Kleinanzeigen - Zahlung per Scheck = Betrug?

Meine Frau hat in diversen Kleinanzeigenportalen im Internet einen Reitsattel zum Verkauf eingestellt.

Nun hat sich ein Interessent gemeldet. Er ist der deutschen Sprache nicht mächtig und lässt seine Emails via google translate übersetzen. Ich nehme an, dass der gute Mann nicht in Deutschland wohnt.

Er möchte den Sattel kaufen und hat sich mit meiner Frau nach mehreren Emails auch schon über den Preis geeinigt. Barzahlung und Überweisung lehnt er jedoch ab. Er sagt, die Zahlung kann nur per Scheck erfolgen ?!?

Er schlug vor, einen Scheck zu schicken und nachdem meine Frau den Scheck eingelöst hat und somit das Geld auf ihrem Konto ist, würde er den Spediteur mit der Abholung beauftragen.


Bei der ganzen Sache klingeln meine Alarmglocken... Was meint Ihr dazu? Versuchter Betrug? Wenn ich einen Scheck einzahle, kann das Geld dann wieder abgezogen werden?

Beliebteste Kommentare

Das Geld wird nur unter Vorbehalt gutgeschrieben. Die tatsächliche Prüfung erfolgt vielleicht erst 3-4 Wochen später - wenn der Sattel schon längst im Ausland ist. Danach platzt das alles und die Bank holt sich ihr Geld wieder.

Deine Glocken scheinen noch gut zu funktionieren - bei einer Reiterin ist das von Vorteil für den Kinderwunsch *ups*

sag zu, lös den scheck ein und schick ihm einen fauligen alten putzlappen. wenn er sich beschwert und weitere schritte einleitet, ist es ein seriöser käufer. dann lenkst du ein und schickst ihm den sattel.

36 Kommentare

Sein lassen. Der dritte und vierte Satz von dir sagen doch schon alles

Klingt für mich sehr unseriös und würde da auf mein Bauchgefühl hören und es lassen.
Soll er dir doch das Geld per Einschreiben schicken.

ohh gott. den trick gibt es immer noch?

Merkwürdige Geschichte, würde ich vom Gefühl her eher auch nicht machen... Wozu den Stress?

Das Geld wird nur unter Vorbehalt gutgeschrieben. Die tatsächliche Prüfung erfolgt vielleicht erst 3-4 Wochen später - wenn der Sattel schon längst im Ausland ist. Danach platzt das alles und die Bank holt sich ihr Geld wieder.

Deine Glocken scheinen noch gut zu funktionieren - bei einer Reiterin ist das von Vorteil für den Kinderwunsch *ups*

Alte Betrugsmasche



mh..bei nem reitsattel könnte ich mir schon vorstellen, dass es einfach ein interessierter kunde aus dem ausland ist. nicht gerade ein artikel, der von betrügern bevorzugt wird.

was scheck einlösungen betrifft, kann ich leider nichts zu sagen.

Habe gerade noch etwas gegoogelt:

diskussionen.quoka.de/vie…636

klare Betrugsmasche...

ganz schön aufwändig...

Western Union
Einfach und sicher. Macht des nicht ist er böse

schick ihm am besten den Sattel zu und sag er soll bezahlen, wenn der Sattel da ist.
Auch per Scheck dann. Kein Problem. ist ja schließlich seriös. lol

Auf Überweisung bestehen oder Western Union Abholung.
Ansonsten sein lassen und auf ein zweites Gebot warten

sag zu, lös den scheck ein und schick ihm einen fauligen alten putzlappen. wenn er sich beschwert und weitere schritte einleitet, ist es ein seriöser käufer. dann lenkst du ein und schickst ihm den sattel.

Einfach mal bei deiner Bank nachfragen, ob das per Scheck eingezahlte Geld sicher ist oder ob da noch was passieren kann, aber oben haben ja schon mehrere gemeint, dass es wohl eher Betrug ist...

Finger weg !

Bloß nicht!! Ganz alte Masche ... Scheck ist nicht sicher.

chrhiller187

sag zu, lös den scheck ein und schick ihm einen fauligen alten putzlappen. wenn er sich beschwert und weitere schritte einleitet, ist es ein seriöser käufer. dann lenkst du ein und schickst ihm den sattel.



Dem Käufer ist es möglich einen bereits eigelösten Scheck zu stornieren, selbst wenn der Betrag auf des Verkäufers Konto bereits gutgschrieben ist. Kommt daher dass die Banken mit einem sogenannten "Clearing-System" arbeiten - gerne mal googlen. Und ja geht auch bei internationalen Transaktionen.

tu es

regnared

mh..bei nem reitsattel könnte ich mir schon vorstellen, dass es einfach ein interessierter kunde aus dem ausland ist. nicht gerade ein artikel, der von betrügern bevorzugt wird.



Richtig. Aber auch ein Artikel, der bevorzugt von gutgläubigen und Unerfahrenen eingestellt wird.

Ist denn Western Union sicher?

den Scheck einlösen und den Sattel erst nach 4 Wochen versenden

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. IKEA 10% Geschenkkarten-Aktion auch 2016?11
    2. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)93820
    3. Vodafone fürht jetzt Datenautomatik ein? o.O89
    4. Wie Fernseher versenden? Empfehlungen?1624

    Weitere Diskussionen