Kostenlose Surf-SIM

Hallo zusammen,

ich habe seit kurzem ein Dual-SIM-Smartphone und suche zu meinem bestehenden Prepaid-Tarif eine zweite SIM-Karte mit der ich effektiv kostenlos surfen kann. Die Größe des Datenvolumens ist mir recht egal. Wichtig ist mir nur dass dann gedrosselt wird und nicht pro MB oder so abgerechnet wird.

Netzclub kenne ich, finde ich aber wegen den Werbe-SMS nicht so doll. Und doof ist auch dass man dort pro MB zahlen muss, wenn man es mal vergisst auf eine SMS oder so zu reagieren. :-/

Ein Bekannter hatte mal einen McSPAR-Tarif vonMcSIM. Dieser hat mit diesem alten Vertrag genau das gemacht was ich gerne hätte: Kostenlos schnell surfen bis 50 MB, danach dann gedrosselt. Nur leider wird dieser Vertrag nicht mehr angeboten und ist so nicht mehr buchbar. -.-

Kennt da jemand was, oder kann was für mich und die Community empfehlen? Oder kennt im Zweifel einen Tarif bei dem es effektiv kostenlos ist?

Viele Grüße, und vielen Dank schon mal!

Beliebteste Kommentare

Bin bei Netzclub, habe schon seit Monaten keine Werbe-SMS mehr bekommen. Auch die Aussage, dass man dort was zahlen muss ist mir neu. Es ist ja eine echte Prepaidkarte, du musst nicht mal Geld drauf haben, also kann gar nichts abgezogen werden.
Informier die am besten nochmal über Netzclub.

12 Kommentare

Bin bei Netzclub, habe schon seit Monaten keine Werbe-SMS mehr bekommen. Auch die Aussage, dass man dort was zahlen muss ist mir neu. Es ist ja eine echte Prepaidkarte, du musst nicht mal Geld drauf haben, also kann gar nichts abgezogen werden.
Informier die am besten nochmal über Netzclub.

sehe ich auch so, nehme nur Netzclub für sowas

Hey, danke für eure Antworten! Jau, wenn man nichts einzahlt und immer einmal pro Monat auf diese leicht lästigen Mails oder SMS reagiert, dann hat man natürlich keine Kosten.

Aber sobald man Geld drauf hat oder automatisches Abbuchen eingestellt hat und mehr als einen Monat nicht auf den Werbemist reagiert hat, dann werden pro MB 24 Cent abgezogen:
a54wb482.png
Quelle: netzclub.net
Habe jetzt erst mal so eine SIM bestellt und werde die nur Prepaid nutzen, aber nichts einzahlen. :-) Dann kann auch nichts abgebucht und abgezogen werden.^^

Nur ich hätte gerne vor der Werbung Ruhe und habe keinen Bock immer auf den Mist reagieren zu müssen. Nervt halt, auch wenn so eine SMS nur alle paar Wochen kommt. :-)


Vielleicht gibt es ja wie gesagt auch irgendeinen Trick bei einem anderem Anbieter mit Prämie etc. effektiv kostenlos einen werbefreien Vertrag, vielleicht sogar mit mehr Datenvolumen abzugreifen.
Oder halt so was wie der ehemalige McSPAR-Tarif...

DealzWarrior

Hey, danke für eure Antworten! Jau, wenn man nichts einzahlt und immer einmal pro Monat auf diese leicht lästigen Mails oder SMS reagiert, dann hat man natürlich keine Kosten.



Du musst auf rein gar nichts reagieren, haben sie schon seit Jahren abgeschafft.

DealzWarrior

Aber sobald man Geld drauf hat oder automatisches Abbuchen eingestellt hat und mehr als einen Monat nicht auf den Werbemist reagiert hat, dann werden pro MB 24 Cent abgezogen: Quelle: netzclub.net


Na, da steht ja, wenn im Tarif kein Datenvolumen gebucht ist. Also es gab früher mal Tarif, wo kein Datenvolumen war, aber dafür 50min/sms oder so kostenlos waren -> ich denke die sind gemeint.
Ich habe übrigens auch noch den alten Tarif mit 200Mb, mir langt es dicke.

DealzWarrior

Hey, danke für eure Antworten! Jau, wenn man nichts einzahlt und immer einmal pro Monat auf diese leicht lästigen Mails oder SMS reagiert, dann hat man natürlich keine Kosten.


Ich werde alt! :-D Ja, geil! Wenn dann Netzclub einem den Werbemist immer mit der selben Nummer zusendet, müsste man die doch auf die Blacklist im Smartphone setzen können, so dass die SMS direkt beim Empfang in den Orkus geschickt wird und man gar nichts davon mitbekommt und seine Ruhe hat. :-)
Wenn das wirklich so klappen sollte, wäre genau das eine schöne Lösung. Und 100 MB sind jetzt zwar kein Riesenhighlight, aber für Kostenlos nehme ich die sehr gerne entgegen. :-)

Danke für deinen Hinweis. Werde ich so ausprobieren.

Benutze auch Netzclub musste noch nie was zahlen und erhalte maximal alle 2 Monate eine SMS. Finde ich überhaupt nicht schlimm. Für Whatsapp, Mails und zwischen durch was wichtiges Googeln reicht es absolut.

Ich habe auch Netzclub aber ehrlich gesagt noch nie eine Werbung-SMS bekommen.

DealzWarrior

Hey, danke für eure Antworten! Jau, wenn man nichts einzahlt und immer einmal pro Monat auf diese leicht lästigen Mails oder SMS reagiert, dann hat man natürlich keine Kosten. Aber sobald man Geld drauf hat oder automatisches Abbuchen eingestellt hat und mehr als einen Monat nicht auf den Werbemist reagiert hat, dann werden pro MB 24 Cent abgezogen:


Kann ich nicht bestätigen.

Ich nutze die 200MB Flat, habe ca. 10€ Guthaben seit 3 Monaten aufgeladen und mir wird nix abgezogen. Werbe-SMS oder Werbe-Mails auf die ich reagieren muss, habe ich übrigens seit über 2 Jahren nicht mehr bekommen. Nur die monatliche SMS mit dem Hinweis dass meine Flat verlängert wurde, kommt regelmäßig, aber da muss man auch nichts weiter tun.

Also ich kann Netzclub nach wie vor empfehlen, wenn man ein BackUp braucht oder kaum Datenverbrauch hat und mit 200MB hinkommt.

200MB sehe nur 100MB oder war das mal?

ichbinseinanderer

200MB sehe nur 100MB oder war das mal?



200MB ist ein alter Tarif.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Zalando 20 % Gutschein33
    2. Bestes Notebook bis 400€11
    3. Jochen Schweizer Rabatt Code34
    4. Suche Werber nicotel23

    Weitere Diskussionen