch einmal den Vertrag checken ob da evtl. etwas falsch eingetragen ist.
Bearbeitet von: "thomasd0405" 4. Okt 2018
NuriAlcovor 6 h, 57 m

Du und deine *Frau* führt beide seperate Kontos??Schläft auch jeder im e …Du und deine *Frau* führt beide seperate Kontos??Schläft auch jeder im eigenen Zimmer?



willkommen im 21. jahrhundert deine frau ist heitzutage nicht mehr dein eigentum...
NuriAlcovor 7 h, 4 m

Du und deine *Frau* führt beide seperate Kontos??Schläft auch jeder im e …Du und deine *Frau* führt beide seperate Kontos??Schläft auch jeder im eigenen Zimmer?


wo lebst du denn? Das ist völlig normal. Als hättest du gerade entdeckt, dass Frauen alleine Autofahren dürfen.
Bearbeitet von: "BABADOOK" 4. Okt 2018
Avatar
GelöschterUser969026
Wie du siehst, kriegst du hier so viele unterschiedliche Antworten, wie es Kommentatoren gibt. Also warum fragst du nicht einfach beim Anbieter nach? Ggf. akzeptieren die auch einen teilgeschwärzten Kontoauszug, aus dem hervorgeht, dass deine Frau auf diesem Konto Transaktionen durchführt.
Dürft ihr beiden überhaupt schon Handyvertrage abschließen?
Wenn der Identitäsnachweise (Persokopie) noch fehlt und angefordert wurde, dann gilt dasselbe ja wahrscheinlich auch für die Kontoverbindung. Traditionellerweise wird das per Kopie der Bankkarte V+H abgehandelt. Einfach mal das mitsenden, vielleicht meinten die das ja auch. Oder kann man vielleicht an der Kontoverbindung erkennen, daß es sich um ein Geschäftskonto handelt? Dafür wäre das Anfordern einen Kontovollmacht, also daß der Antragsteller zur Nutzung dieses Kontos berechtigt ist, ja normal. Kommt einem vielleicht komisch oder blöd vor, weil ja die Namen übereinstimmen. Aber es darf ja auch nicht jeder Dietmar Hopp vom Konto des SAP-Mitbegründers abbuchen lassen. <-;<
NIEMALS Kopien vom NEUEN Personalausweis irgendwo machen lassen/abgeben oder hinschicken, nur als kleiner Tip!
Personalausweisgesetz
Pippilotta72vor 1 h, 14 m

NIEMALS Kopien vom NEUEN Personalausweis irgendwo machen lassen/abgeben …NIEMALS Kopien vom NEUEN Personalausweis irgendwo machen lassen/abgeben oder hinschicken, nur als kleiner Tip! Personalausweisgesetz



Ist das dein verdammter Ernst? Wirklich? Kannst du lesen?
"Einige Gesetze und Verordnungen sehen eine ausdrückliche Ermächtigung zum Kopieren des Ausweises vor.[..] für Telekommunikationsanbieter (z.B. beim Handyvertrag)"
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen