Konfig eines Gaming-Einsteiger-PC´s bis ca. 700,-€

7
eingestellt am 26. Apr
agando.de/go/…387
Was sagt ihr dazu?
Bin für Tips offen und dankbar.
Zusätzliche Info
Sonstiges
7 Kommentare
Baroenchenvor 8 m

diese besser


Ja, wobei man da noch 30€ für ein be quiet Netzteil einberechnen muss.
Danke. Klingt gut. WIN bekommt man ja günstig bei eBay...
Bessere GraKa und mehr Speicher. Nur noch ne Festplatte dazu.
Du kannst auch mal HIER schauen, da werden die Werte immer aktualisiert und du kannst verschiedene Preisklassen auswählen
Bearbeitet von: "snicke" 26. Apr
War die Frage eigentlich auch auf Selbstbau bezogen?
MarzoK26.04.2019 11:44

War die Frage eigentlich auch auf Selbstbau bezogen?



Nein - soll schon zusammengebaut sein...
Cascadavor 16 m

Nein - soll schon zusammengebaut sein...


Ok, dieses Angebot hier war natürlich perfekt, aber leider derzeit wieder bei 800€ wieder: mydealz.de/deals/fertig-pc-ryzen-5-2600-vega-56-240gb-ssd-1tb-hdd-16gb-ram-bequiet-pp11-500watt-1360667

Etwas ähnliches wurde ja bereits verlinkt. Besseres gibt es derzeit auch nicht. Ich würde allerdings bei 700€ schon auf eine solche Kombi aus vega 56 und 2600 setzen.

Im Zeifel einfach noch etwas warten.
Bearbeitet von: "MarzoK" 26. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen