eingestellt am 9. Feb 2022
Hallo zusammen,

wir wollen ein Haus sanieren lassen und im EG durchgängig klick vinyl verlegen.

Nun sind im Flur und in der Küche Fliesen und im Wohnzimmer Laminat auf einer Höhe verlegt. Da ist die Versuchung groß den neuen Boden einfach über den alten zu verlegen.

Hat das jemand schon mal von euch gemacht?

Aber rein aus der eignen Überlegung heraus sehe ich hier schon mögliche Probleme.

-Fugen der Fliesen drücken sich ein? Vorher ausgleichen?
-Schwimmend (Vinyl) auf schwimmend verlegen (Laminat) problematisch?
-Versicherungstechnisch ist nur der erste Belag versichert.

Was würdet ihr vorschlagen? Ich würde ohnehin die Woche mal in ein Fachgeschäft für Böden gehen, um mir die richtige Farbe auszusuchen. Ich weiß nur nicht, ob mir dort fachlich geholfen werden kann (ausser eben mit der reinen Wahl der Farbe).
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
18 Kommentare
Dein Kommentar