Abgelaufen

Knaller - 50€ Amazon Gutschein für PC-/Notebookkauf mit Windows 7 (auch rückwirkend) - nur für Studenten *UPDATE*

194
eingestellt am 5. Mai 2011
Update 1

Leider gibt es noch keine Infos wann die 10.000 Codes aufgebraucht sind. nico141 hat aber gerade auf noch ein recht attraktives Angebot hingewiesen:


  • HP G62-b56SG für 299€ – bestellt man über qipu gibt es noch 5% Cashback (~12,50€) – Athlon II P340 2x 2.20GHz • 3072MB (1x 1024MB und 1x 2048MB) • 320GB • AMD Radeon HD 4250 • HDMI • Win 7 HP • glossy

Der Preis wäre auch ziemlich gut, wenn man die 50€ nicht bekommen sollte. Das G62 zeichnet sich besonders durch die gute Verarbeitung aus. Negativ dagegen ist der recht laute Lüfter und dass das Display leider nicht voll überzeugen kann. In etwas besserer Austattung wurde das Gerät bei Notebookjournal unter die Lupe genommen.


Alternativ bietet sich sonst natürlich auch der HP 625/620 mit der 50€ HP Cashback Aktion an (achtet darauf, dass Win 7 HP und nicht Win 7 Pro dabei ist). Letztendlich landet man da effektiv bei etwa dem selben Preis, hat dafür aber ein mattes, aber nicht so hübsches Gerät.


UPDATE 1

Leider gibt es noch keine Infos wann die 10.000 Codes aufgebraucht sind. nico141 hat aber gerade auf noch ein recht attraktives Angebot hingewiesen:


  • HP G62-b56SG für 299€ – bestellt man über qipu gibt es noch 5% Cashback (~12,50€) – Athlon II P340 2x 2.20GHz • 3072MB (1x 1024MB und 1x 2048MB) • 320GB • AMD Radeon HD 4250 • HDMI • Win 7 HP • glossy

Der Preis wäre auch ziemlich gut, wenn man die 50€ nicht bekommen sollte. Das G62 zeichnet sich besonders durch die gute Verarbeitung aus. Negativ dagegen ist der recht laute Lüfter und dass das Display leider nicht voll überzeugen kann. In etwas besserer Austattung wurde das Gerät bei Notebookjournal unter die Lupe genommen.


Alternativ bietet sich sonst natürlich auch der HP 625/620 mit der 50€ HP Cashback Aktion an (achtet darauf, dass Win 7 HP und nicht Win 7 Pro dabei ist). Letztendlich landet man da effektiv bei etwa dem selben Preis, hat dafür aber ein mattes, aber nicht so hübsches Gerät.


Ursprünglicher Artikel vom 19.04.2011:


Gummifun hatte heute nachmittag auf eine absolute Knalleraktion von Microsoft hingewiesen. Anscheinend hat man dort aktuell etwas zuviel Geld und verschenkt 10.000 50€ Amazon Gutschein an alle Stundenten, die zwischen dem 11.04. und 30.06. einen PC oder Notebook mit Windows 7 Home Premium gekauft haben. Bei den ganzen Angeboten der letzten Zeit dürften das schon einige sein.


Die Registrierung ist ganz einfach:


Wenn ihr unter den ersten 10.000 seid, gibt es die Gutscheine nach einer Weile zugemailt.


558066.jpg

Zusätzliche Info
194 Kommentare

Weiß jemand ob das auch für amazon warehousedeals gilt?

10.000 nur, das dürften recht schnell weggehen. Studenten sind immer schnell, wenn es was gratis gibt, weiss ich aus Erfahrung

ohgott ich muss dringend ein notebook bestellen!

Toll, planen meinen Laptopkauf erst noch. Durch den Hinweis hier, werden bis dahin wohl schon alle 10000 Stck aufgebraucht sein.

@ admin, zählen in diesem Fall Netbooks auch als Notebook? Dann wärs ja richtig krass.

Studenten bekommen bei der Software generell schon Rabatte, teilweise sogar kostenlose Versionen (siehe MSDNAA), warum also ist diese Aktion nur auf Studenten begrenzt? Flame Ende. Sollte aber mal gesagt sein ...

Gilt das auch für Netbooks ?

Avatar
Anonymer Benutzer

das kann doch nicht wahr sein, die rechnung meines neuen notebooks ist auf den 09.04. ausgestellt >.<

Bearbeitet von: "" 9. Mär


Andre: Weiß jemand ob das auch für amazon warehousedeals gilt?



Wenn es sich um einen ganz normalen Amazon-Gutschein handelt, dann ja, ebenso wie für alle Marketplace-Angebote.

"Die Teilnahme an der Aktion setzt den Kauf eines neuen PCs eigener Wahl (PC-System, Notebook oder Netbook) mit Betriebssystem Windows 7 Home Premium im Zeitraum zwischen dem 11. April 2011 und dem 30. Juni 2011, 24.00 Uhr MESZ (Kaufzeitraum) durch den Teilnehmer bei einem in Deutschland ansässigen Händler voraus. Es gilt das Kaufdatum auf der auf den Namen des Teilnehmers ausgestellten Rechnung, welche eine Rechnungsnummer und die Steuernummer des Ausstellers enthalten muss."

JA!





sdf: Gilt das auch für Netbooks ?

omg, naja die studenten brauchen jede unterstützung ^^



David88: “Die Teilnahme an der Aktion setzt den Kauf eines neuen PCs eigener Wahl (PC-System, Notebook oder Netbook) mit Betriebssystem Windows 7 Home Premium im Zeitraum zwischen dem 11. April 2011 und dem 30. Juni 2011, 24.00 Uhr MESZ (Kaufzeitraum) durch den Teilnehmer bei einem in Deutschland ansässigen Händler voraus. Es gilt das Kaufdatum auf der auf den Namen des Teilnehmers ausgestellten Rechnung, welche eine Rechnungsnummer und die Steuernummer des Ausstellers enthalten muss.”JA!


Na, ich würde mal behaupten, Netbooks mit Windows 7 Home Premium sind aber eher rar gesät ...

hat jemand ne Bestätigung per Mail erhalten??

Denkt dran, dass es Windows 7 Home Premium sein muss und die meisten Netbooks ja nur Win 7 Starter sind.

Avatar
Anonymer Benutzer


sdf: Gilt das auch für Netbooks ?


Ja, auch für Netbooks:

"•Die Teilnahme an der Aktion setzt den Kauf eines neuen PCs eigener Wahl (PC-System, Notebook oder Netbook) mit Betriebssystem Windows 7 Home Premium im Zeitraum zwischen dem 11. April 2011 und dem 30. Juni 2011, 24.00 Uhr MESZ (Kaufzeitraum) durch den Teilnehmer bei einem in Deutschland ansässigen Händler voraus. Es gilt das Kaufdatum auf der auf den Namen des Teilnehmers ausgestellten Rechnung, welche eine Rechnungsnummer und die Steuernummer des Ausstellers enthalten muss." (Quelle: studentenleben.de/ner…me/ und unten Links auf "PC mit Windows gekauft?" klicken)


Aber überprüf mal eher, ob dein Netbook nicht mit Windows Starter ausgestattet ist, dann gehts nämlich nicht^^
Bearbeitet von: "" 9. Mär

mein hp mini hat leider nur win7 starter dabei gehabt :'(

Avatar
Anonymer Benutzer

Sollte doch funktionieren wenn ich ein Notebook kaufe und es dann innerhalb 14 Tage wieder zurück schicke? Ich will nur die 50 Euro abgreifen, die Rechnungsnr etc. hab ich ja dann alles?

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Btw, kann man beim amazon marketplace eigentl. auch Immatrikulationsbescheinigungen kaufen ? 8-)

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016


alex-vir: Sollte doch funktionieren wenn ich ein Notebook kaufe und es dann innerhalb 14 Tage wieder zurück schicke? Ich will nur die 50 Euro abgreifen, die Rechnungsnr etc. hab ich ja dann alles?



na super, wenn das alle studenten so machen dann daumen hoch...

@alex-vir

Troll oder Student, man erkennt den Unterschied nicht einmal, haha.
Hier haste einen Keks.

*COOKIE*

man echt... was bist du den für einer

@alexvir...
so leute wie du kotzen mich an! immer nur raffen, raffen, raffen. die zeit, die du für dumme fragen verschwendest solltest du lieber zum lernen und arbeiten nutzen. dann verdienst du mehr und hast so ne scheisse nicht nötig...sorry, aber das musste jetzt raus



alex-vir: Sollte doch funktionieren wenn ich ein Notebook kaufe und es dann innerhalb 14 Tage wieder zurück schicke? Ich will nur die 50 Euro abgreifen, die Rechnungsnr etc. hab ich ja dann alles?



lol, na wenn Du Dir den Aufwand machen willst. Deine Arbeitszeit scheint ja nicht gerade viel wert zu sein.

na, und was ist jetzt daran so toll? hp gibt doch auch 50€ ...

Eben, besser 2x50 Euro als nur einmal oder? ^^



Sven: na, und was ist jetzt daran so toll? hp gibt doch auch 50€ …

hey, die idee ist ja genial



tim:
na super, wenn das alle studenten so machen dann daumen hoch…



rockaz0:
Wenn es sich um einen ganz normalen Amazon-Gutschein handelt, dann ja, ebenso wie für alle Marketplace-Angebote.



Naja, in den Teilnahmebedingungen steht zumindest drin das Drittanbieter ausgeschlossen sind also somit eigentlich auch der Marktplatz. Ist halt die Frage ob die warehousedeals auch als Drittanbieter gelten oder nicht.

@ Torsten

Genial? Man sieht das du definitiv kein Akademiker bist

Kann man beides kombinieren?




David88: Eben, besser 2×50 Euro als nur einmal oder? ^^

da habe ich ich aber glück gehabt, am 12.4 einen neuen hp gekauft.
geile aktion!!!



Sven: na, und was ist jetzt daran so toll? hp gibt doch auch 50€ …



Wenn beim HP Notebook Windows 7 Home Premium dabei war bekommst Du sogar insgesamt 100 Euro. 50 von HP und 50 von Amazon. Und das ist doch nicht schlecht oder?
Avatar
Anonymer Benutzer

Also ich bin Diplom Ingenieur und hätte es nicht nötig überhaupt mit euch zu schreiben. Aber 50 Euro haben oder nicht? und dann noch von Microsoft? Notebook schon bestellt...Retoure wird hergerichtet

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Ich stelle mal meine Immatrikulationsbescheinigung zur Verfügung da ich keine passende Rechnung habe
Der Erste der "Vögelchen NRW" auf Facebook eine Rechnungskopie schickt mit dem Teile ich den 50 Euro Gutschein. Ich überweise dann 25 Euro per PayPal sobald er eingetroffen ist.

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016

Also ich bin Diplom Ingenieur


na dann gut nacht !

Als Student (also mit was sinnvollem und nicht irgendwelche BWLer oder Archäologen) hat man häufig Zugriff auf MSDN-AA und kauft keine Notebooks mit Windows drauf, das Geld spart man sich normalerweise.

Philipp: Toll, planen meinen Laptopkauf erst noch. Durch den Hinweis hier, werden bis dahin wohl schon alle 10000 Stck aufgebraucht sein.

Ich glaube kaum, dass die paar Studenten die letzten Tage 10.000 Notebooks mit genau dieser Windows-Version gekauft haben. Oder gilt das weltweit? Selbst da dürfte es - angenommen, es machen nicht zu viele den Rücksende-Trick - nicht ganz so schnell gehen

Stimmt du schon wieder aber Diplom Ingenieur (FH) :P
wenn du es nicht nötig hast, dann musst du nicht schreiben, es wird dich denk ich mal keiner vermissen :P,
nicht böse gemeint



alex-vir: Also ich bin Diplom Ingenieur und hätte es nicht nötig überhaupt mit euch zu schreiben. Aber 50 Euro haben oder nicht? und dann noch von Microsoft? Notebook schon bestellt…Retoure wird hergerichtet

Avatar
Anonymer Benutzer

Schöner Ingenieur, der es nicht mal schafft seine Berufsbezeichnung richtig zu schreiben. Es heißt laut aktueller Rechtschreibung "Diplomingenieur" oder "Diplom-Ingenieur"

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016

Aber ein Ingenieur mit sehr schlechter Zeichensetzung. Das erste Fragezeichen hat in diesem Satz nichts zu suchen. Außerdem schreibt man nach einem Fragezeichen "groß". Nach drei Punkten kommt üblicherweise ein Leerzeichen.

"Aber 50 Euro haben oder nicht? und dann noch von Microsoft? Notebook schon bestellt…Retoure wird hergerichtet"

Ohne den Hinweis hier hättest du es auch nie gewusst, Philipp.
Viel Spass beim gemeinsamen Laptopkaufplanen!



Philipp: Toll, planen meinen Laptopkauf erst noch. Durch den Hinweis hier, werden bis dahin wohl schon alle 10000 Stck aufgebraucht sein.

damn meine rechnung is vom 28.3

Suche rechnung als scan.. wenns klappt gibts 10 € :P

edison@polizisten-duzer.de

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler