kostenlos fax verschicken?

8
eingestellt am 28. Jul 2011
wo ist dies möglich, am besten ohne Anmeldung?


EDIT

test fax @ alltofax.de
incl Sendebericht an die eigene E-mail Adresse
scheint auch werbefrei zu sein

8 Kommentare

Kalinka

http://www.freepopfax.com/



beachte aber, dass dort werbung mit drauf ist. wenns seriös wirken soll, lieber nicht dort verschicken.

Ich fax immer mit epost, ist zwar aufwendige Registrierung, aber dafür hast ne eigene Nummer auf die Du auch Antworten bekommen kannst und einen vernünftigen Sendebericht.

Da heutzutage fast jeder eine FritzBox + Festnetzflatrate besitzt, wäre Fritz!Fax meiner Meinung nach die beste Lösung.

da ich nicht oft faxe versende stöpsel ich immer meinen laptop direkt an die leitung. funktioniert einwandfrei mit windows fax und scan.

Verfasser

@ karlikarlkarl
windows fax und scan -_- dann per modem? auch unter XP?

habe dann selbst noch etwas gefunden

testfax @ alltofax.de
incl Sendebericht an die eigene E-mail Adresse
scheint auch werbefrei zu sein


4rtistCOM

@ karlikarlkarlwindows fax und scan -_- dann per modem? auch unter XP? habe dann selbst noch etwas gefundentestfax @ http://AllToFax.deincl Sendebericht an die eigene E-mail Adressescheint auch werbefrei zu sein



hm ich kenn mich da leider nicht so ganz aus. im moment nutze ich windows 7. in meinem laptop ist hinten eine buchse, die aussieht wie für lan nur etwas schmaler. da passt das ende, dass normalerweie im telefon steckt rein. also wenn dann ist das modem im laptop verbaut. ich schließe zum faxen nämlich nur das kabel an den pc und es hat bisher immer einwandfrei funktioniert.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text