Abgelaufen

Kostenlos vom Festnetz zu o2 telefonieren, wenn ihr Alice Kunde seid und o2 habt

Admin 47
eingestellt am 11. Jan 2012

Alice wurde nun ja schon vor einiger Zeit von o2 aufgekauft. Langfristig soll die Marke Alice komplett aufgelöst werden und dann in o2 übergehen. Hat man einen Alice Festnetzanschluss und einen o2 Handyvertrag, dann kann man die Verträge “kombinieren” und dadurch von der Option “Community-Flatrate” profitieren. Damit sind dann Anrufe vom Festnetz ins o2-Netz kostenlos und zusätzlich können noch bis zu 5 o2-Rufnummern (müssen unter der selben Kundennummer geführt werden) untereinander und zum eigenen Festznetz-Anschluss kostenlos telefonieren. Final hatte darauf schon letztes Jahr hingewiesen, aber mir ist es erst jetzt durch megaKs Hinweis aufgefallen. Momentan heißt es nämlich, dass man sich zum 16.01. endgültig von der Marke Alice verabschieden will (damit wurde schon mehrmals “gedroht”, aber inzwischen steht das ehemalige Alice Model ja auch nicht mehr in der Gunst der Masse und wird durch einen Waschbären ersetzt).


Was muss man also machen:


  • Alice Hotline anrufen (kostenlos unter 0800-3732373 oder kostenpflichtig unter 01805-5656)
  • Alice Kundennummer und o2 Kundennummer bereit halten (Wichtig, beide Verträge müssen auf den selben Vertragsinhaber laufen)
  • Verträge mittels der Alice “Community Flatrate” (siehe Seite 3) zusammenschalten lassen
  • am besten noch vor dem 16.1. machen

558975.jpg

Zusätzliche Info
47 Kommentare

Extrakosten gibt es dafür nicht, oder?

Avatar
Anonymer Benutzer

Würde ich auf jedenfall jetzt noch machen.
Wenn o2 es später macht kostet so eine Änderung eine Menge Gebühren!

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016
Verfasser Admin

@energyy: Nope, kostenlos.

- Beim ersten Anruf wurde ich an die kostenpflichtige Nummer verwiesen.
- Beim zweiten Anruf wurde mir gesagt, dass ich das erst am dem 17.1 machen könne da die entsprechende "Maske" noch nicht im System existiere
- Beim dritten Anruf konnte ich ohne Probleme die beiden Konten zusammenlegen; o2 Kundennummer war nicht nötig

Also nicht abwimmeln lassen und so lange bei der kostenfreien Nummer anrufen bis es klappt!

Ob es wirklich geklappt hat, siehst du wenn du die entsprechende SMS je Handynummer erhälst und deine erste Rechnung kontrollierst. Kontrolliere es zusätzlich in der Alice Lounge.

Wir hatten von 1 Jahr einen riesigen Stress wegen den Ihrer Unfähigkeit und haben Alice nach 3 Monaten abgeschoßen!

Ich nutze die Com-Flat seit über einem Jahr und hat mir so einiges an Kosten gespart...:-) Es langt bei o2 auch eine O2o Postpaid Karte. Hab aber aus einer guten Quelle gehört, das man demnächst(vermute mal ab dem 17.Jan) nur noch die Alice Mobil Karte dazubuchen muss um in den Genuss der Com-Flat zu kommen. Bestehende Alice Mobil Karten gehn dafür nicht.

Geht das nur mit einem Vertrag oder auch mit einer o2 prepaid Karte?

Also mir wurde gerade kurzerhand mein UMTS-Anschluss durch O2 gekündigt, nachdem ich mich über die schlechte Netzabdeckung beschwert habe.

O2 ist somit für mich gestorben...

:-(

prepaid geht nicht

Ein Profi anwesend?
Wir haben Alice-Comfort daheim, Festnetz (F) und drei Mobilnummern (M1-M3) laufen über diesen Alice-Vertrag. (Ja, die Konditionen, Minutenpreise und SMS-Kosten sind hoch, aber so können wir schon heute untereinander kostenlos telefonieren)

Ein vierter Mobilfunkvertrag (M4) ist O2-blue. Der aber nicht kostenlos von F oder M1-M3 anrufbar ist.
M4 läuft auch nicht auf denselben Namen wie F, ist aber eine Person aus demselben Haushalt.

Können wir nun was zusammenlegen, so das alle untereinander kostenlos telefonieren können?

Zählen die O2 Blue Light Verträge von telco auch als O2 Vertrag? Ne Oder?

@asd
Nein, die Verträge müssen direkt bei O2 sein nicht bei Telco, Mobilcom und Konsorten

Avatar
Anonymer Benutzer

Wie sieht das eigentlich nach der Kündigung des Mobilfunkvertrags aus. Besteht die Community Flat dann weiterhin?!

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Gilt die Flat dann auch für andere Anbieter, die das o2-Netz nutzen (z.B. Netzclub)?

Die FLat gilt ins gesammt o2-Netz, also auch Netzclub, Tchibo usw...
@Zofinur: Ne das wird nix. Ein o2-Vertrag muss auf den gleichen Namen laufen, wie der Alice-Vertrag. Die Alice-Mobil-Karten sind aussenvor.

Alles klar! Danke!

O2 hat einen super Service (Fachhandel), die, mit Abstand, beste Vorgehensweise bei Wandlungsansprüchen und den schnellsten Austauschservice für Geschäftskunden !!! Von daher super das Alice nun O2 ist !!! Auch wenn Die Alice nun zum Waschbären geworden ist ;-)

Koppelt sich der Festnetzvertrag dann an meinen Handyvertrag? Weil den Festnetzvertrag kann ich monatlich kündigen, den o2 Vertrag allerdings nur alle 12 Monate.

man benötigt die O2 Rufnummer, nicht die Kundennummer!

Ich hab jetzt einfach die discotel Rufnummer angegeben.
Ob das auch funktioniert? Jedenfalls wurde der Auftrag angenommen.

Die Community Flat (kostenlos)wird es auch weiterhin geben nach dem 16.
Tarife werden bischen anders, es gibt ein S/M/L Modell (alle mit 16Mbit Leitung).Wenn man mehr Speed haben möchte kann man für 5€ dazubuchen, dann gibts bis zu 50Mbit down und 10Mbit upload.
Bei weiteren Fragen einfach bescheid geben.

Avatar
Anonymer Benutzer


Tommy: Die Community Flat (kostenlos)wird es auch weiterhin geben nach dem 16.
Tarife werden bischen anders, es gibt ein S/M/L Modell (alle mit 16Mbit Leitung).Wenn man mehr Speed haben möchte kann man für 5€ dazubuchen, dann gibts bis zu 50Mbit down und 10Mbit upload.
Bei weiteren Fragen einfach bescheid geben.



Wie verhält sich das mit der Vertragslaufzeit(en) bei einer Kopplung?
Gibt es eigentlich immer eine Bestandskundenaktion (wenn man danach fragt)?
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Kostenlos oder nicht?

"Unabhängig davon, ob Sie bereits einen Alice DSL- oder o2 Mobilfunkanschluss haben, oder Neukunde sind – die „Community Flatrate“ kann jeder bis zum 31. Dezember 2010 gratis zubuchen. Auch danach bleibt die „Community Flatrate“ für Frühbucher kostenfrei. Für alle, die ab dem 1. Januar 2011 bestellen, fallen allerdings monatlich 4,90 € an."

o2online.de/blo…te/

Hi Leute,

wir sind Alice Kunden und der Vertrag läuft auf meinem Vater. Mein Vater und ich haben jeweils beide o2 Verträge. Meine Mutter nutzt die Alice Karte. Kann ich auch meine Nummer angeben oder nur die von meinem Vater und wir können vom Festnetz nur dann meinen Vater anrufen? Oder ist es dann auch möglich mich kostenlos zu erreichen?

Mit freundlichen Grüßen

@O'Hare: Bestandskundenaktionen gibt es immer wieder - wenn du in der Lounge den telefonischen Kontakt erlaubt hast, rufen sie dich i.d.R. auch von alleine an.
Du kommst aber auch an die Aktionen ran, wenn du die Hotline anrufst, dich irgendwie Richtung "Kündigung" auslässt und zu der entsprechenden Abteilung durchgestellt wirst.
Mir haben sie vor 2 Monaten Alice Fun Speed für dauerhaft 29,90 € angeboten. Zum Glück habe ich ja gesagt - wenn ich mir die neuen Tarife so anschaue....

@Lehas: Das kommt drauf an, auf wen der Alice Anschluss läuft.
Die Person muss identisch sein, mit der die den o2-Vertrag hat.
Vom Alice Anschluss kann man dann, mit der Community-Flat aber alle umsonst anrufen.

Schon merkwürdig, dass man sowas über die Hotline abwickeln muss und nicht online machen kann, wo man zunächst in aller Ruhe die AGBs prüfen kann. Auch die Kopplung an den Anschlussinhaber empfinde ich als reichlich befremdlich. Ist Festnetz=Ehemann, Handy=Ehefrau so ungewöhnlich und macht es wirklich einen Unterschied zu "Alles auf einen Namen"? Ich würde auch nur buchen, wenn mir irgendwo schriftlich versichert wird, dass dies kein Vetragsabschluss mit neuer 24-monatiger Laufzeit ist. Das war nämlich zb bei Arcor/Vodaphone der Preis für jedes Geschenk.

Habe im Sommer leider (!!!) zu Alice gewechselt. Die Community-Flat war ein Argument. Da ich im O2-Mobilfunk allerdings Business-Kunde bin, funktioniert das ganze bei mir nicht!
Das hat der Fritze im O2-Shop mir aber nicht vorher sagen können...

Die Communityflatrate an sich ist ja eine schöne Sache, sie hat mir aber im letzten Jahr nach der Einführung nur Ärger eingebracht. Da bei Alice / O2 die Systeme scheinbar allesamt nicht rund laufen, war bei O2 die Flat aktiviert, was mir auch per SMS bestätigt wurde, bei Alice ist das wohl nicht angekommen (trotz Bestätigung!). Jedenfalls wurden mir weiterhin fleißig Gespräche berechnet. Mein Tipp: Testet es nach Aktivierung erstmal, ob die Gespräche auch tatsächlich gratis sind, sonst bekommt ihr im Nachhinein die dicke Rechnung und man rennt hinter seiner Kohle her...
Und ruft keinesfalls neue O2- bzw. O2-Ableger (Tchibo, Netzclub etc.)-Nummern vermeintlich kostenlos an. Ich musste mehrfach reklamieren, da die Nummern bei Alice noch nicht in der Datenbank waren und daher in den ersten Wochen ebenfalls berechnet wurden.

Avatar
Anonymer Benutzer

Also ausprobiert hab Ichs nicht, aber nach kurzer Recherche auf der O2 Website ist mir folgende Seite aufgefallen:
o2online.de/blo…te/
Hierauf heißt es: "Für alle, die ab dem 1. Januar 2011 bestellen, fallen allerdings monatlich 4,90 € an."
Das sollte man bei der Bestellung vielleicht nochmal erfragen, damit auf der nächsten Rechnung nicht die Böse Überraschung kommt.

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Habe heute die Bestätigung erhalten. Email & SMS.


Hat geklappt. Hoffentlich ists jetzt auch umsonst oooOOOooo

Hatte die Community Flatrate auch gebucht. Hatte zwei Alice-Anschlüsse und habe den Hotliner der mich nach einer bereits erklärten Kündigung zurückwerben wollte zweimal explizit gefragt, ob das dann für beide Anschlüsse gelte, was er bejahte. In den ersten zwei foglenden Monaten hat mir O2 dann für beide Festnetzanschlüsse ALLE O2-Gespräche berechnet. Ab dem dritten Monat dann "nur" noch für einen der beiden Anschlüsse. Nach ca. zehn Reklamationen, in denen sich O2 immer entschuldigte und von einem Fehler sprach, haben sie mir sechs Monate später erklärt, daß die Community Flatrate an einem zweiten Anschluß nicht möglich sei.
Trotzdem etwas anderes vereinbart war (was sie in den Antworten auf meine ersten Reklamationen auch eingeräumt haben) und ihre AGB keinerlei Einschränkung hinsichtlich der Anzahl möglicher DSL-Anschlüsse enthalten, bestehen sie auf ihre unberechtigte Forderung und haben - nachdem ich alle zu hohen Beträge konsequent zurückbuchen ließ - kürzlich das Inkasso angedroht.
Jetzt bin ich bei einem Kabelanbieter, wo ich für € 5 mehr 100 MBit/s bekomme.

@meimaster: keine Angst, dass ist nur die übliche Alice-Werbetaktik.
Da bist du nur auf einen alten Bericht gestossen. Jetzt steht ja auch unter Fussnote 7:
"Gilt bis 16.1.12" (also die 0 EUR statt 4,90 EUR aus der Preisliste Seite 3)
Nur was danach wird weiss man natürlich nicht sicher.
Wer aber bis dahin bestellt ist ja auf der sicheren Seite!

Die Frage wurde schon öfters weiter oben gestellt aber noch nicht beantwortet: Ändert sich irgendetwas bezüglich der Vertragslaufzeit beider gekoppelter Verträge? Ich habe z.B. Alice monatlich kündbar und O2o Postpaid (auch monatlich kündbar).
Danke.

Avatar
Anonymer Benutzer

Das steh in der Alice-Lounge:
"Community Flat
Kostenlose nationale Gespräche vom Alice Festnetzanschluss ins O2 Mobilfunknetz. Bis zu fünf O2 Mobilfunkanschlüsse telefonieren untereinander kostenlos.
0,00 € 1 Grundgebühr mtl

1 Gilt bei Bestellung bis 16.01.2012 für Kunden mit einem O2 Postpaid Mobilfunkprodukt. Der gewählte Alice Festnetzanschluss wird nach Aktivierung für kostenlose Gespräche ins gesamte dt. O2 Mobilfunknetz freigeschaltet sowie mit bis zu 5 weiteren unter derselben Kundennummer geführten O2 Postpaid Mobilfunkanschlüssen (darunter max. 1 Genion Produkt) für kostenlose Gespräche untereinander verbunden. Frühester Beginn mit Aktivierung des Alice DSL Anschlusses. Die Community Flatrate gilt, solange die Verträge beider Produkte bestehen.

Gehe ich über den Link weiter steht da: Technisch nicht verfügbar / Option an Ihrer Anschlussadresse noch nicht verfügbar.
!?
Wann denn? Bis zum 16.1.?

Die hier genannte 0800-Nummer ist angeblich nicht zuständig. Hab es noch nicht ein zweites Mal versucht.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Nein bleibt alles unberührt. Keine Verlängerung des Vertrages!

@Stuermi: dann hol Dir halt eine o2o Postpaid

hab meinen o2 vertrag so umgestellt das ich nur das zahle was ich telefoniere ohne grundgebühr und telefoniere mit einer alice sim karte.

ich zahle nichts für meinen o2 vertrag und nutze trotzdem das angebot, hab das aber schon seit nem jahr so.

funktioniert prima ohne extra kosten.

Bei mir wurde auch gesagt, dass es erst ab dem 17.01. gehen sollte. Ihr müsst einfach auf die offizielle Preisliste von Alice hinweisen, in der deutlich steht, dass die Community Flatrate bei Bestellung bis zum 16.01. kostenlos ist und dann klappts auch.

Ich hab insgesamt 5(!) mal angerufen.

bei der kostenlosen Rufnummer
1. "Community Flat nicht möglich"
2. "Community Flat kostet 9,90!" - "Aber im www stehen andere Preise" - "Tut mir leid"
3. "Sie haben die falsche Nummer angerufen, bitte rufen Sie 01805-5656 an"

dort angerufen
4. nach der warteschleife wurde mir aufgelegt
5. ohne probleme die community flat aktiviert

wenn das mal kein system ist... also nicht abwimmeln lassen!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler