Kofferversteigerung

21
eingestellt am 5. Aug 2014
Guten Morgen,

hat jemand von euch schon mal bei einer mitgemacht und kann etwas darüber sagen ?


VG

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
21 Kommentare

Naja, hier in Deutschland werden die ja aller vorher geöffnet, das da nicht zufällig was "gefährliches" oder verbotenes drin ist.
Würde mir nicht zuviel erwarten, wie bei den Jungs von DMAX

lohnt sich nicht, zumal die leute viel zu hoch ersteigern...

Verfasser

okolyta

Naja, hier in Deutschland werden die ja aller vorher geöffnet, das da nicht zufällig was "gefährliches" oder verbotenes drin ist. Würde mir nicht zuviel erwarten, wie bei den Jungs von DMAX


so wie bei DMAX wäre ja klasse
Naja mir geht es nicht nur um den Inhalt sonder auch um den Spaß den man dabei hat, könnte ja trotzdem ein Handy, Laptop usw drin sein

Empfehlenswert als Unterhaltungsprogramm an regnerischen Tagen ... zeitweise seeeehr lustig ... einfach nur die Leute beobachten und NICHT mitbieten!

Ja, die Zuschauer bieten sind schon sehr hoch. Für Hartschalenkoffer in Handgepäckgröße konnte man nichts unter 100€ bekommen und an die großen Koffer war gar nicht zu denken. War mal bei einem Tag der offenen Tür in Düsseldorf am Flughafen, dort gab es eine Versteigerung.

Verfasser

Die Gier der Menschheit :O

Also bei TV Total habe die das vor nicht so langer Zeit auch gemacht (falls das nicht gefakt war). War auch nichts gutes dabei. Bei einem war sogar ein VHS Rekorder drin

Könnte ich da meine alten Koffer hin bringen und versteigern lassen? Wenn die so gut zahlen Dumme gibt's ja genug.

okolyta

Naja, hier in Deutschland werden die ja aller vorher geöffnet, das da nicht zufällig was "gefährliches" oder verbotenes drin ist. Würde mir nicht zuviel erwarten, wie bei den Jungs von DMAX



Elektronikartikel werden meines Wissens nach getrennt versteigert und aus den Koffern bei der Begutachtung entfernt - richtig geile Sachen können also gar nicht mehr in den Koffern vorhanden sein.

Ich war mal bei einer Pfandhaus Versteigerung, dass war wirklich interessant!

Dort wurde größtenteils Schmuck versteigert und die Bieter sahen alle aus wie Penner die gerade von ihrer Brücke kommen, waschecht mit Alditüte etc.

Aber die Tüten waren voll mit Geldscheinen oder anderen Schmuck! Die kannten sich dort alle und haben dann auch hier und da unter der Hand gehandelt war total krass. Das Outfit war wohl Tarnung!?!

Gab auch ein paar Elektroartikel (Laptops, Xbox, Kamera etc.) davon hatten die alle keine Ahnung und die sind fürn Witzbetrag weggegangen. Man musste nur die 2h mit Schmuck durchalten....

Gute Sachen werden wohl nicht in den Koffern sein,Aber hab am Flughafen mal bei einer zugeschaut da war auch einer mit Plastiktüte voller Geld der lauter Elektro Artikel gekauft hat

Gringo

Ich war mal bei einer Pfandhaus Versteigerung, dass war wirklich interessant! Dort wurde größtenteils Schmuck versteigert und die Bieter sahen alle aus wie Penner die gerade von ihrer Brücke kommen, waschecht mit Alditüte etc. Aber die Tüten waren voll mit Geldscheinen oder anderen Schmuck! Die kannten sich dort alle und haben dann auch hier und da unter der Hand gehandelt war total krass. Das Outfit war wohl Tarnung!?! Gab auch ein paar Elektroartikel (Laptops, Xbox, Kamera etc.) davon hatten die alle keine Ahnung und die sind fürn Witzbetrag weggegangen. Man musste nur die 2h mit Schmuck durchalten....

Bei den Elektroartikeln ist das Risiko einfach viel höher als bei Schmuck und nur weil man Geschäfte ohne Vertrag in Bar macht ist das nicht unter der Hand oder nur entfernt illegal.

Mit "Unter der Hand" meinte ich nicht illigal, sonder halt wirklich etwas versteckt in der Ecke. Für mich wars einfach krass als so ein dicker batzen Scheine den Besitzer gewechselt hat ^^ Vor allem wenn die Leute aussehen als würde sie dich nach der Aktion nachn Euro anbetteln.

Verfasser

Gringo

Mit "Unter der Hand" meinte ich nicht illigal, sonder halt wirklich etwas versteckt in der Ecke. Für mich wars einfach krass als so ein dicker batzen Scheine den Besitzer gewechselt hat ^^ Vor allem wenn die Leute aussehen als würde sie dich nach der Aktion nachn Euro anbetteln.


geld wird angeblich vorher entfernt

wenns nur um den spaß geht, dann lieber gleich an ner zwangsversteigerung teilhaben

Gringo

Mit "Unter der Hand" meinte ich nicht illigal, sonder halt wirklich etwas versteckt in der Ecke. Für mich wars einfach krass als so ein dicker batzen Scheine den Besitzer gewechselt hat ^^ Vor allem wenn die Leute aussehen als würde sie dich nach der Aktion nachn Euro anbetteln.



Lies seine vorherigen Posts, es geht nicht um nen Koffer ;P
Avatar

GelöschterUser92362

Und was soll der Witz an der Sache sein wenn Geld + Elektroartikel entfernt werden?
Auf nen Koffer mit alten Schlüppern wäre ich ja nicht so scharf...

Verfasser

silver99

Und was soll der Witz an der Sache sein wenn Geld + Elektroartikel entfernt werden? Auf nen Koffer mit alten Schlüppern wäre ich ja nicht so scharf...


Ich kann auch nichts für meinen Fetisch :D, Elektroartikel bleiben drin, also legale, Geld, Waffen etc werden entnommen lt. inet
Avatar

GelöschterUser57388

Womussichklicken

wenns nur um den spaß geht, dann lieber gleich an ner zwangsversteigerung teilhaben

Sind meist langweilig.

weareonenow

Elektroartikel bleiben drin, also legale, Geld, Waffen etc werden entnommen lt. inet



Ich habe anderes gehört - so werden z.B. DSLRs und Objektive entfernt und getrennt versteigert. Ist für mich auch logisch - die wollen Kohle verdienen und lassen doch nicht teures Equipment im Koffer wenn sie es auch so vertickt bekommen. Was die drin lassen sind vermutlich Dinge wie günstige Handys, Kompaktkameras, MP3-Player etc. mit denen sich getrennt nichts verdienen lässt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text