Kostenloses Girokonto

7
eingestellt am 16. Okt 2017
Hallo, ich wollte gerne ein kostenloses Girokonto eröffnen. Ich wollte es vor allem für die Cashbacks und so nutzen, da ich nicht so gerne meine andere Kontoverbindung im Internet übermitteln möchte. Jedoch gibt es leider viele Angebote, wo immer ein höherer Geldeingang gefordert ist. Wo habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
Zusätzliche Info
Diverses
7 Kommentare
N26 oder Fidor
Norisbank kann ich empfehlen.
norisbank.de/pro…tml

gibt auch mit KWK 40€ für den Werber und 40€ für den Geworbenen.
Bearbeitet von: "soheissichjetzt" 16. Okt 2017
Würde dir auch zu N26 oder Fidor raten... ist für deine Ansprüche am einfachsten. N26 ist sogar noch etwas besser... musst dich halt auf modernes Banking per App einlassen können. Dafür bekommste dann immer ne Nachricht, wenn Cashback da ist... und kostenlos ist es auch.
1822direkt
was heißt gute Erfahrungen?

ich bin mit commerzbank nicht so zufrieden wie die meisten hier. bei dkb klappt aber das Internetportal immer - bei der commerzbank ist es oft wegen Wartung offline.

ansonsten "kostenloses girokonto ohne geldeingang" googlen.
Ich kann 1822direkt uneingeschränkt empfehlen.
Meine Frau hat jetzt auch ein Konto bei der Norisbank, klingt auch alles nicht schlecht.

N26 soll teilweise bei Ebay Probleme machen, Fidor hat auch die ein oder anderen Wehwehchen.
comdirect, dkb, sparda-bank
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler