KOSTENLOSE Vodafone Internet Flat?

12
eingestellt am 18. Mär 2012
Hallo,

mir sind die Vodafone Deals, mit angeblichen Gewinn bei www.handybar.de aufgefallen.

Aktuell kann man den SuperFlat Internet Wochenende Tarif (SPEZIAL) mit einer Auszahlung von 360€ auswählen.

Also:
SuperFlat Internet Wochenende (SPEZIAL): 14,95 x 24 = -358,80€
Auszahlung: +360€
Gesamt: +1,20€

Man hätte also die Internetflat bei Vodafone umsonst.


Meine Fragen:
-Wie vertrauenswürdig ist handybar.de?
-Erhält man die Auszahlung schnell, bzw. überhaupt?
-Der Monatliche Betrag von 14,95€ wird von Vodafone abgebucht?
Oder Bucht Vodafone 25€ ab und man bekommt monatlich eine Gutschrift von handybar, sodass man auf "rechnerisch" 14,95€/Monat kommt?

Mir ist Netzclub bekannt, ich brauche aber umbedingt Vodafone, da mein Freund eine tel.flat hat.
Mir würden die 200mb locker für WhatsApp, E-Mails und bischen surfen reichen.

EDIT: Der Link zum Kombinator
[url]http://www.handybar.de/handyshop.php?q=__q__s__g__kombinator__p____u__controller__g__vodafoneCalculator__u__tab__g__kombinator__u__type__g__C[/url]
Zusätzliche Info
12 Kommentare

link pls

gefunden - du bekommst seitens vf eine gutschrift in höhe von 10€ monatlich + die einmalauszahlung von handybar -> kannst du gleich auf das kundenkonto von vf verschieben oder wartest auf gs-aktionen (einkaufsgutscheine) seitens mediadoof und promarkt
auszahlungstechnisch sollte es auch keine probleme geben - handybar ist kein unbekannter, die provisionsausschüttung ist nicht weltfremd

Den Tarif gab's schon öfter durch Auszahlung rechnerisch umsonst und es war sogar noch ein Handy dabei.

Bei mir gab es noch über 400€ Auszahlung.

gabs mit 200€ Gewinn

Ich bekomm das einfach nicht in mein Kopf, seit wann man Geld geschenkt bekommt...selbst ohne Gewinn, sagen wir man nimmt 50 Verträge und erhält
50x360=18.000€
Dann legt man das Geld auf ein Tagesgeldkonto (2,7% Zinsen) an und lässt Vodafone von da das Geld monatlich abbuchen. Man würde nicht für sein eigenes Geld Zinsen bekommen :O

Hallo,

@seni4ka,

nette Rechnung die du da aufgemacht hast, würden bestimmt alle gerne machen......wäre nur nicht die SCHUFA aka Kreditwürdigkeit......

Ich kenne bis jetzt (wer es anders weiß bitte hier melden) das ein Provider so einfach 50 Mobilfunkverträge an einen Privaten einfach so schaltet noch nicht.

Aber ein gelungenes Geschäftsmodell wäre das....

In diesem Sinne.

Warze

Als Privater würde es bestimmt schwierigkeiten geben
Mit einem Gewerbeschein vllt. nicht?

Mit Gewerbeschein wird es eh interessanter, weil es dann 15% Rabatt gibt^^

Avatar
GelöschterUser88582

Ich hatte noch das "Glück" diesen Vertrag mit einer Auszahlung von 410,00 Euro und einem Bluetooth Headset zu bekommen. Dazu tatsächlich die 15% Rabatt für Gewerbetreibende.
In ein paar Tagen sollte die Auszahlung anstehen (Zum Ende des folgenden Monats nach erfolgter Freischaltung). Bin mal gespannt.

Werde in ein paar Tagen gerne mal berichten.

Bei mir wurde ab dem 8.ten Vodafone Vertrag eine Kaution gefordert. Kenne auch keinen der mehr geschafft hat ^^

hahahah Crenzy, wir verstehen uns

@Jinglebells
das wäre super!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler