Kostenlose Schutzklick Handyversicherung - jemand Erfahrungen?

7
eingestellt am 15. Okt 2017
Kostenlose Schutzklick Handyversicherung - jemand Erfahrungen?


Wenn Mannheim Preisbörse ein Handy bestellt gibt es eine kostenlose Versicherung zu dem Gerät. Hat jemand von Euch damit Erfahrungungen? Gibt es da etwas negatives bei?


Danke Euch



1058594-XWUY8.jpg
Zusätzliche Info
7 Kommentare
Also ich habe schon Erfahrung mit Schutzklick. Da ich sehr lange warten musste (fast 2 Monate wegen Lieferproblemen von Samsung weshalb es sogar einen Artikel gab) habe ich die Selbstbeteiligung sogar wieder bekommen. Der Support wirkte recht kompetent.
Beachte bei dem Angebot die Versicherungsbedingungen! Läuft nur 1 Jahr. Anschlussversicherung wirste eher keine finden, da bei allen mir bekannten Versicherungen das Kaufdatum bei Versicherungsbeginn max. xy Tage/Monate zurück liegen darf.
Wenn du also wirklich ne Versi brauchst und die über die Vertragslaufzeit gehen soll, schaust du dich besser anderswo um.
Wenn du eig keine Versicherung brauchst und nicht bereit bist für eine zu bezahlen, dann kannste das Angebot als kleines Gimmick mitnehmen.
Sieh’s ähnlich wie ne 500mah PowerBank als Zugabe oder ne Dynamo-Taschenlampe aus China als Prämie etc.. nice to have aber in der Praxis ist die Versicherung folglich auch nicht wirklich zu gebrauchen und kein Ersatz für ne brauchbare 5000mah PowerBank oder eine ordentliche Taschenlampe.
Hab damals eine kostenlose Handyversicherung bei Vertragsabschluss mit Galaxy S8+ abgeschlossen.
Hatte dann auch tatsächlich einen Schadensfall der repariert werden musste nach ca 2 Monaten.
Ging alles problemlos über die Bühne, obwohl ich auch erst ziemlich skeptisch war.
50€ Selbstbeteiligung war halt dabei, wobei die Reparatur sonst >400€ gekostet hätte, von daher mehr als in Ordnung.
Reparatur war tadellos, innerhalb von 4 (!!) Werktagen war das Handy wieder bei mir, inklusive Versandzeit.
Einziger Nachteil: anfangs etwas einige Telefonanrufe die ich wegen der Anrufzeiten nicht beantworten konnte.
Als ich dann mal rankonnte, haben sie sich erkundigt ob alles zu meiner Zufriedenheit ist und später nochmal ob ich weitere Versicherungen habe, für die sie das Mandat übernehmen können.
Als ich abgelehnt hab, kamen keine weiteren Anrufen mehr. War aber nicht aufdringlich, sehr freundlicher Mitarbeiter.
-> Umsonst kann man die mal mitnehmen.
Verfasser
Danke für eure Tipp und Erfahrungen.

Man muss wohl zustimmen, das Schutzclick ein bestehendes Mandat übernehmen muss.... kann da jemand was zu sagen.....
sie wollen einen Versicherungsmaklerauftrag von dir, du musst denen mindestens eine Versicherung geben

ich habe schlechte Erfahrungen gemacht

Erst nach Einschaltung des Obmanns und der BaFin würde gezahlt
Verfasser
janryker16. Okt 2017

sie wollen einen Versicherungsmaklerauftrag von dir, du musst denen …sie wollen einen Versicherungsmaklerauftrag von dir, du musst denen mindestens eine Versicherung gebenich habe schlechte Erfahrungen gemachtErst nach Einschaltung des Obmanns und der BaFin würde gezahlt


war das bei dir auch Schutzclick
Bearbeitet von: "spock13" 16. Okt 2017
spock1316. Okt 2017

war das bei dir auch Schutzclick


ja sonst würde ich hier ja nicht schreiben
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler