Abgelaufen

Kostenlose Kreditkarte mit Prämien in der Übersicht - 50€ / 65€ / 20€ / 150€

Admin 67
eingestellt am 6. Mär 2014

So wie wir ja immer wieder mal eine Übersicht mit kostenlosen Girokonten mit Prämien machen, mache ich das ganze mal für reine Kreditkarten. Also Karten ohne dazugehöriges Girokonto.


Der Übersicht halber ist der Artikel aber kurz und knackig. Bei Detailfragen, gerne die Kommentare nutzen oder in den dazu verlinkten ausführlichen Artikel (falls vorhanden).


Den Anfang macht die VISA World Card Kreditkarte, da das Angebot nur noch heute gilt.


VISA World Card Kreditkarte



Nicht die allerbesten Konditionen, aber für 50€ Prämie, auf jeden Fall nicht schlecht 563115.jpg


BarclayCard New VISA



Eine sehr gute Kreditkarte, leider mit einem etwas hohen Fremdwährungseinsatz.


Gebührenfrei Kreditkarte (auch bekannt unter dem Namen PayVIP)


  • Prämie: 20€ Cashback über Qipu
  • komplett gebührenfrei – 0€ Gebühr
  • 0% Fremdwährungsgebühr (es gilt der Tageswechselkurs der MasterCard)
  • Sollzins (bei nicht oder nur teilweise bezahlter Rechnung): 1,53% pro Monat (19,94% p.a.)
  • Bargeldabhebung: 1,79% pro Monat (23,70% p.a.)
  • MasterCard
  • ausführlicher Artikel

Die Karte ist genial, hat aber den großen Nachteil, dass man die Kreditkartenrechnung nicht automatisch abbuchen lassen kann. Man muss also manuell die Rechnung überweisen. Vergisst man dies, fallen die recht hohen Zinsen an. Trotzdem eine gute Karte, auch unabhängig von der Prämie. Bei Interesse unbedingt den ausführlichen Artikel lesen.


American Express Gold


  • Jahresgebühr: 140€ – entfällt im 1. Jahr
  • Prämie: 75€ in Punkten und nochmal bis zu 75€ bei Freundschaftswerbung (findet man sicherlich zahlreich hier in den Kommentaren (wie immer nur Gesuche, KEINE! Angebote) oder aber auf eBay)
  • kostenfreie Partnerkarte (kostet normalerweise 40€/Jahr)
  • umfangreiches Reiseversicherungspaket
  • 2% Fremdwährungseinsatzgebühr
  • Bonusprogramm
  • keine Mindestvertragslaufzeit
  • American Express

 

Zusätzliche Info
67 Kommentare

Wäre die Visa World Card zum Abheben nicht sogar besser geeignet als die Comdirect Visa mit Ihrem zum teil sehr schlechten eigenen Wechselkurs? Oder fällt beim Abheben in fremden Währungen auch der Fremdwährungseinsatz an? Bei meine Amazon Visa werden die z.B. auch beim Abheben berechnet, bei Comdirect nicht.

BarclayCard Gold fehlt! Hat zwar keine Prämie, aber dafür bessere Leistungen als die New Visa

VISA World Card Kreditkarte: Was bedeutet aktive Nutzung genau? Eine Transaktion?

Verfasser Admin

@Zeldafreak:
Es geht hier ja aber um Kreditkarten MIT! Prämie Wie auch schon die Überschrift sagt. Man kann auch von der New Visa danach auf die Gold wechseln.

@Karottenparty:
Ich denke, dass sie immer anfällt, wenn die Währung gewechselt werden muss.

@ SteveJFG:
Ich denke 1-2 Transaktionen reichen, aber man kann ja auch mal ein paar Amazon Gutscheine kaufen

@admin: Könntest du noch jeweils ergänzen wo Schufaeintrag und/oder -abfrage anfällt?

Avatar
GelöschterUser259190

Wie lange dauert die Bearbeitung der Gebührenfrei? Brauche sie nächste Woche...



admin:
@Karottenparty:
Ich denke, dass sie eimmer anfällt, wenn die Währung gewechselt werden muss.


bei meiner Comdirectkarte war die Differenz zw. dem Comdirekt-Kurs und dem Interbankenkurs in der Regel marginal. Oder habt ihr schon mal echte Unterschiede in den Kursen beobachtet?
Avatar
GelöschterUser259190

mit entsprechendem Umsatz wird einem auch die Jahresgebühr der amex in den folgenden Jahren erlassen

Verfasser Admin

@alexdd:
Soll wohl teilweise in Asien, "mies" sein.
mydealz.de/260…en/
Meistens, aber wie Du schon sagtest, marginal, wobei das natürlich auch immer auf den Gesamtbetrag ankommt

Avatar
GelöschterUser259190

Ich hab die New Visa und die MasterCard Gold. Die New Visa nutze ich für Amazon, inländische Bargeldversorgung usw. Die Master Card Gold nutze ich für Auslandseinsätze (z. B. zavvi), da hier ja keine Gebühren anfallen. Das ist n super Duo, absolut empfehlenswert und zwar beide Karten...



alexDD: bei meiner Comdirectkarte war die Differenz zw. dem Comdirekt-Kurs und dem Interbankenkurs in der Regel marginal. Oder habt ihr schon mal echte Unterschiede in den Kursen beobachtet?




Ich war vor kurzem 2 Monate in Indonesien und der Kurs war gegenüber Google dauerhaft 500-800 idr schlechter. Das sind immerhin 3-5%. Allerdings fällt bei meiner Comdirect VISA beim ABHEBEN definitiv kein Fremdwährungseinsatz an, bei meiner Amazon VISA schon. Wenn ich wüsste dass sie bei der Visa World Card nicht anfällt würde ich sie sofort bestellen.
Verfasser Admin

@ jami:
Das wird sehr, sehr, sehr knapp. Ich würde eher sagen, klappt nicht mehr rechtzeitig.

@ Snott:
Guter Punkt. Von den Karten oben habe ich keine mehr, kanns also aktuell nich sagen. Vielleicht können wir den Punkt ja gemeinsam ergänzen.



admin:
@Zeldafreak:
Es geht hier ja aber um Kreditkarten MIT! Prämie Wie auch schon die Überschrift sagt. Man kann auch von der New Visa danach auf die Gold wechseln.


@Karottenparty:
Ich denke, dass sie immer anfällt, wenn die Währung gewechselt werden muss.


@ SteveJFG:
Ich denke 1-2 Transaktionen reichen, aber man kann ja auch mal ein paar Amazon Gutscheine kaufen




Danke für die Info.
Die Aktion läuft aber laut Qipu noch bis 31.03.

mfg
Verfasser Admin

@ Karottenparty:
Ich würde ja anrufen, aber die Hotline ist leider für heute schon zu

Avatar
GelöschterUser259190

Hat Barclaycard faire Wechselkurse oder refinanzieren sie sich so das kostenlose Bargeldabheben?

Lohnt es sichdie VISA World Card Kreditkarte nur wegen dem Cashback und Amazon Gutschein zu holen?
Habe mir erst die Barclaycard geholt.

Wie definierst Du lohnt? Wenn Dir 50 Euro für den Aufwand reichen, dann ja.

Die Barclaycard nutzt die regulären Visa Wechselkurse

Avatar
GelöschterUser259190

Hat sich eigentlich von euch noch jemand damals bei der kostenlosen Gold barclaycard die Karte gesichert und habt ihr auch den Hinweis von der Hotline bekommen das die Umstellung Mitte des Jahres sein wird?

Avatar
GelöschterUser259190

Wer die gebührenfrei Mastercard regelmäßig nutzt kann sich auch einfach einen Dauerauftrag über 30 einrichten, das ist der fällige Mindestbeitrag um keine Mahnung zu erhalten (schützt allerdings nicht vor den dann fälligen Zinsen bis die Rechnung komplett bezahlt wird).

Hat mir zweimal im Urlaub gute und günstige Dienste geleistet.
Für bargeldabhebungen im urlaubsland habe ich mir einfach vor der abreise den Betrag auf das kreditkartenkonto überwiesen, damit spart man sich noch die paar Cent Zinsen für Bargeld. Oder man überweist einfach schon vor der Rechnung genug Geld um das Konto auszugleichen.

Auch der service ist klasse. Bei gestohlenen Daten bzw. Datenmissbrauch schnelle Antwort und Bearbeitung, schnelle Sperrung und Zustellung der ersatzkarte.

Und was mir persönlich sehr gut gefällt, auch wenn das andere ganz anders sehen, ist die Tatsache, dass die Rechnung ganz einfach unaufgefordert per email kommt. Null Aufwand und eine gute Erinnerung sie gleich zu begleichen.



admin:
@Zeldafreak:
Es geht hier ja aber um Kreditkarten MIT! Prämie Wie auch schon die Überschrift sagt. Man kann auch von der New Visa danach auf die Gold wechseln.


Darum schrieb ich ja extra dazu, dass sie keine Prämie hat. Machst du noch eine Auflistung der Kreditkarten, die ebenfalls gute Konditionen haben aber keine Prämie bieten? Daran wäre ich sehr interessiert (z.B. Reiseversicherungen etc.)

Übrigens, bist du sicher, dass man wechseln kann? Im Forum haben einige gesagt, dass es am Telefon wohl versprochen wird, aber dann doch nicht geht.

An welchen Automaten kann man mit der Barclaycard New Visa Geld abheben? Bestimmte Institute / Verbünde oder an den "Visa"-Automaten?

Avatar
GelöschterUser259190

Welchen Hinweis bezüglich der Barclays Gold von der Hotline?

Avatar
GelöschterUser259190

Mit der New Visa kann man an allen Automaten Geld abheben, die Visa-Karten akzeptieren, Sparkassen, Volksbanken, Postbank usw... alles schon gemacht...



Gefahrensucher:
An welchen Automaten kann man mit der Barclaycard New Visa Geld abheben? Bestimmte Institute / Verbünde oder an den “Visa”-Automaten?



An jedem Automaten mit "Visa"-Zeichen...

Mich wundert, daß in diesen Vergleichen selten die kostenlose Mastercard der Ikano Bank (gehört dem IKEA-Gründer) genannt wird:

ikanobank.de/kre…htm

Gibt es an den Konditionen irgendwas auszusetzen, was ich übersehen habe?

gibt es eine mindestvertragslaufzeit bei amex? oder kann man innerhalb des ersten jahres nach erhalt der prämie kündigen?

Kurz zu der Schufa abfrage. Bei der ICS Karte hatte ich sofort in der Schufa eine Anfrage drin. Rest kann ich erst später mitteilen. Bei der Barclay ist ein Eintrag drin. Der Kreditrahmen wird dort auch eingetragen. Bei der Adanzia auch ein Eintrag aber ohne Kreditrahmen nennung.

Was ich mich schon immer mal gefragt habe, gibt es eine dauerhaft beitragsfreie American Express Kreditkarte? Ob Gold, Centurion ( ) oder welche auch immer wäre mir egal.

Wer eine Prepaid-Kreditkarte sucht und noch nicht 18 ist, ist bei der Wüstenrot Bank auch gut bedient. Natürlich insbesondere mit den Prämien nicht mit den Konten für Erwachsene vergleichbar, aber trotzdem kostenlose Kontoführung und keine Mindestumsätze

Also die VISA World Card klingt wirklich verlockend, finde ich. Was mich da interessieren würde:

1. Hat jemand Erfahrungen hinsichtlich des Verfügungsrahmens? Also wenn die nur paar Euro fuffzig gestatten, wäre das fast witzlos.

2. Im Preis-PDF steht beim Geldabheben im Inland was von "Guthaben" - daraus folgere ich jetzt einfach mal, daß man Geld auf das Kartenkonto überweisen kann und damit den Verfügungsrahmen quasi erhöhen kann (bis das Guthaben verbraucht ist). Bei der Gebührenfrei-Karte sei das nicht gerne gesehen und man würde nach einer Weile aufgefordert werden, das Guthaben aufzubrauchen, hat man mir an der Hotline gesagt. Gibt es Erfahrungen, wie es bei der World Card damit aussieht? Das wäre vor allem eben für den Urlaub eine weitere Sicherheit... unabhängig vom normalen Verfügungsrahmen noch nach eigenen Gutdünken Geld draufzupacken.

Dieselben beiden Fragen stellen sich mir natürlich auch hinsichtlich der BarclayCard New VISA .

bei qipu steht dass man die Prämie nur bei "aktiver" Nutzung erhält. Weiß einer was das bedeutet? langt einmalige Nutzung? Oder bekommt man die Prämie auch schon ohne sie genutzt zu haben?

Also die BarclayCard New VISA kostet mich nichts auch wenn ich sie nicht nutze ?
Und wie funktioniert das mit dem Geld abheben ? Buchen die das von meinen Konto ab ?

Avatar
GelöschterUser259190

Man kann bei der New Visa selbst entscheiden, ob man per Lastschrift bezahlen möchte, oder ob man selbst nach Erhalt der Abrechnung (kommt per Post) überweisen möchte. Den Verfügungsrahmen kann man bei der New Visa erhöhen, in dem man z. B. vor einem Urlaub Geld auf das Kreditkartenkonto überweist. Diese Möglichkeit wird explizit genannt.

Avatar
GelöschterUser259190

... Ach so und die Karte kostet natürlich nichts, auch wenn man sie nicht nutzt, deshalb ja dauerhaft kostenlos... Bargeld kann man natürlich jeder Zeit mit der Karte abheben. Man muss dafür nichts extra aufs Kreditkartenkonto überweisen...



admin:
@ Karottenparty:
Ich würde ja anrufen, aber die Hotline ist leider für heute schon zu




wow, danke für die mühe! wäre super falls du morgen dazu kommst, ansonsten frage ich nächste woche nach
Avatar
GelöschterUser259190


Usul:
Also die VISA World Card klingt wirklich verlockend, finde ich. Was mich da interessieren würde:

1. Hat jemand Erfahrungen hinsichtlich des Verfügungsrahmens? Also wenn die nur paar Euro fuffzig gestatten, wäre das fast witzlos.


Ich habe bei der der Barclaycard New Visa als Student 1600 Euro Kreditrahmen bekommen.
Avatar
GelöschterUser259190

Wünstenrot Bank Girokonto und Visa Classic wuestenrotdirect.de

Diese Wünstenrot Bank Visa Classic ist auch 1. beitragsfreie VISA-Kreditkarte (dauerhaft und ohne Bedingungen)
2.weltweit kostenlos Bargeld abheben 12mal kostenfrei, danach 0,99Euro pro mal--Bargeld abheben!

Postbank Sparcard kann auch innerhalbs ein Jahr weltweit kostenlos Bargeld abheben!auch beitragsfreie Karte!

Avatar
GelöschterUser259190
ChrK2000: ... Ach so und die Karte kostet natürlich nichts, auch wenn man sie nicht nutzt, deshalb ja dauerhaft kostenlos... Bargeld kann man natürlich jeder Zeit mit der Karte abheben. Man muss dafür nichts extra aufs Kreditkartenkonto überweisen...

Vielen Dank und Abgebucht wird dann einmal im Monat am Ende ?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler