Konsole Bundle mit Spiele Codes Rückgabe

8
eingestellt am 19. Jul
Hallo,

Habe mir ein XBOX One S Bundle mit zwei spielen online bei einem Händler gekauft, einen der Download Codes habe ich bereits eingelöst.
Leider entspricht die Konsole nicht meinen Erwartungen und würde das Bundle wieder zurück schicken.
Wird es Probleme geben weil einer der Download Codes bereits eingelöst wurde?

Habe natürlich schonmal etwas recherchiert, aber die meisten Fragen beziehen sich auf einen Ladenkauf oder Spiel mit CD in Hülle.

Hat da jemand Erfahrungen?
Gruß
Zusätzliche Info
DiversesSpielekonsolen
8 Kommentare
Soweit ich weiß, kann (muss nicht) der Hädnler dir den Preis in Rechnung stellen.

Vermutlich der Preis, der im XBOX Store angezeigt wird.
"Leider entspricht die Konsole nicht meinen Erwartungen".

Billiger ein anderes Bundle beim Prime Day gekauft? Oder einfach das Spiel durch?

Verkauf sie am besten weiter. Das ist vermutlich stressfreier als Rückgabe in verschlechtertem Zustand.
„Leider entspricht die Konsole nicht meinen Erwartungen“, was hast du denn von einer Konsole so erwartet? Ich denke es ist OK, wenn sie einen gewissen Betrag einbehalten. Vielleicht hast du Glück und es geht auch so durch.
Da die Konsole geöffnet wurde, keine Mängel aufweist, du einen Code eingelöst hast und sie nur deinen Erwartungen nicht entspricht, wird der Händler definitiv eine Wertminderung geltend machen. Diesen Ausfall wird er dir vom Kaufbetrag abziehen. Das kann je nach Händler auch ein zäher Prozess sein.
Schenk sie mir
Du wirst den Key ersetzen müssen und vielleicht gibts noch eine Minderung da die Konsole benutzt wurde.
Ich sehe das etwas anders als die Vorposter hier.

Zunächst besteht das Widerrufsrecht unabhängig davon, was man mit der Konsole zwischenzeitlich gemacht hat. Soweit der Käufer die Konsole wie ein Eigentümer behandelt hat und nicht nur zum Testen ob sie wie erwartet funktioniert, hat er für dadurch entstandenen Wertverlust Ersatz zu leisten.

Die Frage ist, musste man für die Funktionsprüfung einen Spielecode einlösen? Wenn ja, dann ist das durch das Widerrufsrecht gedeckt und ich denke man muss eher auch keinen Wertersatz leisten. Es sei denn, es wurde irgendwo ausdrücklich darauf hingewiesen, dass durch die Nutzung des Spielecodes das Widerrufsrecht erlischt (LG Karlsruhe, 18 O 7/16). Dazu ist die Widerrufsbelehrung des Händlers oder die der Online-Plattform zu konsultieren.

Es könnte auch einen Unterschied machen, ob die Spielecodes der Konsole ausgedruckt beilagen, oder ob sie gesondert etwa per Email übermittelt wurden. Vgl. hierzu it-recht-kanzlei.de/ver…tml
Bei welchem Händler denn? Mal ab von der Rechtsgrundlage schätze ich, dass sie aus Kulanz die Konsole wortlos zurücknehmen werden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler