kostenlose Streaming app für PC?

8
eingestellt am 18. Jan
Hallo,

ich Streame so selten und schon so lange nicht mehr, jetzt wollte ich gerne ab und an mal paar Videos Live Streamen so wie es auch bei der PS4 möglich ist, hatte auch schon gegooglet und diverse Tools probiert aber die waren irgendwie alle nicht so toll. Ich möchte gerne über Steam Aufnehmen bzw die Spiele die ich da spiele auf Youtube Streamen damit meine Freundin da zusehen kann, da es über Steam selbst leider extreme probleme damit gibt bei ihr.

Habe es bis jetzt mit Nvidia Experience versucht aber das Programm stützt immer ab nach ca. 5-10 Minuten, keine Ahnung an was das liegt, das passiert auch nur wenn ich Live Streame.

Gibts da was besseres? Oder bleibt mir nur die Videos auf PC Aufzuzeichnen und dann zu bearbeiten und hochzuladen?

Danke für eure hilfe schon mal
Zusätzliche Info
DiversesElektronik
8 Kommentare
OBS (kostenlos) oder xSplit (einige Funktionen kostenpflichtig) um nur mal die zwei bekanntesten Programme zu nennen.
Bearbeitet von: "Ramoth" 18. Jan
Huiuiui, deine Freundin guckt dir remote beim spielen zu.
Bei euch geht's ja heiss her.
Drück im Spiel mal Win+G und schau ob dir die Windows 10 Gaming Funktionen zusagen
So so "Streamen" nennt man das heute wenn du mit deinem Joystick spielst und deine Freundin aus der Ferne dann an Ihren Touchpads rummacht

Gibts da nicht Skype für ? :-)

*Hihi*
Leute ich bin Weiblich ich Streame keine schmutzigen Sachen haha nur meine Freundin/Kumpelin ist halt schon älter und schaut gerne zu ab und an aber über Steam hat sie probleme wahrscheinlich einfach zu schwach mit der ihrer Telekom.

Bin doch ein artiges Mädchen

Danke, das mit Windows wusste ich noch garnicht, OBS hatte ich glaub mal probiert mal sehn ob ich das noch installiert habe und xSplit hat nur mit twitch bei mir getan aber danach waren die Aufzeichnungen weg und ka wie man das dort einstellt, damit die nicht verschwinden ^^
Wolferatus18. Jan

Leute ich bin Weiblich ich Streame keine schmutzigen Sachen haha nur meine …Leute ich bin Weiblich ich Streame keine schmutzigen Sachen haha nur meine Freundin/Kumpelin ist halt schon älter und schaut gerne zu ab und an aber über Steam hat sie probleme wahrscheinlich einfach zu schwach mit der ihrer Telekom.Bin doch ein artiges Mädchen Danke, das mit Windows wusste ich noch garnicht, OBS hatte ich glaub mal probiert mal sehn ob ich das noch installiert habe und xSplit hat nur mit twitch bei mir getan aber danach waren die Aufzeichnungen weg und ka wie man das dort einstellt, damit die nicht verschwinden ^^


Das liegt bei steam meist daran das das über die CPU und nicht über die gpu läuft und viele cpus in normalen Rechnern zu schwach sind bei aufwendigen Spielen. Mit nvidia experience kannst du zumindest das über die gpu ins Netzwerk schicken. So etwas gibt es wohl auch für AMD Karten.
Kann OBS empfehlen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler