Kostenlose Bargeldabhebung in Thailand (Bangkok)

Hallo,

ich fliege im September nach Thailand (genauer Bangkok).
Dafür brauche ich eine Geldkarte mit der man kostenlos, also ohne Gebühren, Bargeld abheben kann.

Hat jemand einen Vorschlag?

Danke!

11 Kommentare

DKB

gebuhrenfrei.com

PN bitte, wenn ich dich werben darf.

Am ATM Geldautomaten, der THAI Militäry Bank, 2 x pro Monat mit normaler EC- Karte kostenlos möglich. Dieses Bankunternehmen gibt es überall in Thailand.

Mit dem kostenlosen DKB Cash Girokonto gibts ne DKB Visa Karte dazu, mit welcher weltweit ohne Gebühren Bargeld abgehoben werden kann.

Am besten fährt man meiner Meinung nach mit der Kombi DKB und gebuhrenfrei/payvip. Letzteres ist eine Kreditkarte mit welcher in jeder beliebigen Währung bezahlt werden kann, ohne dass zusätzliche Gebühren hinzukommen. Man muss nur pünktlich das Geld hin überweisen (Rechnung kommt am 5. eines Monats und am 20. sollte das Geld dort sein), da ansonsten hohe Zinsen und Mahngebühren fällig werden. Bei Bargeldabhebungen werden bei der gebührenfrei direkt Zinsen fällig, deswegen sollte man dafür noch die DKB Visa Card haben :-)

Habe mit der Comdirect-Kreditkarte an jedem erdenklichen Automaten in Thailand (vorher natürlich Phishing-Kontrolle durch mein geschultes Auge) Geld abgeholt. Die Gebühren habe ich hinterher telefonisch an Comdirect weitergegeben, haben die mir komplett erstattet!

Freiburger123

gebuhrenfrei.com[...]



Gbührenfrei ist für Bargeldabhebungen nicht geeignet!

Freiburger123

gebuhrenfrei.com[...]



Naja, Ansichtssache.
"Ohne Gebühren" wie andiman wollte ist es.
Und die paar billigen Zinsen sind lächerlich.

Freiburger123

gebuhrenfrei.com[...]



Naja, 23,95% Zinsen pro Jahr sind schon einiges.

Gute Rechnung dazu auf der Hauptseite: mydealz.de/192…en/

Bei 100€ 1,05€ Gebühren bei 16 Tagen... Bzw mit 30 Tagen wären es 1,97€...

+1 DKB
es fallen zwar Gebühren an, diese werden dir aber nach kurzer Mail an den Kundenservice erstattet

snoopymx

+1 DKB :)es fallen zwar Gebühren an, diese werden dir aber nach kurzer Mail an den Kundenservice erstattet



Genau hatte alle Quittungen aufgehoben und dann dort hin gefaxt! War garkein Problem und ich find die DKB Karte super

nur als Hinweis:
in Thailand kostet jede Abhebung vom Automaten zusätzlich zu den Gebühren deiner Karte 200 Baht, also ca. 4 EUR. Das ist unabhängig davon, was Du für eine Karte hast (also EC, Kredit,...)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Hebt ihr Rechnungen und andere Dokumente in Papierform auf?66
    2. Defektes Macbook bei ebay Verkaufen | Wie in der Artikelbeschreibung schrei…1922
    3. O2 Vertrag/Verlängerung 19,99€/Monat; 40GB! LTE(50MBit/s); Flat Fest- und M…44
    4. Steuerverlustvortrag auf aktuelles Gewerbe anrechnen?1327

    Weitere Diskussionen