Gepostet vor 23 Stunden

Koffein Tabletten

Moin Leute, ich suche Koffein Tabletten die wirklich sehr gut wach machen und dementsprechend auch lange wachhalten. Bei Amazon kann ich mich einfach nicht entscheiden bei dem Überangebot. Kann jemand zufällig was empfehlen?
Zusätzliche Info
Sag was dazu

32 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. flofree's Profilbild
    Geh in die Apotheke und lass dich beraten.
  2. 131cui's Profilbild
    Schieb dir eine Packung Scho-Ka-Kola (die Koffeinhaltige) in die Kiefer, Snus unter die Oberlippe! Und du reitest die old Route 66 in einer Fahrt durch, Prozedere alle 24H (Snus alle 3H mit 3H Pause) wiederholen... dabei viel trinken, pissen nicht vergessen, dabei wirst Feuer und Flamme rülpsen und furzen 😁. Am 7 Tag solltest dennoch Ruhen!
  3. blackbirdy's Profilbild
    Was spricht gegen Kaffee (anstatt sich mit Koffeintabletten kaputt zu machen)?
    Barney's Profilbild
    Der Preis. Was genau soll dich an den Tabletten "kaputt" machen? Koffein ist Koffein.
  4. KarlKardashian's Profilbild
    gibts in jeder Apotheke und online
  5. DolceVita24's Profilbild
    koffein hält dich nur sehr kurz wach - und wenn der spiegel rasch abfällt, wirst du eher müde.
    nicht umsonst wird in vielen altenheimen noch am abend kaffee ausgeschenkt, damit die herrschaften schneller einschlafen und weniger arbeit machen.....

    frag dich eher, weshalb du "aufputschmittel" benötigst - da stimmt ja dann etwas nicht.
    whyme's Profilbild
    koffein hält dich nur sehr kurz wach - und wenn der spiegel rasch abfällt, wirst du eher müde.
    Nicht ganz richtig.
    Es gibt synthetisches Koffein (schneller Spike + Crash) und natürliches Koffein (aus Pflanzen - länger anhaltend).
    Die meisten 0815 Koffeintabletten sind aber synthetisch.
    In Supplementen (Focus-Boostern) findet man hingegen häufig eine Mischung aus beidem.

    Es kommt außerdem auch darauf an, wie weit man schon an Koffein gewöhnt ist.
    Wer täglich 2-3 Liter Kaffee trinkt (überspitzt), wird davon ganz sicher weniger merken als jemand, der nur eine Tasse täglich trinkt. (bearbeitet)
  6. Plapperguy's Profilbild
    Reagierst du denn auf Koffein? Ich hatte den gleichen Plan, da Kaffee nicht geholfen hat und alle erzählen, dass Sie abends keinen Kaffee mehr trinken, da sie sonst nicht schlafen können.

    Es gibt menschen, die nicht auf Koffein reagieren
    levces's Profilbild
    Wenn Du ständig viel Koffein nimmst, gewöhnt sich Dein Körper dran bzw. Du musst die Menge steigern.
  7. memmoo's Profilbild
    Tabletten sind zu teuer und haben manchmal einige Füllstoffe die ich eher nicht haben will, wie z.B. Titandioxid.
    Kaufe daher schon länger die hier: B078RM9MP8
    Relativ günstig im 5er Sparabo und du kannst die Kapsel öffnen um z.B. süße Getränke zu koffinieren.
    Und was mir noch wichtig war, deutsche Produktion. (bearbeitet)
  8. derjupp's Profilbild
    Ich rate dir davon ab. Ein starker espresso, von mir aus auch ein Doppelter, hat ähnlich viel Koffein. Und das kann man mal machen.

    Bei der Einnahme von Tabletten geht's halt auch ganz schnell in den Teufelskreis von Koffein, Schlafstörungen/sehr unerholsamer Schlaf, mehr Koffein und so weiter.
    Bis hin zu Langzeitauswirkungen: Bluthochdruck, Abgeschlagenheit, usw usw.

    Koffein und wenig/schlechter Schlaf sind Gift, damit tut man dem Körper nichts Gutes, du bist nicht grundlos müde.

    Empfehlen kann ich grünen oder schwarzen Tee, aber nicht den in Beuteln aus dem Supermarkt. Es müssen schon richtiger Tee sein, damit die Gerbstoffe in großer Zahl enthalten sind. (bearbeitet)
  9. kele's Profilbild
    Thomapyrin soll knallen (Schmerztabletten mit Koffein). Hand von einem Kollegen in der Pflege gehört (für den Nachtdienst).
    derjupp's Profilbild
    Schmerzmittel und Koffein
    Ich meine was soll da schon falsch dran sein. (bearbeitet)
's Profilbild