Abgelaufen

Kostenloser UMTS Stick mit 3 Monatsvertrag

Admin 211
eingestellt am 20. Mär 2009

Normalerweise sind wir ja von Logitel immer die o2 3 Monats UMTS-Flat für 0€ gewöhnt. Diesmal gibt es allerdings nur einen Volumentarif (200MB), aber dafür bekommt man noch einen kostenlosen UMTS-Stick.


Fixkosten:


  • 25€ Anschlussgebühr (entfällt)
  • 3 x 2,50€ Grundgebühr (Genion Card S)
  • 3 x 10€ Grundgebühr (Internet Data M Option – monatl. 200MB)
  • – 62,50€ Einmalauszahlung durch Logitel (erfolgt nach 4-6 Wochen aufs Girokonto)
  • 0€ o2 UMTS Stick
  • ———————————–
  • 0€ für einen o2 UMTS Stick mit einem 3 Monatsvertrag



Ob man bei den aktuellen Preisen noch für einen UMTS Stick einen Vertrag abschließen will, muß jeder für sich wissen, da es aber nur ein “Mini Vertrag” mit 3 Monaten Laufzeit ist, kann man es schonmal erwähnen.


Die Auszahlung erfolgt in der Regel innerhalb von 4-6 Wochen direkt auf euer Girokonto.


Der Stick war früher immer simlockfrei, inzwischen gab es auch mal Chargen mit Simlock. Telefonisch wurde mir jedoch soeben von logitel bestätigt, dass der Stick ohne Simlock kommt.


Kündigung


555257.jpg


Musterkündigung


Wie immer sollte man bedenken, dass man solche Spielchen nicht beliebig oft machen kann.

Zusätzliche Info
211 Kommentare

Brauch man wieder eine Kopie der EC Karte?

muss man den Vetrag per Post einsenden oder genügt eine Email mit Kopie von Personalausweis und Ec Karte?

Die Frage dürfte sein, ob man von Logitel überhaupt noch was bekommt. Laufend neue Angebote können Sie erstellen, aber passieren tut da nix.

jedes folge mb kostet 50 cent ^^ wenn ich das richtig lese

das heißt?

war auf den vorhergehenden beitrag bezogen

Zitat Scarred:
Brauch man wieder eine Kopie der EC Karte?
Ich denke ja.
Zitat hans wurst:
muss man den Vetrag per Post einsenden oder genügt eine Email mit Kopie von Personalausweis und Ec Karte?
Ich habe vor kurzem bei denen 2 Verträge abgeschlossen. E-Mail geht, du musst aber auch die Unterlagen die du per Mail bekommst unterschrieben mitschicken.
Zitat toolshed2000:
Die Frage dürfte sein, ob man von Logitel überhaupt noch was bekommt. Laufend neue Angebote können Sie erstellen, aber passieren tut da nix.
???

nu schlag ich aber auch mal zu. Die 200mb / Monat reichen für meine Reisen locker.

Danke!

mit andern worten man bekommt sogar kohle geschenkt oder nich? 62,50 € bekommt man ausgezahlt und 37,50 bezahlt man... 35 € +!?

entfallen die 25€ jetzt oder werdn sie "nur" erstattet? weil wenn ersteres der fall wäre, würde man ja 25€ damit verdienen...

Naja, ich habe meine Unterlagen schon letzte Woche Freitag an die gesendet, aber nix freigeschaltet und auch nix geliefert bekommen bis jetzt, habe ein NC10 Netbook mit Vertrag bestellt.

Inklusiv-MB-Anrechnung erfolgt nur bei paketvermittelter Datennutzung innerhalb Deutschlands, nicht bei Sprachdiensten, Videotelefonie und VoIP-Nutzung.

was bedeutet das?

und den stick muss man nichtmehr zurück schicken? dann mach ich das auch

Kann man dann auch irgendwie sehen, wie viel Traffic man schon verbraucht hat?
Weil 50ct pro zusätzliches MB sind schon relativ teuer...

Ansonsten n nettes Angebot für unterwegs (zb im Zug oder so)...

Avatar
Anonymer Benutzer

Zitat toolshed2000:
Die Frage dürfte sein, ob man von Logitel überhaupt noch was bekommt. Laufend neue Angebote können Sie erstellen, aber passieren tut da nix.

also ich hab neulich erst 2 verträge bei logitel abgeschlossen, das lief alles reibungslos. kohle war auch schnell auf dem konto.

dummerweise hab ich damals noch effektiv 28€ für den surfstick geblecht. hätte ich gewusst dass es ihn einen Monat später gratis gibt...

Bearbeitet von: "" 9. Mär

kann man den Stick auch auf HSUPA per FW-Update hieven?

Mich würde auch interessieren,
um welche Hardware (hinter O2 Surf Stick) sich versteckt
und ob man das Teil auf HSUPA updaten kann?

Also ich finde diese 3 Monatsangebote Perfekt. Selbst wenn der Ertrag bei ca. 40€ (so viel kostet ca. ein Stick?!) liegt.

Ich denke es ist ein HUAWEI E169 (hat support fuer 7,2Mbit/s aber O2 arbeitet max. mit 3,6Mbit/s)

ich glaub da wurde falsch gerechnet

25 € anschlusskosten ( entfallen dank aktion )

3 x 2,50 € Grundgebühr Genion Card S
3 x 10 € Internet Data-M

-62,50 € Einmalzahlung
--------------
-25 €


Fazit: man bekommt für den Vertrag 25 € in Bar und nen Surf Stick - Vorrausgesetzt man kündigt innerhalb der ersten 3 Monate, oder hab ich was übersehn?

Ich habe meinen bestellt. Hoffentlich rettet der Heini sich nicht
nur mit meinen 60 Euro über den Frühling. Wenn ich meine Rücküberweisung nicht bekommt, ist aber was los. Habe screenshots vom Angebot gemacht, man weiß ja nie... Danke für den hoffentlich guten Tipp!

Es handelt sich um einen Huawei E160 und der kann nur 3.6MBit/s. Es gibt auch keine Updatemöglichkeit, da der Qualcomchip nur 3.6Mbit/s unterstützt.

Original O2 oder Provider?
Und funktioniert MNP von einem gekündigten Original 02 auf Original 02?

Zitat taschenlampe:
Es handelt sich um einen Huawei E160 und der kann nur 3.6MBit/s.

Du hast vollig Recht, entschuldigung.

Zitat taschenlampe:
Es handelt sich um einen Huawei E160 und der kann nur 3.6MBit/s. Es gibt auch keine Updatemöglichkeit, da der Qualcomchip nur 3.6Mbit/s unterstützt.

Es geht nicht um den Download sondern um den Upload > HSUPA

Wasn die funktionierende Faxnummer von O2 zum kündigen?

Avatar
Anonymer Benutzer

Achtet darauf, rechtzeitig zu kündigen. O2 betrachtet das als einen Genion-Vertrag ohne Mindestvertragslaufzeit plus Internetoption mit Mindestvertragslaufzeit. Verträge ohne Mindestvertragslaufzeit haben bei O2 eine Kündigungsfrist von 6 Wochen und sind offiziell nur zum Monatsende kündbar. Wer's verpennt hat oder wenn O2 die Kündigung nur zum Monatsende akzeptiert: Die Internetoption kann im Onlineportal separat beendet werden, so dass für die Restzeit nur noch die 2,50 pro Monat anfallen.

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

per FAX
Telefónica O2 Germany GmbH & Co. OHG
Fax: 01805571766 alterntiv diese Nummer 0911-6896-3810

Avatar
Anonymer Benutzer

Übrigens stimmt irgendwas mit der Rechnerei da oben nicht: Entweder die Anschlussgebühr entfällt, dann wird sie wohl auch nicht mit der Einmalzahlung erstattet, oder sie wird berechnet und erstattet. So wie es da steht bleiben 25 Euro Gewinn übrig (37,50 EUR Kosten, 62,50 EUR Erstattung).

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Zitat voucher:
per FAX
Telefónica O2 Germany GmbH & Co. OHG
Fax: 01805571766 alterntiv diese Nummer 0911-6896-3810 Kostet ja was
Und diese hier funzen net 089-2442-2453 / 08002211189

Nur der vollständigkeit halber, falls die Anschlussgebühr entfällt passt die angegebene Rechnung nicht, weil dann ein positiver Betrag rauskäme ^^

die Anschlussgebühr fällt an, wird aber duch Logitel erstattet

Seh ich das richtig dass die Flat + stick komplett kostenlos sind bzw die anfallenden kosten zurückerstattet werden?

ja siehst du, bis darauf, dass es sich nicht um eine Flatrate handelt, sondern einen Volumentarif mit 200MB inklusive. Darüber hinaus kostet jedes Megabyte 50 cent

ja michael.

Zitat crenzy:
Kostet ja was
Und diese hier funzen net 089-2442-2453 / 08002211189

0180-5 > 14 Cent pro Minute

0911-68963810 ist mit einer Festnetzflat kostenlos

Zitat Peterman:
Achtet darauf, rechtzeitig zu kündigen. O2 betrachtet das als einen Genion-Vertrag ohne Mindestvertragslaufzeit plus Internetoption mit Mindestvertragslaufzeit. Verträge ohne Mindestvertragslaufzeit haben bei O2 eine Kündigungsfrist von 6 Wochen und sind offiziell nur zum Monatsende kündbar. Wer's verpennt hat oder wenn O2 die Kündigung nur zum Monatsende akzeptiert: Die Internetoption kann im Onlineportal separat beendet werden, so dass für die Restzeit nur noch die 2,50 pro Monat anfallen.

im Prinzip könnte man doch direkt nach Vertragsabschluß kündigen, oder?

Kosten des O2-Can-Tests:
Grundgebühr Genion S (3×2,50 Euro) - 7,50€
Grundgebühr Original O2 Data-M (3×10 Euro) -30,00€
Anschlussgebühr (bis zum 31.03.2009) -25,00€
UMTS-Surfstick 0,00€

Gesamtkosten: -62,50€
Erstattung durch Logitel: +62,50€
Eure Kosten: +/- 0,00€

Zitat DerWildeKaiser:
Kann man dann auch irgendwie sehen, wie viel Traffic man schon verbraucht hat?
Weil 50ct pro zusätzliches MB sind schon relativ teuer...

Ansonsten n nettes Angebot für unterwegs (zb im Zug oder so)...
Ja. Bei der Software von dem Stick gibt es ein Diagramm das dir zeigt mit welcher Geschwindigkeit du runterlädst und wieviel du schon geladen hast. Das Einzige was du machen musst ist einmal im Monat, also zum Rechnungsbeginn, die Statistik zurückzusetzen, damit du weißt wann du die 200 MB erreicht hast.

Super.
Vielen Dank für die schnellen Antworten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler