Kostenfrei parken am Flughafen Frankfurt FRA?

15
eingestellt am 28. JunBearbeitet von:"NowOrNever"
Hallo zusammen!

Ich möchte für eine Woche am Flughafen Frankfurt möglichst kostenfrei parken. Die Parkgebühren von Fraport oder privaten Parkhäusern in der Region möchte ich dabei möglichst komplett sparen.

Mein Ziel ist es meinen Wagen in einem Wohn- oder Gewerbegebiet, einer Sackgasse oder Nebenstraße störungsfrei abzustellen und von dort via Taxi zum Flughafen zu fahren.

Die Möglichkeiten Kelsterbach oder Raunheim sind mir bekannt, allerdings geht man dort soweit ich weiß zwischenzeitlich gegen Langzeitparker vor bzw. ist ein ganztägiges kostenfreies Parken dort nicht mehr möglich.

Hat einer von Euch einen Tipp?

Viele Grüße!
Zusätzliche Info
Gesuche
15 Kommentare
Du bist nicht der erste....
Wenn möglich, nimm die Bahn.
Das würde ich gern. Aber die DB ist für den öffentlichen Verkehr so sinnvoll wie eine Rollstuhlrampe in einer Tanzschule. Kann man vergessen!
ich fürchte, Du wirst nicht drum herum kommen irgendwo etwas zu bezahlen

Ne Möglichkeit wäre ggf. noch Park & Ride in Mainz Bischofsheim mit der S-Bahn...ansonsten kann ich Parkfuchs24 empfehlen ist vergleichsweise ok im Preis...dennoch natürlich kein Schnapper
Was ist denn mit den Seitenstraßen in den umliegenden Gemeinden wie Zeppelinheim, Langen, Mörfelden, Walldorf oder Sprendlingen? Es wird doch dort Bereiche ohne "Bewohnerparken" oder Parkverbote geben...
Bearbeitet von: "NowOrNever" 28. Jun
NowOrNevervor 1 h, 29 m

Das würde ich gern. Aber die DB ist für den öffentlichen Verkehr so si …Das würde ich gern. Aber die DB ist für den öffentlichen Verkehr so sinnvoll wie eine Rollstuhlrampe in einer Tanzschule. Kann man vergessen!


Der Flughafen hat doch einen eigenen Bahnhof. Wie kann es da denn keine vernünftige Lösung geben? Geld kostet das Taxi, das du bei deinem Plan benutzen willst, ja auch.

Freunde & Verwandte sind oft willige & billige Chauffeure...
in neu-isenburg in der bahnhofstraße oder kurt-schumacher-straße parken und mit dem bus vom bahnhof direkt ans terminal1 fahren. fertig. machen viele so
navrajuvor 5 h, 3 m

in neu-isenburg in der bahnhofstraße oder kurt-schumacher-straße parken u …in neu-isenburg in der bahnhofstraße oder kurt-schumacher-straße parken und mit dem bus vom bahnhof direkt ans terminal1 fahren. fertig. machen viele so


Wollte ich auch gerade schreiben. Am Bahnhof Neu-Isenburg ist ein großer kostenloser Parkplatz, da kann man ewig Parken. Und der Bus fährt direkt vor dem Parkplatz zum Terminal, alternativ eben kurze Taxifahrt.
xattr.vor 5 m

Wollte ich auch gerade schreiben. Am Bahnhof Neu-Isenburg ist ein großer …Wollte ich auch gerade schreiben. Am Bahnhof Neu-Isenburg ist ein großer kostenloser Parkplatz, da kann man ewig Parken. Und der Bus fährt direkt vor dem Parkplatz zum Terminal, alternativ eben kurze Taxifahrt.


stimmt. den parkplatz am bahnhof gibt’s auch. da steht das auto dann aber mehrere nächte in ‚unbewohntem‘ gebiet.
daher würd ich eher die seite östlich des bahnhofs favorisieren #wachsamenachbarn
...
Bearbeitet von: "Nihil" 29. Jun
Ich würde dir Gustavsburg oder Bischofsheim empfehlen. Die beiden Orte sind etwas weiter weg vom Flughafen und somit sind die Anwohner dort auch nicht so genervt von den "Flughafenparkern".

Von Gustavsburg und Bischofsheim kommt man in gut 20min umsteigefrei mit der S-Bahn direkt zum Flughafen und somit sparst du auch noch jede Menge Geld im Vergleich zum Taxi.
Wäre ich ein Anwohner und mir fehlt wegen deinem Geiz nach der Arbeit ein Parkplatz, würde ich dir am liebsten die ganze Karre kaputt schlagen ^^
Bearbeitet von: "jailben" 29. Jun
jailbenvor 3 h, 25 m

Wäre ich ein Anwohner und mir fehlt wegen deinem Geiz nach der Arbeit ein …Wäre ich ein Anwohner und mir fehlt wegen deinem Geiz nach der Arbeit ein Parkplatz, würde ich dir am liebsten die ganze Karre kaputt schlagen ^^


Alter, geht's noch?

1. Das hier Mydealz ist. Hier ist GEIZ Programm und selbst die schwäbische Hausfrau gilt als verschwendungssüchtig...

2. Du hast offenbar ein echtes Problem, wenn das Einzige das Dir einfällt, wenn Dich etwas stört, Gewalt gegen Sachen oder Andere ist...

Bevor Du also aus Frust über den Geiz anderer Dinge kaputt schlägst, nimm lieber Deine Pillen!

PS.: Ich kann zum kostenfreien Parken auch Rüsselsheim empfehlen. Von dort sind es mit der Bahn nur wenige Stationen zum FRA.
HellXellvor 53 m

Alter, geht's noch? 1. Das hier Mydealz ist. Hier ist GEIZ Programm und …Alter, geht's noch? 1. Das hier Mydealz ist. Hier ist GEIZ Programm und selbst die schwäbische Hausfrau gilt als verschwendungssüchtig...2. Du hast offenbar ein echtes Problem, wenn das Einzige das Dir einfällt, wenn Dich etwas stört, Gewalt gegen Sachen oder Andere ist...Bevor Du also aus Frust über den Geiz anderer Dinge kaputt schlägst, nimm lieber Deine Pillen! PS.: Ich kann zum kostenfreien Parken auch Rüsselsheim empfehlen. Von dort sind es mit der Bahn nur wenige Stationen zum FRA.


Jaja Alter, keine Sorge, ich kann zwischen Theorie und Praxis unterscheiden. Dennoch ist es absolut beschissen, Anwohnern Parkplätze wegzunehmen, nur weil einige zu dumm sind, dass hervorragende Nah- und Fernverkehrsnetz zum Flughafen zu nehmen oder eben entsprechende kostenpflichtige Parkangebote im Anspruch zu nehmen.. Also kleiner Moralapostel, troll dich!
Bearbeitet von: "jailben" 29. Jun
jailben29. Jun

Jaja Alter, keine Sorge, ich kann zwischen Theorie und Praxis …Jaja Alter, keine Sorge, ich kann zwischen Theorie und Praxis unterscheiden. Dennoch ist es absolut beschissen, Anwohnern Parkplätze wegzunehmen, nur weil einige zu dumm sind, dass hervorragende Nah- und Fernverkehrsnetz zum Flughafen zu nehmen oder eben entsprechende kostenpflichtige Parkangebote im Anspruch zu nehmen.. Also kleiner Moralapostel, troll dich!


Naja, die Sache mit den Flughafenparkern ist z.b. in kelsterbach derart außer Kontrolle geraten dass Autos von außerhalb die länger nicht bewegt werden die Reifen kaputt gestochen wurden. Deswegen greift das Ordnungsamt durch gegen langzeitparker damit es nicht weiter eskaliert.

Und ich würde genauso das kotzen kriegen wenn so ein geizer mir den Parkplatz blockiert. Deswegen soll er auf dem park&ride am Bahnhof parken und nicht im Wohngebiet.
xattr.vor 34 m

Naja, die Sache mit den Flughafenparkern ist z.b. in kelsterbach derart …Naja, die Sache mit den Flughafenparkern ist z.b. in kelsterbach derart außer Kontrolle geraten dass Autos von außerhalb die länger nicht bewegt werden die Reifen kaputt gestochen wurden. Deswegen greift das Ordnungsamt durch gegen langzeitparker damit es nicht weiter eskaliert. Und ich würde genauso das kotzen kriegen wenn so ein geizer mir den Parkplatz blockiert. Deswegen soll er auf dem park&ride am Bahnhof parken und nicht im Wohngebiet.



Aber auch alle Park&Ride Parkplätze rund um den Flughafen sind ständig voll, weil dort auch viele Pendler parken, die mit der Bahn Richtung Frankfurt fahren. Vor allem sind die Parkplätze ja auch unbewacht, so dass ich das Auto nicht mehrere Nächte dort parken würde.

Einfach mal kostenlos für eine Woche parken und dann noch möglichst nah am Flughafen, ist im Rhein-Main-Gebiet schwer.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler