"Kostenlose Ersatzlieferung" Amazon

28
eingestellt am 6. Sep 2018
Ich habe heute mein Motorola G6 bekommen was leider defekt ist. Lässt sich nicht laden. Dürfte wohl am Akku oder der ladebuchse liegen. Amazon hat mir jetzt eine Mail geschrieben ob ich eine kostenlose Ersatzlieferung haben möchte.

Hat hier schon jemand mal eine kostenlose Ersatzlieferung beantragt? Kann man das defekte Gerät behalten? Dann würde ich nämlich gleich noch einen Akku und ladebuchse bestellen und versuchen das defekte Gerät zu reparieren.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Wie wäre es einfach, anstatt hier bei Mydealz nachzufragen, wenn du a) Amazon dazu befragst und b) nur das behältst, für was du bezahlst hast?
Klar, Amazon schenkt dir ein Handy!
Frag doch Mal nach einem TV und Konsolen, die haben sowieso zu viel verdient....
Es wird explizit erwähnt, wenn du es behalten kannst.

So bekommst du deine Ersatzlieferung, die wenn das alte Gerät nicht eingeht extra belastet wird.

Ansonsten würde ich eben nochmal beim Chat nachfragen, die können dir das zu 100% beantworten, oder willst du später sagen " bei Mydealz hat jemand gesagt, das ich es behalten kann"?
okolytavor 4 h, 41 m

Schau mal ins Profil



Dafuq? Das sind aber überdurchschnittlich viele Fragen zu Widerrufsrecht und Rückgabe bei Amazon, Conrad, etc.

Dem dürfen wir dann jeden Schrott mit unseren EInkäufen quer finanzieren, wird Zeit, das Amazon das Konto sperrt.
28 Kommentare
Wie wäre es einfach, anstatt hier bei Mydealz nachzufragen, wenn du a) Amazon dazu befragst und b) nur das behältst, für was du bezahlst hast?
Der alte Artikel muss eigentlich zurück gesendet werden.
Bisher hat mich Amazon nichts behalten lassen...
Es wird explizit erwähnt, wenn du es behalten kannst.

So bekommst du deine Ersatzlieferung, die wenn das alte Gerät nicht eingeht extra belastet wird.

Ansonsten würde ich eben nochmal beim Chat nachfragen, die können dir das zu 100% beantworten, oder willst du später sagen " bei Mydealz hat jemand gesagt, das ich es behalten kann"?
Klar, Amazon schenkt dir ein Handy!
Frag doch Mal nach einem TV und Konsolen, die haben sowieso zu viel verdient....
Du musst das defekte Gerät zurückschicken. Tust du das nicht, belasten sie eine Kreditkarte oder dein Bankkonto mit dem jeweiligen Kaufbetrag.
Bearbeitet von: "Christopher_M." 6. Sep 2018
KingSmo06.09.2018 01:15

Der alte Artikel muss eigentlich zurück gesendet werden.Bisher hat mich …Der alte Artikel muss eigentlich zurück gesendet werden.Bisher hat mich Amazon nichts behalten lassen...


Irgendeinen Kleinkram, angebrochene oder zerdellte Lebensmittel konnte ich auch schon behalten.

Aber eine Glas Stehlampe die in 10000000 Teilen ankam wo zum Glück alle Scherben in der Folie waren, musste ich partout zurück schicken und das bei 15kg.

Die Regelungen sind da auch sehr komisch
fpm171206.09.2018 01:55

Klar, Amazon schenkt dir ein Handy!Frag doch Mal nach einem TV und …Klar, Amazon schenkt dir ein Handy!Frag doch Mal nach einem TV und Konsolen, die haben sowieso zu viel verdient....


Schau mal ins Profil
KingSmovor 1 h, 43 m

Der alte Artikel muss eigentlich zurück gesendet werden.Bisher hat mich …Der alte Artikel muss eigentlich zurück gesendet werden.Bisher hat mich Amazon nichts behalten lassen...


Bist halt nur B-Kunde
okolytavor 2 h, 55 m

Irgendeinen Kleinkram, angebrochene oder zerdellte Lebensmittel konnte ich …Irgendeinen Kleinkram, angebrochene oder zerdellte Lebensmittel konnte ich auch schon behalten. Aber eine Glas Stehlampe die in 10000000 Teilen ankam wo zum Glück alle Scherben in der Folie waren, musste ich partout zurück schicken und das bei 15kg. Die Regelungen sind da auch sehr komisch



Amazon wollte nur verhindern, dass du die von deinem Roller direkt in den nächsten Straßengraben wirfst.
Steht meist dabei, das du das defekte Gerät binnen 4 Wochen zurück senden musst. Ansonsten belasten sie dein Konto. Warum sollten sie dir das schenken? Manchmal werden hier wirklich sinnfreie Fragen gestellt..... ist halt nett von Amazon, dir so schnell wie möglich ein neues, funktionierendes Handy zukommen zu lassen...ist doch top....
Bearbeitet von: "schmidti111" 6. Sep 2018
Wie kackn dr3ist
okolytavor 4 h, 20 m

Irgendeinen Kleinkram, angebrochene oder zerdellte Lebensmittel konnte ich …Irgendeinen Kleinkram, angebrochene oder zerdellte Lebensmittel konnte ich auch schon behalten. Aber eine Glas Stehlampe die in 10000000 Teilen ankam wo zum Glück alle Scherben in der Folie waren, musste ich partout zurück schicken und das bei 15kg. Die Regelungen sind da auch sehr komisch


Naja, Amazon hat mir mal einen Koffer im Wert von 70€ neu geschickt und ich durfte den Alten behalten, weil ein paar Kratzer drauf waren... Den stinkenden, vollgekackten, defekten Meerschweinchenstall musste ich aber zum Austausch zurück schicken
Also ehrlich gesagt kann ich die Hoffnungen durchaus nachvollziehen - würde mir genauso gehen und so wie Amazon operiert halte ich es nicht für unmöglich dass Du nichts zurück schicken musst.
Aber: glaubst Du nicht es wäre schlau sich erst darauf einzurichten (Ersatzteile bestellen etc.) wenn etwas Zeit ins Land gegangen ist und Du davon ausgehen kannst, dass es so ist?
Wie soll Dir das hier einer definitiv sagen können?
Bearbeitet von: "daniu" 6. Sep 2018
okolytavor 4 h, 41 m

Schau mal ins Profil



Dafuq? Das sind aber überdurchschnittlich viele Fragen zu Widerrufsrecht und Rückgabe bei Amazon, Conrad, etc.

Dem dürfen wir dann jeden Schrott mit unseren EInkäufen quer finanzieren, wird Zeit, das Amazon das Konto sperrt.
Habe dich bei Amazon gemeldet. Die schauen bei dir jetzt genauer hin.
Ich glaube nicht mal das das Handy kaputt ist, hier wird einfach um Hilfe für Betrug gebeten, muss man nicht unterstützen, auch bei Amazon nicht
schmidti11106.09.2018 06:05

Steht meist dabei, das du das defekte Gerät binnen 4 Wochen zurück senden m …Steht meist dabei, das du das defekte Gerät binnen 4 Wochen zurück senden musst. Ansonsten belasten sie dein Konto. Warum sollten sie dir das schenken? Manchmal werden hier wirklich sinnfreie Fragen gestellt..... ist halt nett von Amazon, dir so schnell wie möglich ein neues, funktionierendes Handy zukommen zu lassen...ist doch top....


Das wurde auch jeder andere Onlineshop, der eine gewisse Grösse aufweisen kann. Kein Kunde sollte eine defekte Ware bekommen. Also macht dein Beitrag auch null Sinn.
merseyside06.09.2018 08:01

Das wurde auch jeder andere Onlineshop, der eine gewisse Grösse aufweisen …Das wurde auch jeder andere Onlineshop, der eine gewisse Grösse aufweisen kann. Kein Kunde sollte eine defekte Ware bekommen. Also macht dein Beitrag auch null Sinn.


Klar, man muss zurückschicken....fertig....... ich kenne auch nur Amazon bei Technik und Garantie ausserdem mal den Verlauf des Threaderstellers angesehen
Bearbeitet von: "schmidti111" 6. Sep 2018
Als Amazon-Zirkel Kunde darfst du dass natürlich behalten. Musst aber in den Zirkel aufgenommen werden, sonst wird dass nichts.
Lebensmittel die man reklamiert kann man glaub ich behalten, war zumindest bei meinem Whey Protein so (Verpackung beschädigt/geöffnet).

Aber Elektronik und Co - keine Chance. Find ich aber selber gut, denn diese "Abschreibungen" legt Amazon natürlich auf alle Kunden um.
schmidti11106.09.2018 08:09

Klar, man muss zurückschicken....fertig....... ich kenne auch nur Amazon …Klar, man muss zurückschicken....fertig....... ich kenne auch nur Amazon bei Technik und Garantie ausserdem mal den Verlauf des Threaderstellers angesehen


Wenn man nur eine Onlineshop kennt, dann sollte lieber nichts sagen und nicht direkt sein Senf dazu geben, als wurde man vieles wissen. Und was interessiert es mich, wie der Verlauf vom Threaderstellers ist ? Habe auf dein Kommentar kommentiert nicht auf dem des Threaderstellers.
merseyside06.09.2018 09:50

Wenn man nur eine Onlineshop kennt, dann sollte lieber nichts sagen und …Wenn man nur eine Onlineshop kennt, dann sollte lieber nichts sagen und nicht direkt sein Senf dazu geben, als wurde man vieles wissen. Und was interessiert es mich, wie der Verlauf vom Threaderstellers ist ? Habe auf dein Kommentar kommentiert nicht auf dem des Threaderstellers.


er fragte doch speziell nach Amazon Da kenne ich mich aus
schmidti111vor 3 m

er fragte doch speziell nach Amazon Da kenne ich mich aus


Achso stimmt bist ja auch der einzige, der bei Amazon bestellt ;). Bist en richtiger Experte wa
Also ich hatte mal eine Herdplatte die kaputt war als sie ankam. Amazon meinte Ersatzlieferung geht raus, danach bitte zurücksenden. Ich hatte dem Kundendienst dann geschrieben, dass ich mich nicht im Stande sehe, diese zur Post zu bringen und dann wurde mir gesagt ich solle sie entsorgen
dcdead06.09.2018 11:30

Also ich hatte mal eine Herdplatte die kaputt war als sie ankam. Amazon …Also ich hatte mal eine Herdplatte die kaputt war als sie ankam. Amazon meinte Ersatzlieferung geht raus, danach bitte zurücksenden. Ich hatte dem Kundendienst dann geschrieben, dass ich mich nicht im Stande sehe, diese zur Post zu bringen und dann wurde mir gesagt ich solle sie entsorgen


Ach so du warst bereit die Ersatzlieferung von der Post abzuholen aber die defekte Ware nicht hinzubringen alles klar. Du hättest das Paket dem DHL Fahrer auch gleich mitgeben können.
ChrisXSBvor 16 m

Ach so du warst bereit die Ersatzlieferung von der Post abzuholen aber die …Ach so du warst bereit die Ersatzlieferung von der Post abzuholen aber die defekte Ware nicht hinzubringen alles klar. Du hättest das Paket dem DHL Fahrer auch gleich mitgeben können.


Wieso von der Post abholen, es wird nach Hause gebracht (Wir haben einen Concierge, der die Pakete annimmt). Außerdem kam das mit Hermes und bei uns gibt der Fahrer keinerlei Nachweis, wenn man ihm das Paket einfach so mitgibt, bei keinem der Paketdienste. Da müsste Amazon eine separate Abbuchung holen, worum es mir eigentlich ging, als ich Sie anschrieb, aber anscheinend wollten sie das nicht. Aber netter Ton von dir.
Bearbeitet von: "dcdead" 6. Sep 2018
Avatar
GelöschterUser781924
Damit der Händler die Gewährleistung gegenüber seinem Zulieferer einfordern kann bzw. die Rückzahlung bei Defekten, ist es natürlich erforderlich, dass der Zulieferer auch defekte Ware bekommt.

Deshalb darfst du es in der Regel natürlich nicht behalten bzw. holt sich Amazon sein Geld dann von dir, und nicht vom Zulieferer. Wenn du also unbedingt ein defektes Gerät zum Neupreis erwerben willst und noch die Reparatur/Ersatzteilkosten selbst tragen möchtest, dann behalt es ruhig!
Ich hatte erst vor einer Woche Ersatzlieferung beantragt. Hatte Schuhe gekauft und die Sohle war nach paar Monaten durch. Hab im Chat gefragt ob die irgendwelche Garantie haben. Anscheint ja. Wurde gefragt ob ich Ersatz haben will. Ich sagte ja. Paar Minuten später tauchten die Ersatzschuhe in meine Bestellungen auf. Summe 0€. Ich fragte noch ob ich die alten zurück schicken soll, weil werden ja eh entsorgt. Der Chat Mann meinte Amazon will die zurück. Also hab ich gewartet bis die neuen ankamen und hab die alten zurück geschickt. Alles easy.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen