Kostenfalle bei Amazon Kreditkarte

Hatte mir letzten Monat die Amazon Kreditkarte mit 60 Euro Startguthaben geholt.

Vor wenigen Tagen traf die erste Rechnung ein und ich habe mich zwei Mal geärgert:

1. Für eine Bezahlung bei einem Lotto-Dienst oder Onlinespielcasino fallen 5 Euro Bargeldauszahlungsgebühr an. Ist zwar keine Bargeldauszahlung - aber das interessiert die LBB nicht...

2. Angeblich habe ich, ohne es zu wollen eine Teilzahlung beantragt. Daraufhin habe ich letzte Woche bei der LBB angerufen und mitgeteilt, dass ich eine Einziehung des gesamten Betrages wünsche. Obwohl die Einziehung des Teilbetrages der ersten Abrechnung erst am 29.12. erfolgt, war eine Umstellung nicht mehr möglich. Der Mitarbeiter meinte, das ginge erst zum nächsten Mal. Ich habe dann nachgefragt, ob ich das Geld auch überweisen kann, damit keine Folgekosten entstehen. Das habe ich dann auch gemacht. Trotzdem wurden mir 1,75 Euro Finanzierungskosten berechnet.

Als ich dem LBB-Mitarbeiter sagte, dass z.B. bei der Gebührenfrei-Kreditkarte erst im Monat NACH der Abrechnung Finanzierungskosten fällig werden, meinte er: "Das ist ja auch ein anderes Geschäftsmodel..." *looool* - in meinen Augen Abzocke!!!

Ich hoffe, dass ich durch meinen kleinen Bericht den ein oder anderen User vor dem "Lehrgeld" bewahren kann, das ich zahlen musste.

Eins weiß ich sicher: Nach 1 Jahr wird die Karte gekündigt!

Beliebteste Kommentare

Interessant dabei ist eigentlich nicht DAS, sondern mit welch immer neuen Methoden wir abgezockt werden.
Deshalb DANKE für die von dir gemachte Erfahrung. Leider nicht der einfache Weg, aber wohl der einzige, VERWEIGERUNG, wo auch immer es geht.

60 tacken umsonst abgestaubt und rotzt sich voll wegen 6,75 euro unkosten. menschen gibts...

28 Kommentare

Bedingungen und Preisliste durchlesen hilft.. In der Preisliste steht dein Punkt Nummer 1 dick und fett drin. Und das mit der Teilzahlung.. Naja hätte man vor Erhalt der Rechnung doch auch Online nachsehen können? Ich hatte vor der ersten Rechnung den Online Zugang bei der LBB und konnte das noch ändern. Verstehe die Aufregung ehrlich gesagt nicht.

Interessant dabei ist eigentlich nicht DAS, sondern mit welch immer neuen Methoden wir abgezockt werden.
Deshalb DANKE für die von dir gemachte Erfahrung. Leider nicht der einfache Weg, aber wohl der einzige, VERWEIGERUNG, wo auch immer es geht.

woodleader

Bedingungen und Preisliste durchlesen hilft.. In der Preisliste steht dein Punkt Nummer 1 dick und fett drin. Und das mit der Teilzahlung.. Naja hätte man vor Erhalt der Rechnung doch auch Online nachsehen können? Ich hatte vor der ersten Rechnung den Online Zugang bei der LBB und konnte das noch ändern. Verstehe die Aufregung ehrlich gesagt nicht.



Ich habe den Onlinezugang erst vor wenigen Tagen erhalten - deshalb kein Zugriff aufs Konto...

Danke für die Erfahrungswerte! LBB und Kosten für z.B. tipp24 hatten wir hier schon ein paar Mal, aber viele vergessen es oder haben es bestimmt noch nicht gelesen. Hilft vielleicht wirklich dem ein oder anderen, die Fehler nicht selbst machen zu müssen.

Punkt 1 ist zwar ein Unding an sich und macht mir die Karte etwas unsympathisch, aber es ist schon länger bekannt und öfter diskutiert worden. Bezüglich Punkt 2 hatte ich bisher noch keine Probleme, wurde immer voll abgebucht.

Ich habe die Registrierung mal zum Spaß durchgespielt. Auf der 1. Seite ist ein Hinweis auf die AGB und (noch wichter) das Preis- und Leistungsverzeichnis. Dort steht das mit den 5 EUR drin.

Und zu der Teilzahlung gibt es folgenden Hinweis während der Registrierung:

Monatlicher Rechnungsausgleich Rückzahlungsart* Den Rechnungsbetrag meiner Kreditkartenabrechnung zahle ich mit einer prozentualen Rate von 10% (mind. 50 Euro) zurück. Dieser wird monatlich von meinem Girokonto eingezogen. Weitere Rückzahlungsraten sind hier wählbar. Weitere Informationen zur Teilzahlungsmöglichkeit erhalten Sie in den Europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite.



Das ist dir nicht aufgefallen oder komisch vorgekommen?

woodleader

Bedingungen und Preisliste durchlesen hilft.. In der Preisliste steht dein Punkt Nummer 1 dick und fett drin. Und das mit der Teilzahlung.. Naja hätte man vor Erhalt der Rechnung doch auch Online nachsehen können? Ich hatte vor der ersten Rechnung den Online Zugang bei der LBB und konnte das noch ändern. Verstehe die Aufregung ehrlich gesagt nicht.



Dann ist das schon scheiße.. Dachte eigentlich immer man kriegt den Zugang lange vor der ersten Rechnung. Kann natürlich auch sein das die immer am Monatsende Abrechnen und das das deshalb nichtmetrisch rechtzeitig ankam. Naja ist eh ein Saftladen die LBB. Kann man wohl wirklich nur als Lehrgeld vermerken.

Doppelzimmer

Das ist dir nicht aufgefallen oder komisch vorgekommen?



Muss wie gesagt ein Versehen gewesen sei - defintiv keine Absicht!

ragnarock

Hilft vielleicht wirklich dem ein oder anderen, die Fehler nicht selbst machen zu müssen.



Genau aus diesem Grund habe ich den kleinen Bericht verfasst

Auf die 5€ Gebühr bin ich auch reingefallen.

Lese mir so etwas normalerweise immer vorher durch, habe aber nicht im Traum dran gedacht, dass eine derartige Gebühr existiert. Warum auch?

offenbar sehr kulant der Verein! Gut, dass ich bei einem Anbieter mit Service bin... Hab hier aber auch ein anderes Geschäftsmodell X)

Ich würde mich einfach mal bei Amazon beschweren... Die stehen ja mit ihrem Namen ein und daher kann ich mir vorstellen, dass einige Punkte dann auf einmal "leichter" gehen als wenn man sich direkt mit der Bank zankt.

60 tacken umsonst abgestaubt und rotzt sich voll wegen 6,75 euro unkosten. menschen gibts...

Ich habe auch mal die Gebühr für ein Onlinecasino zahlen müssen.
Habe dann einfach eine nette Mail an den Support geschrieben und um Erstattung aus Kulanz gebeten, die habe ich auch erhalten.
Im Juli 2014 betrug die Gebühr übrigens noch 7,50 €.

ich hatte diese Karte vor vielen Jahren (ich glaube, im Jahre 2005), und dasselbe Problem: mir wurden % vom ERSTEN TAG der Transaktion berechnet, nicht wie üblich, erst einige Wochen nach Rechnungserstellung. ABSOLUT unseriös

hemakka

60 tacken umsonst abgestaubt und rotzt sich voll wegen 6,75 euro unkosten. menschen gibts...



das sind immerhin 2 Döner

hemakka

60 tacken umsonst abgestaubt und rotzt sich voll wegen 6,75 euro unkosten. menschen gibts...




Komische Sichtweise.

Was meinst du was so eine Bank durchschnittlich an einem Kunden verdient?

hemakka

60 tacken umsonst abgestaubt und rotzt sich voll wegen 6,75 euro unkosten. menschen gibts...



Bei einer kostenlosen Kreditkarte (Jahr 1) ohne Teilzahlung und ohne Inanspruchnahme weiterer Dienstleistungen und 60€ Prämie - wahrscheinlich nix ?!

hemakka

60 tacken umsonst abgestaubt und rotzt sich voll wegen 6,75 euro unkosten. menschen gibts...




Deshalb sage ich ja "durchschnittlicher" Kunde. Der auch mal die Teilzahlung in Anspruch nimmt und die Wucherzinsen zahlt und im zweiten Jahr die Jahresgebühr blechen muss und so weiter.

Die 60€ (meist ja sogar weniger) sind sicherlich Kundenfang, da bieten andere Anbieter ja teilweise noch mehr.

Monatlicher Rechnungsausgleich Rückzahlungsart* Den Rechnungsbetrag meiner Kreditkartenabrechnung zahle ich mit einer prozentualen Rate von 10% (mind. 50 Euro) zurück. Dieser wird monatlich von meinem Girokonto eingezogen. Weitere Rückzahlungsraten sind hier wählbar. Weitere Informationen zur Teilzahlungsmöglichkeit erhalten Sie in den Europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite.




Stopp, bitte die Site korrekt ansehen, da kann man draufklicken und auf monatliche Komplettzahlung umstellen.

Hab die Karte seit einem Monat und es läuft ohne Probs.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 2016102246
    2. MD Kopie?1011
    3. Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer) sw + farbe mit günstigen D…616
    4. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)96838

    Weitere Diskussionen