Komplett-PC gesucht

Hey,

vielleicht kann mir einer von euch Experten hier helfen...

Ich suche einen neuen Komplett-PC, da mein System nun bereits 5 1/2 Jahre alt ist. Ich spiele aber nicht wirklich viel, höchstens ab und zu mal FIFA oder PES. Eher für´s Internet und sonstige Multimedia-Anwendungen etc. Selbst zusammenbauen will und kann ich nicht :-D

Betriebssystem sollte bereits installiert sein.

Habt ihr eine aktuelle Empfehlung parat? Ausgeben wollte ich max. 300 €.

Danke und Gruß

13 Kommentare

300€ inkl. Windows 7/8 ?
Hm,... ob man da was gutes findet?

Wenn du billige Komplettsysteme suchst, kann ich dir one.deZum Shop empfehlen.
Da kriegst du auf jeden Falls einen PC unter 300€, für das Geld darf man dann alerdings auch keine Wundermaschinen erwarten.

Gebraucht geht auch oder soll es neu sein?
Eine Grafikkarte einbauen traust du dir selbst zu?
Welche Version von Fifa oder Pes meinst du denn?

BurgerBrater

Wenn du billige Komplettsysteme suchst, kann ich dir one.de Zum Shop empfehlen. Da kriegst du auf jeden Falls einen PC unter 300€, für das Geld darf man dann alerdings auch keine Wundermaschinen erwarten.


Verkauft one.de eigentlich immernoch Plastikschrott? Das jemand den Laden empfiehlt ist mir auch noch nicht untergekommen.

Eventuell kannst du auch mal hier dein Glück versuchen! Mit etwas Geduld findet sich da durchaus auch mal was passables (gibt natürlich noch massig andere Stores in der Bucht...)

robafella

Gebraucht geht auch oder soll es neu sein? Eine Grafikkarte einbauen traust du dir selbst zu? Welche Version von Fifa oder Pes meinst du denn?



eine Grafikkarte einbauen kann ich, bekomme ich gerade so hin :-P

das aktuellste PES.

Gebraucht geht auch....

ThinkSmart

Verkauft one.de eigentlich immernoch Plastikschrott? Das jemand den Laden empfiehlt ist mir auch noch nicht untergekommen.


Ehrlich gesagt kann ich die Qualität der PCs in dem Preissegment nicht beurteilen, ich habe immer nur im höherpreisigen Segment geschaut und da scheint die Qualität für Komplettsysteme ganz passabel zu sein.
Hast du schlechte Erfahrungen gemacht?

ThinkSmart

Verkauft one.de eigentlich immernoch Plastikschrott? Das jemand den Laden empfiehlt ist mir auch noch nicht untergekommen.


Solange die Komplettsysteme von anderen Herstellern verkaufen, mags ganz ok sein. Aber alles was die selbst zusammenbauen war meiner Erfahrung nach schlecht verarbeitet und billigstes Plastik mit massiven Spaltmaßen. Irgendwo kommen die Dumpingpreise ja her Die Bewertungen für den Laden sind allgemein nicht so der Brüller.

Ich habe bereits mehrfach Systeme bei one erworben. Für den Preis, welcher für die Systeme aufgerufen worden ist war das okay. Klar, keine Hardware erster Güte, aber man zahlt eben auch nur n "Appel und n Ei". Für ne reine Office Gurke ist das m.E. völlig in Ordnung.

@TE wenn du wirklich "nur" Office machst reicht theoretisch jeder Rechner mit Core2Duo aus, 4GB Ram +SSD und das Teil rennt wie ne 1. Da bekommst du die Geräte dann schon (exlusive der SSD) schon unter 100 Euronen inkl. WIndows 7.

Meine Büromaschine ist auch noch ein Core2Duo mit dem ich selbst nebenbei noch eine VM laufen lasse und dank SSD +8GB Ram keine großen Geschwindigkeitseinbußen habe.

Zum Spielen sind diese Gurken natürlich ungeeignet, und auch, wenn man sich den Stromverbrauch im Verhältnis zur Leistung im Vergleich zu aktuellen Intel Core Serie ansieht natürlich nicht ganz so dolle.

Aber ansonsten...

Man könnte sich an einer gebrauchten Workstation wie einem Dell T3500 für 179€ +9€ für Windows Voristallation mit einer zusätzlichen Sapphire Radeon R7 260X versuchen. Der Stromverbrauch ist nicht der Hammer aber anständig Leistung wäre vorhanden, der Prozessor entspricht einem i7-930.

Alternativ gibt es bei ebay einen Händler für Medion-PCs, da gibt es für 305€ was recht Anständiges mit 24 Monaten Gewährleistung. Ist mit einem i5-Quad und einer AMD 7670 nebst Windows 7 auch halbwegs spieletauglich. Wunder darf man für das Geld natürlich keine erwarten aber es geht.

Wenn es ganz aktuell sein soll, könnte man ein Lenovo Thinkcenter mit einer AMD 740 (128bit) kombinieren.

Für PES 2015 (Mindestanforderung: Prozessor: 1.8 GHz, Intel Core2Duo, AMD kompatibel; Grafikkarte: DirectX 9.0c kompatibel, 512MB) sollte das alles durchweg reichen. Selbst für die empfohlenen Anforderungen reicht es mit allen 3 Varianten problemlos.
Bei Fifa 15 wird ist mit dem letzten schon nichts mehr, die ersten 2 sollten es noch halbwegs packen.

Also wenn man bedenkt, das eine taugliche Grafilkkarte (Einsteigerbereich) 120-150 Euro kostet, bleibt für den Rest ja nicht mehr viel über .. Hier ist z.B. eine Übersicht ab ca. 500 Euro:
gamestar.de/har…tml

Ach, und ich würde mich beeilen, die Preise ziehen wegen des Dollar-Kurses schon arg an.

kann dir auch die individualempfehlung von ankermann.com/de/ empfehlen. da kann man sogar easy anrufen und sagen wofuer man den pc so braucht und die stellen einem was zusammen.
der rechner kommt dann sehr gut verpackt zu einem nach hause, man schliesst ihn an und es laeuft einfach alles, weil windows 7 64bit vorinstalliert (oder anderes gewuenschtes betriebssystem).
man kann dann auch sagen, dass man zb nur eine festplatte moechte und zwar ne 240 gb ssd, statt sagen wir mal ne 128 gb ssd plus ne 1 tb normale hdd.
kann den laden also empfehlen. die sind auch schnell im versand, auch wenn die dir den rechner individuell zusammenbauen.

Du wirst niemals ein halbwegs ordentlichen Rechner bekommen wenn es ein Fertig teil ist...

wenn du mit Lego umgehen kannst, wirst du es ja wohl auch schaffen ein Rechner zusammenzubauen, da brauch man nur etwas Geduld mehr nicht...

geizhals.de/amd…tml
geizhals.de/msi…=de
geizhals.de/sea…tml
geizhals.de/sam…tml
geizhals.de/g-s…tml
geizhals.de/be-…=de
geizhals.de/?fs…in=

alternativ bekommst du 1TB für 7€ mehr:
geizhals.de/sea…tml

so solltest du auf gut 280€ kommen mit Win7 64bit OEM bei Ebay und oder woanders für Max. 30€ bist du mit etwas über 300€ dabei.

wenn du aber mehr Zocken willst, sprich andere spiele, die mehr Leistung brauchen, dann wird das nichts... dann solltest du ab gut 450-500€ anfangen....

und Leute lasst es sein Fertig Rechner Seiten zu erwähnen, die sind einfach nur Schweine teuer wo man für sein Geld nichts bekommt und dabei ist es egal ob es sich um ein System für 300 oder 1500€ handelt, wer nicht selbst zusammenbaut, oder zusammenbauen lässt(Hardwareversand) der ist selber schuld...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Dell Cashback Lieferdatum oder Bestelldatum bei Ebay ausschlaggebend? Und w…914
    2. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?89
    3. Vodafone fürht jetzt Datenautomatik ein? o.O810
    4. TV Sat. Ohne Anschluss88

    Weitere Diskussionen