Komischer Käufer droht und wird ausfällig

eingestellt am 13. Jul 2022
Hallo mydealzer,

ich hoffe, ihr habt einen schönen Abend.

Ich habe auf Quoka ein Amazon Fire (so ein Kindertablet) für 40 Euro verkauft.

Erst hat der Käufer einfach zu wenig bezahlt, abgemacht waren 50. OK, ich habe es trotzdem verkauft, da ich keinen Stress mit dem wollte.

Eine Woche später behauptet er, der Bildschirm wäre kaputt und er wolle sofort das gesamte Geld zurück, sonst Polizei, Gericht und er kommt mal vorbei um das zu klären.

Beim Verkauf war es intakt, ohne Kratzer.

Meine Frage ist die: Momentan droht er nur per Mail, kann ich auf „echte“ Post warten, ohne dass er dann noch mehr Geld erpressen kann?

Soweit ich lese, kommt von solchen Spinnern dann meist doch nichts…
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen

32 Kommentare