Klavierspielen lernen

6
eingestellt am 18. Mär
Moin!

Anlässlich der aktuellen Corona Situation haben die meisten von uns ja reichlich Zeit. Ich hab mir vor einigen Monaten ein Keyboard gekauft, aber bin nicht dazu gekommen zu spielen.

Viele Online-Kurse bieten ihre Dienste ja aktuell kostenlos an - kennt einer da etwas fürs Klavierspielen lernen?
Zusätzliche Info
Sonstiges
6 Kommentare
In Sachen Tutorials gibt es eigentlich immer eine ganz einfache Lösung: YouTube

Einfach eine Kombination aus Klavier, Keybeard, lernen, Tutorial und ähnlichen deutschen/englischen Begriffen suchen. in vielen Bereichen deutlich brauchbarer als kostenlose Online-Kurse spezialisierter Anbieter. Nicht selten auch besser als kostenpflichtige Angebote.
Shak18.03.2020 10:06

In Sachen Tutorials gibt es eigentlich immer eine ganz einfache Lösung: …In Sachen Tutorials gibt es eigentlich immer eine ganz einfache Lösung: YouTubeEinfach eine Kombination aus Klavier, Keybeard, lernen, Tutorial und ähnlichen deutschen/englischen Begriffen suchen. in vielen Bereichen deutlich brauchbarer als kostenlose Online-Kurse spezialisierter Anbieter. Nicht selten auch besser als kostenpflichtige Angebote.


Ich hab mal kurz eine App getestet, ich glaube flowkey hieß die. Hat entweder über das Mikrofon vom iPad oder über MIDI Kabel deine Töne gehört und dann angezeigt ob du richtig oder falsch spielst. Ich finde da konnte man echt schnell lernen. Glaube aber man musste dafür ein Abo abschließen, was ich nicht wollte.

Ich hab mir schon paar YouTube Videos angeguckt aber nichts richtig hochwertiges gefunden.
Mal ganz ehrlich: Fall du Corona nicht überleben solltest - Gott behüte - dann wird dir das Klavierspielen nichts nützen. Aber falls du dennoch Klavierspielen lernen willst, dann empfehle ich den großen YouTuber Anton DeMar, der professionell auf YouTube Klavierspieler unterrichtet.
Ich würd empfehlen in Rücksicht auf deine Nachbarschaft gerade beim Üben Kopfhörer am Keyboard anzuschließen
Ist ein Keyboard nicht eher ungeeignet, um Klavier spielen zu lernen? Tastenanschlag usw...
Sicherlich ist es ein guter Anfang, aber ansonsten würde ich bald auf ein E-Piano umsteigen, wenn du das weiterverfolgen willst
Würde flowkey empfehlen. Super Programm zum lernen von allen bekannten Songs und außerdem gibts da auch Kurse.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler