Klopapier-Rechner ! Wie viel brauche ich wirklich?

30
eingestellt am 20. Mär
reichtmeinklopapier.de/?fb…qy4

Ihr gebt die Anzahl eurer Rollen an, die Personen im Haushalt und eure Toilettengänge. Der Rechner teilt euch dann mit für wie viele Tage das Klopapier ausreicht.
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

Beste Kommentare
Für die meisten nicht nutzbar. Es können nur max. 200 Rollen ausgewählt werden
Geht nicht auf. Beim großen Toilettengang brauche ich deutlich mehr Papier als beim Kleinen. War wohl ein anfanger am Werk, oder einer der das letzte Tröpfchen in die Hose lässt
GordonGekko21.03.2020 09:17

Unser Vorrat (4 Personen) reicht für ein viertel Jahr bei normaler …Unser Vorrat (4 Personen) reicht für ein viertel Jahr bei normaler Nutzung, im Krisenmodus dementsprechend länger Muss aber sagen, dass wir generell nur 4-6 mal im Jahr Klopapier holen, aber dann schon große Mengen. Ich habe das Gefühl, dass viele Mitmenschen bislang Toilettenpapier nur für ein paar Tage vorrätig hatten und nun auf einmal die Panik ausgebrochen ist Anders kann ich mir den run auf das weiße Gold nicht erklären. Frage an euch Krokos, wie viel Papier hattet ihr vor der „Krise“ immer auf Lager ?


Bei unserer kleinen Wohnung gibt's halt keinen Platz groß auf Vorrat zu halten... Da wird eine Packung gekauft und leer gemacht.
30 Kommentare
Endlich. Das hat mir gefehlt.
Seite war gestern schon down. Also wird rege genutzt
Ich hab kein Mehl mehr
Geht nicht auf. Beim großen Toilettengang brauche ich deutlich mehr Papier als beim Kleinen. War wohl ein anfanger am Werk, oder einer der das letzte Tröpfchen in die Hose lässt
Für die meisten nicht nutzbar. Es können nur max. 200 Rollen ausgewählt werden
Also bei Durchfall funktioniert es wirklich gut zu wenig Einstellungen, ob eher fest oder doch etwas dünn flüssig 🤟
Bearbeitet von: "Todde_Live" 20. Mär
Nur 25 Toilettengänge pro Tag, den Bug habe ich gleich gemeldet. Fällt mir gerade ein "die Schüssel ruft"!
falls die ausgangslage (0 rollen KloPi) und/oder das ergebnis 0 bei euch ergeben sollte:

bitte auf keinen fall auf t-shirts oder andere stoffstreifen umsteigen!!!



(hat der praxistest in kalifornien zumindest ergeben! T-Shirt-Klopapier (Ergebnis: Fail!)
Wie sagte neulich jemand zutreffend, einer niest und 50 scheißen sich in die Hose. Deshalb benötigt man so viel Klopapier.
Bearbeitet von: "Trapper" 21. Mär
Hahaha hot
Der Rechner sagt, unsere 60 Rollen reichen nur 22 Tage bei 4 Personen. Panik. Bestellen ...
42 Jahre krass.
Wird auch Glücksschiss berücksichtigt?
Die Seite ist einfach nur eine billige Kopie, sogar das Design wurde geklaut...
Original: howmuchtoiletpaper.com
N Durchfall Faktor dabei? xD
Also ich brauche etwa ein Paket pro Woche, der Rechner ist Unsinn
Toasties21.03.2020 04:08

Also ich brauche etwa ein Paket pro Woche, der Rechner ist Unsinn


Machst du öfter die Mumie?
Oder redest du von rollen oder etwa minipackungen mit 2 rollen?
Unser Vorrat (4 Personen) reicht für ein viertel Jahr bei normaler Nutzung, im Krisenmodus dementsprechend länger

Muss aber sagen, dass wir generell nur 4-6 mal im Jahr Klopapier holen, aber dann schon große Mengen.

Ich habe das Gefühl, dass viele Mitmenschen bislang Toilettenpapier nur für ein paar Tage vorrätig hatten und nun auf einmal die Panik ausgebrochen ist

Anders kann ich mir den run auf das weiße Gold nicht erklären.

Frage an euch Krokos, wie viel Papier hattet ihr vor der „Krise“ immer auf Lager ?
Entspannt Scheissen geht nur ohne gleichzeitig die Birne zu überanstrengen.
Wenn keins mehr da ist, einfach Hand benutzen zum Arsch abwischen.
Toilettenpapier wird in Deutschland gehamstert, es gibt einen Grund: EINER hustet - 5 machen sich in die Hose.
GordonGekko21.03.2020 09:17

Unser Vorrat (4 Personen) reicht für ein viertel Jahr bei normaler …Unser Vorrat (4 Personen) reicht für ein viertel Jahr bei normaler Nutzung, im Krisenmodus dementsprechend länger Muss aber sagen, dass wir generell nur 4-6 mal im Jahr Klopapier holen, aber dann schon große Mengen. Ich habe das Gefühl, dass viele Mitmenschen bislang Toilettenpapier nur für ein paar Tage vorrätig hatten und nun auf einmal die Panik ausgebrochen ist Anders kann ich mir den run auf das weiße Gold nicht erklären. Frage an euch Krokos, wie viel Papier hattet ihr vor der „Krise“ immer auf Lager ?


Bei unserer kleinen Wohnung gibt's halt keinen Platz groß auf Vorrat zu halten... Da wird eine Packung gekauft und leer gemacht.
adhskandidat21.03.2020 08:47

Machst du öfter die Mumie?Oder redest du von rollen oder etwa …Machst du öfter die Mumie?Oder redest du von rollen oder etwa minipackungen mit 2 rollen?


Bin ganz normalen Packungen mit 8-12 Rollen. Ich kacke viel.
GordonGekko21.03.2020 09:17

Frage an euch Krokos, wie viel Papier hattet ihr vor der „Krise“ immer auf …Frage an euch Krokos, wie viel Papier hattet ihr vor der „Krise“ immer auf Lager ?


ich hole ne packung und verbrauche die, kurz vor ende dann halt neues holen..
mache ich jetzt eigentlich auch nch so
GordonGekko21.03.2020 09:17

Frage an euch Krokos, wie viel Papier hattet ihr vor der „Krise“ immer auf …Frage an euch Krokos, wie viel Papier hattet ihr vor der „Krise“ immer auf Lager ?


Immer nur das, was eben noch im angefangene Paket ist. Also von „Lager“ kann man da nicht wirklich sprechen, denke ich. Das macht unter normalen Umständen aber auch einfach keinen Sinn. Erschwerend kommt noch hinzu, dass gerade Toilettenpapier verhältnismäßig viel Platz benötigt.
Ebay.de bietet doch den Anreiz, in diesen Zeiten mit dem Verkauf von Klopapier, Desinfektionsmitteln, Masken und so weiter gutes Geld zu verdienen. Alle anderen Plattformen arbeiten dagegen an.
Ebay teilt mit, man schaffe das Löschen nicht. Die Provision lähmt wohl.
Solange dieser Anreiz besteht, werden immer wieder Leute nicht aus reiner Angst Klopapier, Trockenhefe, Hygieneartikel usw. horten, sondern aus reiner Profitgier.
Vielleicht denkt man daran auch mal.
Phantomos22.03.2020 13:50

Ebay.de bietet doch den Anreiz, in diesen Zeiten mit dem Verkauf von …Ebay.de bietet doch den Anreiz, in diesen Zeiten mit dem Verkauf von Klopapier, Desinfektionsmitteln, Masken und so weiter gutes Geld zu verdienen. Alle anderen Plattformen arbeiten dagegen an. Ebay teilt mit, man schaffe das Löschen nicht. Die Provision lähmt wohl.Solange dieser Anreiz besteht, werden immer wieder Leute nicht aus reiner Angst Klopapier, Trockenhefe, Hygieneartikel usw. horten, sondern aus reiner Profitgier.Vielleicht denkt man daran auch mal.


WTF?
Während ich noch am überlegen bin, ob ich meinen Isopropanolvorrat schon auf den Markt werfen sollte, hätte ich ja schon längst auf KloPi umsteigen sollen...
Bearbeitet von: "adhskandidat" 22. Mär
Haste keine Masken?
Wenn man damit andere auf Abstand halten kann, isses auch nicht schlecht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler