ABGELAUFEN

Kobo Touch mini PDF umwandeln mit calibre

Hallo,

heute kam mein kobo mini an. Natürlich wollte ich direkt ein paar pdfs umwandeln. Mit calibre kann man nur kobo auswählen, nicht den Mini. Wenn ich nun konvertiere zu epub ist es nicht optimal. Habe sehr wenig Text pro Seite, viele Abstände.

Kennt jemand Abhilfe?

Grüße
Eingetragen mit der myDealZ App für Android

8 Kommentare

Einfache Abhilfe gibt's da nicht, die Umwandlung (vektorbasierter) PDF in (Fließtext) ePub ist mühsam ohne Ende.

Würde dir empfehlen, Direkt die PDFs aufs Mini zu ziehen und so zu lesen...

Bin halt jetzt am überlegen zu verkaufen und einen kindle zu kaufen. Grus

Da wirst du mit PDFs auch nicht glücklich.

kimo

Da wirst du mit PDFs auch nicht glücklich.


Hab nen 10" Kindle DX, damit funktioniert das ganz gut (Technische Dokumentationen)

Versuch mal den Sony 300 Reader auszuwählen. Hat auch 5 Zoll.
Ansonsten kann ich dir aber auch sagen, PDF in epub umwandeln ist schon schwer. Es kommt auch besonders darauf an, was für eine PDF: Wenn die fast nur Text enthält, müsste man das einigermaßen gut hinbekommen.

Okay danke euch!

In Calibre einfach einen anderen Reader mit 600x800 (entspricht Auflösung kobo mini) auswählen (beispielsweise mobipocket books).

Ich erhalte viel bessere Ergebnisse beim Umwandeln von PDF in EPUB, wenn ich vorher den Umweg über 'Mobipocket Creator' (*.PRC) mache.

Den Creator gibt's hier:
mobipocket.com/en/…asp

Installieren, PDF importieren und dann 'Build'. Die PRC-Datei dann in Calibre in EPUB umwandeln. Schon gibt es mehr Text pro Seite ;).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [WHD] Creative Sound BlasterX H5 analoges Pro-Gaming Headset (geeignet für …11
    2. Gute PC-Konfiguration für CS:GO und Full-HD-Videobearbeitung?813
    3. Pizza.de Push-Up Gutscheine individuell?1419
    4. SEN/PSN - Begrenzung bei Guthaben von Mobiltelefon hinzufügen?2031615

    Weitere Diskussionen