Kostenlose Kindle e-Book Literatur Klassiker! Gebrüder Grimm Märchen und über 300 weitere Klassiker von Goethe, Shakespeare bis Kafka usw.

78
eingestellt am 21. Sep
Hallo Leute,

ich wollte euch mal über ein paar kostenlose Kindle Bücher aufmerksam machen. Ich fange mit leichter literarischer Kost an (siehe Deal) und ertweitere die Liste um ein paar Klassiker.
Hier ein kleiner Auszug aus über 300 kostenlosen Büchern (kein Kindle Unlimeted):

Faust - Johann Wolfgang von Göthe
Also sprach Zarathustra - Friedrich Nietzsche
Huckleberry Finn - Mark Twain
Romeo und Julia - William Shakespeare
Durchs wilde "Kurdistan" - Karl May
Odyssee - Homer (nicht der von den Simpsons)
Der Prozess - Franz Kaffka
20.000 Meilen unter dem Meer - Jules Verne
Der Schimmelreiter - Theodor Storm


Der ama (amazon) Link zu den kostenlosen e-Books:

amazon.de/s?k…g_1


Warum sollte man regelmäßig lesen? Ich nenne euch 10 Gründe!

1. Lesen unterhält nicht nur, sondern macht auch schlau.
2. Lesen fördert die Konzentration.
3. Lesen verbessert den eigenen Wortschatz.
4. Lesen führt zu flüssigerem, leichterem Schreiben.
5. Lesen verbessert das Gedächtnis.
6. Lesen fördert die Kreativität.
7. Lesen entwickelt analytische Fähigkeiten.
8. Lesen macht glücklich und kann inspirieren.
9. Lesen steigert die Aufmerksamkeit.
10. Lesen stärkt die Lernkompetenz enorm.

Durch lesen eignet ihr euch Fähigkeiten an, die euch im Privatleben, im Beruf oder in der Schulder/Uni enorm weiter helfen. Das Lesen macht einen tatsächlich schlauer und aufmerksamer, da man seine Konzentration trainiert und sich viele Details merken und visualisieren muss, gerade bei Romanen. Ich merke es an mir selbst, dass mein Kurzzeitgedächtnis sich enorm verbessert hat. Früher, wenn ich morgens das Haus verliess, war ich mir nach ein Paar Minuten nicht mehr sicher, ob ich die Haustür abgeschlossen hatte, weil ich mich nicht mehr daran erinnern konnte. Also, latschte ich zurück und kontrollierte, ob die Tür verschlossen ist. Heute kann ich in meinem geistigen Auge meine Gedanken einfach zurückspulen und sehe, wie ich die Tür verschliesse. Analog dazu verbessert sich das Textverständnis beim Lernen, dam man das gelesene versteht und nicht nach ein paar Minuten vergisst. Das ist das Geheimnis der schlauen Menschen. Sie lesen viel (auch Bill Gates) und trainieren die Eigenschaften, die ich genannt habe und somit ihre Informationsaufnahme uind Verarbeitung.

Ob ihr Sachbücher lest oder Romane, spielt keine Rolle, wobei zu Sachbüchern zusätzlich Fachwissen hinzukommt. Wer sich mit Sachbüchern schwer tut, kann auch Romane lesen, da hier das Gehirn ebenfalls intellektuell sehr gefordert wird und man sich ständig Details der Gerschichte merken und die Szenerie Visualisieren muss.

WICHTIG: Internetartikel oder Forenbeiträge lesen, fördert nicht die lese Kompetenz!!!

Also Kinder, lest mehr und fördert/animiert euer Umfeld euch es gleichzutun, auch wenn man nervig rüberkommt, es lohnt sich. Wenn Ihr Kleinkiinder habt, lest Ihnen aus Büchern vor, dazu eignet sich das Grimm Märchenbuch, was ich gepostet habe. Die Geschichten sind Superspannend und Unterhaltsam. Das Kind entwickelt dann positive Assoziationen zu Büchern mit einem guten Gefühl und wird Lesen nicht als Last im Leben, sondern als Vergnügen sehen. Parkt eure Kinder nicht vor Fernseher oder reicht Ihnen nicht ein Tablet, damit sie sich selbst bespaßen können. Den Kindern das Lesen zugänglich zu machen, ihnen am Anfang vorzulesen und sie bei Ihren eigenen Anfängen zu motivieren und anzuregen, mag zwar anstrengend sein, aber es wird sich langfristig lohnen.

Menschen die regelmäßig lesen, schreiten durchs Leben glücklischer, können Probleme besser lösen und sind ein lebenlang (hoch) bildungsfähig.

Und zum Schluss bitte ich noch um ein (HOT Votum). Da ich vor 7 Jahren um meine 1.000er Marke betrogen wurde, da ein anderer User den selben Deal nach mir gepostet hatte und den "Orden" abbekommen hat, wäre es wirklich nur fair, wenn ich diesmal das Abzeichen bekommen würde.
Zusätzliche Info
Diese Bücher gibt es seit Jahren kostenlos. Daher kein Deal.

Gruppen

Beste Kommentare
Da viele die Artikelbeschreibung nicht lesen, hier noch mal die 10. Gründe, warum man lesen sollte:

1. Lesen unterhält nicht nur, sondern macht auch schlau.
2. Lesen fördert die Konzentration.
3. Lesen verbessert den eigenen Wortschatz.
4. Lesen führt zu flüssigerem, leichterem Schreiben.
5. Lesen verbessert das Gedächtnis.
6. Lesen fördert die Kreativität.
7. Lesen entwickelt analytische Fähigkeiten.
8. Lesen macht glücklich und kann inspirieren.
9. Lesen steigert die Aufmerksamkeit.
10. Lesen stärkt die Lernkompetenz enorm.

Leute, vergesst nicht, auch den deal hot zu voten, damit auch der letzte mydealzer von diesem kulturellen angebot notiz nehmen kann, um auch etwas für den intellektuellen konsum zu leisten.
Bearbeitet von: "DerProfessor" 21. Sep
DerProfessor21.09.2019 12:55

Kommentar gelöscht


Es geht zwar definitv bergab im Land der Dichter und Denker, aber die Cold-Votings könnten
durchaus auch etwas mit der Art der Deal-Gestaltung und deiner Art und Weise zu tun haben.

Das fängt grundsätzlich schon mal damit an, das dein Deal sehr belehrend daherkommt.
Da stehen viele Menschen nicht drauf, zumal wenn es von irgendwelchen, einem persönlich
unbekannten Leuten aus dem Internet kommt.

Dann wären da deine zehn Gründe, so richtig sie auch sein mögen, glaubst du wirklich damit
lockst du jemanden hinter dem Ofen hervor? Lesen ist Teil der Freizeitgestaltung, sollte also
zwingend Freude bereiten. Die vermittelst du jetzt nicht so wirklich.

Dann bliebe da noch deine Art und Weise. Nach Likes zu "betteln", dazu noch in Kombination
mit einer rührseligen Geschichte, das ist schon ziemlich traurig. Eigentlich sollte man Deals
doch erstellen, um andere an einem guten Angebot teilhaben zu lassen. Dir scheint es aber
eher um "Prestige" zu gehen.

Nichtsdestotrotz bekommst du von mir ein Hot, denn das Angebot ist prima.

PS:
Hat eigentlich das viele Lesen bei dir dazu geführt, das du in den Kommentaren alles klein schreibst?
Mag ja sein dass das heute viele so machen, ein Zeichen guter Bildung ist das aber nicht. Besonders
wenn man in seinem Deal vorher so den Oberlehrer gibt.

Edit:
DerProfessor21.09.2019 21:26

schön für dich, dass du diese bücher besitzt. es gibt aber genug leute, di …schön für dich, dass du diese bücher besitzt. es gibt aber genug leute, die diese bücher nicht nur nicht besitzen, sondern sich auch mit dem lesen insgeheim schwer tun. die können durch einen positiv gewerteten deal, der förmlich brennt und durch die decke schiesst, zusätzlich du neugier motiviert werden, zu lesen. die bücher mögen zwar kostenlos sein, aber sollten wir ihnen deshalb nicht umso mehr einen gebührenden wert der anererkennung aussprechen- z.b. durch hotvotings!?


Ich hätte mir mal die zweite Seite des Deals angucken sollen, es wird ja immer schlimmer.
Ein "brennender" Deal animiert also Leute zum Lesen und Hot-Votings zollen Büchern
Anerkennung? Das ist eche peinlich und erbärmlich was du hier abziehst...
Bearbeitet von: "Nalar" 21. Sep
Sind diese Klassiker nicht immer kostenfrei zu bekommen?
Extra Cold gevotet. Dein Ständiges Gespame im Weltkindertag Deal und dein arroganter Ton hier
78 Kommentare
Da viele die Artikelbeschreibung nicht lesen, hier noch mal die 10. Gründe, warum man lesen sollte:

1. Lesen unterhält nicht nur, sondern macht auch schlau.
2. Lesen fördert die Konzentration.
3. Lesen verbessert den eigenen Wortschatz.
4. Lesen führt zu flüssigerem, leichterem Schreiben.
5. Lesen verbessert das Gedächtnis.
6. Lesen fördert die Kreativität.
7. Lesen entwickelt analytische Fähigkeiten.
8. Lesen macht glücklich und kann inspirieren.
9. Lesen steigert die Aufmerksamkeit.
10. Lesen stärkt die Lernkompetenz enorm.

Leute, vergesst nicht, auch den deal hot zu voten, damit auch der letzte mydealzer von diesem kulturellen angebot notiz nehmen kann, um auch etwas für den intellektuellen konsum zu leisten.
Bearbeitet von: "DerProfessor" 21. Sep
Odyssee von Homer, nicht der von den Simpsons

Hot
Bearbeitet von: "Vasili90" 21. Sep
Wir lesen ja schon jeden Tag meindealz
schwererziehbar21.09.2019 11:36

Wir lesen ja schon jeden Tag meindealz



du hast die artikelbeschreibung nicht gelesen!

"WICHTIG: Internetartikeln oder Forenbeiträge lesen, fördert nicht die Lesekompetenz!!!"
Bearbeitet von: "DerProfessor" 21. Sep
DerProfessor21.09.2019 11:28

Da viele die Artikelbeschreibung nicht lesen, hier noch mal die 10. …Da viele die Artikelbeschreibung nicht lesen, hier noch mal die 10. Gründe, warum man lesen sollte:1. Lesen unterhält nicht nur, sondern macht auch schlau.2. Lesen fördert die Konzentration.3. Lesen verbessert den eigenen Wortschatz.4. Lesen führt zu flüssigerem, leichterem Schreiben.5. Lesen verbessert das Gedächtnis.6. Lesen fördert die Kreativität.7. Lesen entwickelt analytische Fähigkeiten.8. Lesen macht glücklich und kann inspirieren.9. Lesen steigert die Aufmerksamkeit.10. Lesen stärkt die Lernkompetenz enorm.


Lesen verweichlicht.


Ich empfehle:

- Aus dem Leben eines Taugenichts
- Atomgewicht 500
- Alles von Wedekind
- Der Mann ohne Eigenschaften
- Jedermann
- Der Doppelgänger von Dostojewski
- Der Doppelgänger von Edgar Wallace
- Das Gemeindekind
- Kuttel Daddeldu oder das schlüpfrige Leid
Bearbeitet von: "Quedako" 21. Sep
DerProfessor21.09.2019 11:37

du hast die artikelbeschreibung nicht gelesen! "WICHTIG: …du hast die artikelbeschreibung nicht gelesen! "WICHTIG: Internetartikeln oder Forenbeiträge lesen, fördert nicht die Lesekompetenz!!!"


Da steht aber lese Kompetenz
Quedako21.09.2019 11:37

Lesen verweichlicht.



kommt drauf an, in welchen kreisen man sich bewegt. man verweichlicht nicht, sondern wirkt auf andere verweichlicht. wobei ich mit anderen, menschen meine, die aus einem benachteiligten sozioökonomischen umfeld stammen. auf diese menschen kann man in der tat als sonderling wirken. daher ist es auch gerade für kinder aus brennpunktviertel auch so eine große hürde, sich als leseratte zu versuchen, weil man dann aus seinem ungebildeten umfeld gemieden/gehänselt wird. ich musste mich als türkenkind wirklich sehr anpassen. in meinem freundeskreis musste ich leider so sprechen und mich so geben, wie man es halt so in brennpunktvierteln tut und auf dem gymnasium, in der schule sprach ich so, wie ich es für richtig hielt. jetzt kann ich mich endlich so geben wie ich bin, aber hätte ich in meinem damaligen umfeld so gesprochen, wie ich es jetzt tue, hätten sie mich wahrscheinlich gemobbt/gemieden. ich wäre ein aussetziger und verräter gewesen, der sich für etwas besseres hält und gebildet wie ein erwachsener spricht.
Bearbeitet von: "DerProfessor" 21. Sep
Sind diese Klassiker nicht immer kostenfrei zu bekommen?
zerava21.09.2019 12:07

Sind diese Klassiker nicht immer kostenfrei zu bekommen?


Immer.
zerava21.09.2019 12:07

Sind diese Klassiker nicht immer kostenfrei zu bekommen?



nein, der inhalt mag zwar copyfree sein, aber der materialwert (gedrucktes Buch) oder die aufbereitung (e-book) kosten halt geld, weswegen die meisten klassiker so um die 49-99 cent im kindleshop gehandelt werden. das (analoge) buch der gebrüder grimm aus dem deal kostet schliesslich über 20€ und die kindle aufbereitung ist in der regel auch nicht umsonst.
Bearbeitet von: "DerProfessor" 21. Sep
Nächstes Mal schreiben Sie Kafka aber bitte richtig, Herr Professor
Oder GOETHE
Bearbeitet von: "Johnnykincad3" 21. Sep
kein Deal, gehört unter Freebies!
Braetschek21.09.2019 12:34

kein Deal, gehört unter Freebies!


so ein schwachsinn, lies meinen letzten beitrag, dann weisst du, dass es sich um kein freebie handelt.

ein freebie ist ausserdem ein werbegeschenk, um kunden zu locken.

es ist eine unverschämtheit, kulturelle werke mit so einem konsumkram zu vergleichen.
Bearbeitet von: "DerProfessor" 21. Sep
DerProfessor21.09.2019 12:37

so ein schwachsinn, lies meinen letzten beitrag, dann weisst du, dass es …so ein schwachsinn, lies meinen letzten beitrag, dann weisst du, dass es sich um kein freebie handelt.



Also wenn etwas "Kostenloses" (siehe Deal-Titel) kein Freebie ist, dann weiß ich auch nicht...
Braetschek21.09.2019 12:41

Also wenn etwas "Kostenloses" (siehe Deal-Titel) kein Freebie ist, dann …Also wenn etwas "Kostenloses" (siehe Deal-Titel) kein Freebie ist, dann weiß ich auch nicht...



bei freebies handelt es sich im klassischen sinne um produktproben. ja auch im ebook bereich gibt es "freebies". die sind aber meistens mit marketingzwecken verbunden, wie angabe der emailadresse oder ebooks, die auf andere produkte, dienstleistungen aufmerksam machen oder auf andere kostenpflichtige ebooks des autors anknüpfen.

ausserdem sind das im deal klassische werke, die in gedruckter form immer noch geld kosten und die copyfreien ebook varianten in der regel auch nicht kostenlos sind (siehe erklärung weiter oben).

du solltest mehr lesen!
Bearbeitet von: "DerProfessor" 21. Sep
Wenn man mit Amazon nichts zu tun haben möchte dann kann man einiges mehr beim Projekt Gutenberg abholen. (Ich habe sogar Hörbücher gesehen.)
gutenberg.spiegel.de/
DerProfessor21.09.2019 11:49

kommt drauf an, in welchen kreisen man sich bewegt. man verweichlicht …kommt drauf an, in welchen kreisen man sich bewegt. man verweichlicht nicht, sondern wirkt auf andere verweichlicht. wobei ich mit anderen, menschen meine, die aus einem benachteiligten sozioökonomischen umfeld stammen. auf diese menschen kann man in der tat als sonderling wirken. daher ist es auch gerade für kinder aus brennpunktviertel auch so eine große hürde, sich als leseratte zu versuchen, weil man dann aus seinem ungebildeten umfeld gemieden/gehänselt wird. ich musste mich als türkenkind wirklich sehr anpassen. in meinem freundeskreis musste ich leider so sprechen und mich so geben, wie man es halt so in brennpunktvierteln tut und auf dem gymnasium, in der schule sprach ich so, wie ich es für richtig hielt. jetzt kann ich mich endlich so geben wie ich bin, aber hätte ich in meinem damaligen umfeld so gesprochen, wie ich es jetzt tue, hätten sie mich wahrscheinlich gemobbt/gemieden. ich wäre ein aussetziger und verräter gewesen, der sich für etwas besseres hält und gebildet wie ein erwachsener spricht.


Der Werther-Effekt beweist, daß Bücher gefährlicher als Computerspiele und Filme sind.
DerProfessor21.09.2019 12:48

bei freebies handelt es sich im klassischen sinne um produktproben. ja …bei freebies handelt es sich im klassischen sinne um produktproben. ja auch im ebook bereich gibt es "freebies". die sind aber meistens mit marketingzwecken verbunden, wie angabe der emailadresse oder ebooks, die auf andere produkte, dienstleistungen aufmerksam machen oder auf andere kostenpflichtige ebooks des autors anknüpfen. ausserdem sind das im deal klassische werke, die in gedruckter form immer noch geld kosten und die copyfreien ebook varianten in der regel auch nicht kostenlos sind (siehe erklärung weiter oben).du solltest mehr lesen!


mydealz.de/faq…ung

1. Deal-Feed
Was bedeuten die Navigationspunkte Home, Deals, Gutscheine und Freebies?
Auf der Home-Seite findest Du die Highlight-Page und weitere Tabs. Klickst Du Dich zu den Deals werden alle Deals angezeigt, die auf mydealz online sind. Das gleiche gilt für Gutscheine. Unter dem Punkt Freebies laufen Deals ein, bei denen es etwas umsonst gibt.
ja, dinge, die in der regel umsonst sind!
leute, lasst uns gemeinsam die 10.000er marke knacken. lasst uns aussenstehenden zeigen, dass wir eine lesefreudige und intellektuelle comunity sind, die auch viel wert auf bildung legt, indem wir den deal hochpushen und damit unsere lesebegeisterung zum ausdruck bringen. das spült auch eine sehr gebildete, kaufkräftige klientel hier her, die von den vielen nutella-deals und ermüdenden gäste-wc kalauer abgeschreckt, bisher vielleicht eine schlechte, einfälltige meinung über uns hatte!?
Bearbeitet von: "DerProfessor" 21. Sep
Ich möchte Danke sagen. Ich habe gerade 40-50 Bücher runtergeladen, die ich in den kommenden Jahren immer in meiner Freizeit lesen bzw. meinen Kindern vorlesen werden (zB Karl May). Mega Sammlung. Vorallem Jules Verne oder auch Mark Twain hat man selbst als Gymnasiast leider nur selten im Lektürenregal stehen.
danke, gerade der kulturelle aspekt (inklusive der aussicht endlich auf mein 1.000er abzeichen) hat mich unheimlich motiviert den deal zu posten. lesen ist eine bereicherung für uns alle, lesen klärt auf, lesen sorgt für frieden.
Bearbeitet von: "DerProfessor" 21. Sep
Abi2321.09.2019 12:53

Wenn man mit Amazon nichts zu tun haben möchte dann kann man einiges mehr …Wenn man mit Amazon nichts zu tun haben möchte dann kann man einiges mehr beim Projekt Gutenberg abholen. (Ich habe sogar Hörbücher gesehen.)https://gutenberg.spiegel.de/



Naja, 'abholen'. Dank altruistischer Anwälte ist die Seite in Schland ja gesperrt. Da hat amazon bei mir schon Sympathiepunkte gesammelt, dass die da´ne halbe Bibliothek umsonst zur Verfügung stellen.
Die 'coverlosen' Bücher sind übrigens tatsächlich immer umsonst. Deal ist trotzdem hot, da man nicht oft genug daran erinnert werden kann, dass man mehr lesen sollte. Ein Kultur-Hot, sozusagen
DerProfessor21.09.2019 13:16

leute, lasst uns gemeinsam die 10.000er marke knacken. lasst uns …leute, lasst uns gemeinsam die 10.000er marke knacken. lasst uns aussenstehenden zeigen, dass wir eine lesefreudige und intellektuelle comunity sind, die auch viel wert auf bildung legt, indem wir den deal hochpushen und damit unsere lesebegeisterung zum ausdruck bringen. das spült auch eine sehr gebildete, kaufkräftige klientel hier her, die von den vielen nutella-deals und ermüdenden gäste-wc kalauer abgeschreckt, bisher vielleicht eine schlechte, einfälltige meinung über uns hatte!?


Meinst Du die MD Community? Dann kann ich diesen Beitrag nur als Ironie abstempeln.
Versuchst Du tatsächlich mit deinen Kommentaren jemanden zu ändern, der von Grundauf Veränderungen skeptisch gegenüber steht? Ich meine damit den Mensch.
Ich verstehe Dein Anliegen. Aber lass die Community doch entscheiden. Immer neue Kommentare mit demselben oder ähnlichem Inhalt wirken eher abschreckend denn positiv beeinflussend. Ganz nach dem Motto "Der will mir was aufschwatzen".
Prinzipiell hast Du meine Zustimmung in Sachen "Lesen bildet"
@team Bitte in freebies ändern
Quedako21.09.2019 11:37

Lesen verweichlicht.Ich empfehle: - Aus dem Leben eines Taugenichts- …Lesen verweichlicht.Ich empfehle: - Aus dem Leben eines Taugenichts- Atomgewicht 500- Alles von Wedekind- Der Mann ohne Eigenschaften- Jedermann- Der Doppelgänger von Dostojewski- Der Doppelgänger von Edgar Wallace- Das Gemeindekind- Kuttel Daddeldu oder das schlüpfrige Leid


- Schneider - Bonbon aus Wurst
Tim21.09.2019 14:32

@team Bitte in freebies ändern



würde ich ja gerne selbst machen, aber in der editierfunktion ist keine freebie rubrik.
Braetschek21.09.2019 12:34

kein Deal, gehört unter Freebies!



du hattest recht. zwar rein formal kein freebie, wenn man die definition nach herrschender meinung auslegt, aber nach mydealz gewohnheit eben doch ein freebie, um sie von anderen angeboten abzugrenzen.
DerProfessor21.09.2019 13:16

leute, lasst uns gemeinsam die 10.000er marke knacken.


Träum weiter...
6aus4921.09.2019 15:05

Träum weiter...



wieso nicht!? der andere grimm deal hat schon über 10.000 hot punkte und dabei sind indem freebie nur 11 werke von den gebrüdern enthalten inklusive für mich nicht nachvollziehbare kommentare zu den geschichten von frauke ludowig und und nazan eckes!

bei meinem angebot sind alle werke von den gebrüdern dabei (über 200) inklusive weitere klassische werke von berühmten literaren.

also, ich gehe gleich zum training. wenn ich wieder komme, möchte ich zumindest die 1.000er marke geknackt sehen.
DerProfessor21.09.2019 15:16

wieso nicht!? der andere grimm deal hat schon über 10.000 hot punkte und …wieso nicht!? der andere grimm deal hat schon über 10.000 hot punkte und dabei sind indem freebie nur 11 werke von den gebrüdern enthalten inklusive für mich nicht nachvollziehbare kommentare zu den geschichten von frauke ludowig und und nazan eckes!bei meinem angebot sind alle werke von den gebrüdern dabei (über 200) inklusive weitere klassische werke von berühmten literaren.also, ich gehe gleich zum training. wenn ich wieder komme, möchte ich zumindest die 1.000er marke geknackt sehen.


Du machst den Bückling wegen einer Gradzahl und einem Abzeichen im Internet. Lies mal bitte Deine Kommentare hier und in dem Amazon Deal. Du hechelst den Gradzahlen hinterher wie ein Hund einer läufigen Hündin. Lass den Dingen doch einfach ihren Lauf.
Sorry für die Formulierungen, aber so empfinde ich das.
Bin dann hier raus
mir geht es ums prinzip. ich möchte endlich das 1.000er abzeichen, welches mir damals vor vielen jahren bei meinem ersten deal durch einen trittbrettfahrer werwehrt wurde. ein doppeldeal, der geschickt nach meinem besser postiert wurde , um meinen deal zu untergraben, hat am ende das rennen gemacht und für damalige verhältnisse das begehrte 1.000er abzeichen ergattert. seitdem warte ich auf eine geegeneite gelegenheit, um diese schmach wieder wett zu machen, mit einem deal, der meine persönlichkeit am besten widerspiegelt.
Abi2321.09.2019 12:53

Wenn man mit Amazon nichts zu tun haben möchte dann kann man einiges mehr …Wenn man mit Amazon nichts zu tun haben möchte dann kann man einiges mehr beim Projekt Gutenberg abholen. (Ich habe sogar Hörbücher gesehen.)https://gutenberg.spiegel.de/



Der "Deal" hier sind alles Bücher, die 'gemeinfrei' sind, das heißt Titel, bei denen das Urheberrecht ausgelaufen ist. Die findet man bei so ziemlich allen eBook-Anbietern kostenlos.
Auf gutenberg.spiegel.de kann man leider nur online lesen, nicht herunterladen. Für Letzteres empfehle ich das Original Project Gutenberg, gutenberg.org/, allerdings gibt es dort momentan wegen eines Rechtsstreits eine Ländersperre für Deutschland, man benötigt daher einen VPN-Client, ich persönlich nutze das Hoxx-VPN-Addon für Firefox.
Vielen Dank! Ich bin noch neu bei Amazon (Prime) und dieser Deal kam mir grade Recht. Habe mich besonders über die vielen Edgar Wallace Bücher gefreut.
Danke
Arist0cat21.09.2019 16:20

Danke



dank nicht mir, dank mydealz mit einem hot-voting......
DerProfessor21.09.2019 13:02

ja, dinge, die in der regel umsonst sind!



ist die Literatur hier dann umsonst oder vielleicht eher besser gesehen kostenlos
frage für einen nicht so belesenen Freund
von 240 votings sind 75 cold. das sind ein drittel der stimmen. was soll das!? wie kann man etwas kostenloses und zudem noch nachhaltiges wie bildende leselektüre cold voten!?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen