KONZERNMUTTER EOL INTERMEDIA SWITZERLAND IST PLEITE

So wie ich gehört habe wäre damit auch Hier-gibts-was-geschenkt.de betroffen.
Kennt sich da jemand aus?

HGWD hat bei Facebook eben gerade folgendes geschrieben:
Hier gibt's was geschenkt Erstmal zu der Prämie: Wie man sieht, passiert nun doch etwas.
Zu der EOL Switzerland: Die GmbH gibt es seit vielen Jahren und sollte einmal für das Geschäft in der Schweiz dienen. Da der Plan allerdings nie verwirklicht wurde, liegt die GmbH seit dem brach. Dementsprechend verfolgt man das nicht weiter. Wie Nieheltz aber schon sagte, hat das in keinster Weise etwas mit der EOL Portals zu tun

Beliebteste Kommentare

Bei Facebook haben die geschrieben das die offene Prämien bis Ende Januar noch verschickt werden und vor 2 Tagen hat der Support dort von HGWG noch folgendes geschrieben:

"hier wird es sehr bald etwas sichtbares für euch geben. Bis dahin können wir leider noch nichts sagen. Es kommt aber.."

Jetzt weis ich was damit gemeint war

Sehr gut sich schon vorab EOL zu nennen.

popcorn.gif

diskussion eröffnet

43 Kommentare

Hmmm. Dacht immer das wär EOL Portals.

dandytheapple

Hmmm. Dacht immer das wär EOL Portals.


Gut dann bin ich ja beruhigt,warte nähmlich noch auf Gutscheine von HGWG

popcorn.gif

diskussion eröffnet

Personen/Zeichnungsberechtigte, Revisionsstelle: SO Mutationen EOL Intermedia Switzerland GmbH, in Zuchwil, CH-020.4.043.193-5, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 44 vom 02.03.2012, S. 0, Publ. 6577320). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Anhuth, Alexander, deutscher Staatsangehöriger, in Giessen (DE), Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift (bisher: in Lahnau (DE), Gesellschafter und Geschäftsführer mit Einzelunterschrift und mit einem Stammanteil von CHF 1000.00); EOL Group GmbH , in Fernwald (DE), Gesellschafterin, mit 20 Stammanteilen zu je CHF 1000.00 (bisher: mit 19 Stammanteilen zu je CHF 1000.00). Tagebuch Nr. 4503 vom 30.11.2012 06960180

Jo das wirds dann wohl sein - endlich kommt der schneeball ins rollen

Den Link hat jemand bei Facebook gepostet und geschrieben damit wäre es sicher das HGWG Pleite wäre.

monetas.ch/htm…573

Sehr gut sich schon vorab EOL zu nennen.

Bei Facebook haben die geschrieben das die offene Prämien bis Ende Januar noch verschickt werden und vor 2 Tagen hat der Support dort von HGWG noch folgendes geschrieben:

"hier wird es sehr bald etwas sichtbares für euch geben. Bis dahin können wir leider noch nichts sagen. Es kommt aber.."

Jetzt weis ich was damit gemeint war

lol bei jedem hgwg deal sage ich das es spam ist. das es nie und nimmer aufgehen kann. tja war nix mit geschenken

mosti84

lol bei jedem hgwg deal sage ich das es spam ist. das es nie und nimmer aufgehen kann. tja war nix mit geschenken


Hab aber früher meine Prämien immer erhalten.
Nur seid Oktober 2012 sind die Prämien nicht mehr gekommen.

frag dich was mit deinen daten passiert wenn die dicht machen

mosti84

frag dich was mit deinen daten passiert wenn die dicht machen


Was soll mit meinen Daten pasieren?
War ja so ähnlich wie QIPU,hast halt über die ein Konto eröffnet oder ähnliches und dann eine Prämie bekommen.

OK. EOL Group ist alles. EOL Portals ist quicker.com und EOL intermedia wirbt mit HGWG. EOL Intermedia Switzerland GmbH keine Ahnung...

Hier-gibts-was-geschenkt.de ist ein Produkt der
EOL Portals GmbH

steht beim impressum.

Würd nix neues mehr bei denen machen ja aber wer schon hat...

also im Prinzip Opel ist pleite. GM noch nicht... und dann eben auch nicht Chevrolet

dandytheapple

OK. EOL Group ist alles. EOL Portals ist quicker.com und EOL intermedia wirbt mit HGWG. EOL Intermedia Switzerland GmbH keine Ahnung...Hier-gibts-was-geschenkt.de ist ein Produkt derEOL Portals GmbHsteht beim impressum.Würd nix neues mehr bei denen machen ja aber wer schon hat...



Sorry (hab nur Hauptschulabschlus)^^
Das heist Quicker ist aber auf jeden Fall nicht betroffen oder?

momentan nicht nö... ist ja nur ne Tochtergesellschaft die in der Schweiz ansässig ist. Heißt ja theoretisch nicht mal das EOL Intermedia (Deutschland) pleite ist.

Aber EOL Intermedia scheint der seriöse hart arbeitende Zweig des Gesamtunternehmens zu sein und das Geschäft in der Schweiz mit Internetseiten Werbung und Betreuung hat wohl nicht ganz geklappt.

dandytheapple

OK. EOL Group ist alles. EOL Portals ist quicker.com und EOL intermedia wirbt mit HGWG. EOL Intermedia Switzerland GmbH keine Ahnung...Hier-gibts-was-geschenkt.de ist ein Produkt derEOL Portals GmbHsteht beim impressum.Würd nix neues mehr bei denen machen ja aber wer schon hat...



muss nicht. dennoch hängen die irgendwie/irgendwo mit drin....

"Prinzip Opel ist pleite. GM noch nicht" ist n relativ gutes Beispiel.
aber wer von uns kauft gerne bei Chevrolet, wenn die Opel dicht machen?

JEH1985

"Prinzip Opel ist pleite. GM noch nicht" ist n relativ gutes Beispiel.aber wer von uns kauft gerne bei Chevrolet, wenn die Opel dicht machen?



Na, Du hast aber nen Chevrolet mit Quicker.com gekauft. Und soweit ich das ganze interpretiere auch mit HGWG.

Also erstmal scheiss auf Opel.

Der Titel ist falsch. Die EOL Intermedia Switzerland ist, wie man ja auch an dem Beitrag von Profsnake sieht, nicht die Mutter der EOL Group, sondern eine Tochter, genau wie die EOL Portals GmbH. Daher sagt diese Insolvenz zunächst nichts aus, es kann durchaus auch strategische Gründe geben eine Tochter in die Insolvenz zu schicken. In Anbetracht der Situation bei HGWG/Quicker ist es allerdings auch nicht unwahrscheinlich, dass die EOL Group aus eigenem Liquiditätsmangel die Intermedia Switzerland nicht mehr mit Liquidität versorgen konnte. In dem Fall wird es nicht mehr lange dauern bis der Geschäftsführer/Inhaber Alexander Anhuth auch für die EOL Group und die EOL Portals GmbH Insolvenz anmelden muss.

Wenn es wirklich die Holding ist, wofür jemand mal ein paar Euro in Registerauszüge investieren müsste, dann bedeutet es, dass mit hoher Wahrscheinlichkeit, dass auch die Tochterunternehmen futsch sind, da die fast alle einen recht hohen Fehlbetrag haben, die in der Regel von der EOL Intermedia gestellt wurden. Und die hat ihr Geld wahrscheinlich von der großen Holding bekommen.

Wie gesagt kann ich es aber im Moment nicht genau nachgucken.

Profsnake

- endlich kommt der schneeball ins rollen


Endlich ??
Bei den ganzen früheren Deals nicht zugeschlagen und dann immer geärgert oder warum "endlich" ?!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Simkarten über Ebay mit Amazon Gutschein45
    2. Wie viele Krokos habt ihr schon gefangen?1314
    3. Krokojagd 2016141424
    4. Expert Gutschein umwandeln55

    Weitere Diskussionen